mehr Erfahren
UNSERE Preishits
Südafrika Rundreise
  • 12-tägige Erlebnisreise durch Südafrika
  • Pirschfahrten in offenen Safarifahrzeugen inklusive
  • Verlängerung in Mozambique oder Mauritius möglich
ab 2.090 € pro Person
Namibia Rundreise
  • 14-tägige Busrundreise durch Namibia
  • Pirschfahrten im Etosha Nationalpark
  • Stadtrundfahrten in Windhoek und Swakopmund
ab 1.699 € pro Person
Japan Rundreise
  • 9-tägige Busrundreise durch Japan
  • Mega-City Tokyo entdecken
  • Kulturschätze treffen modernen Lifestyle
ab 1.799 € pro Person
Sehnsucht nach Reisen 2016/17
Preisewerte China Rundreisen
Top Rundreisen
Gebeco Rundreisen
Sie sind hier: Blog 
Sehenswertes Mexiko

Vom 11.08.3114 vor Christus bis zum 21.12.2012 beschreibt der Maya Kalender das vierte Zeitalter, gegliedert in 394-Jahreszyklen. Diese Zyklen werden auch Baktuns genannt. „13“ war für die Mayas eine heilige Zahl. Der 13. Baktun endet am 21.12.2012.

An diesem Tag wird laut der Mayas die menschliche Zivilisation untergehen. Gleichzeitig bedeutet dies jedoch ein Neuanfang. Eine neue Zivilisation, unabhängig von der alten, wird entstehen.

Der Tag zur Wintersonnenwende wurde deshalb gewählt, weil zu diesem Zeitpunkt eine seltene astronomische Konstellation stattfindet. Die „Dunkle Spalte“ ist...

Artikel lesen
Die 7 neuen Weltwunder

Das größte Amphitheater mit Platz für 50.000 Zuschauer und zugleich der größte geschlossene Bau der Antike wurde im Jahre 72 bis 80 nach Christus im Zentrum des antiken Roms erbaut. Die Eröffnung wurde mit Spielen, die sich über 100 Tage erstreckten, gefeiert, bei der Gladiatorenkämpfe, Seeschlachten (der Boden kann mit Wasser geflutet werden) und Tierhetzen ausgetragen wurden.

Das Kolosseum wurde in einer ellipsenartigen Form und einer Breite von 156 m, einer Länge von 186 m und einer Höhe von 48 m erbaut. 4 der 80 Eingänge war der oberen Schicht (Kaiser, Senatoren, Vestalinnen und...

Artikel lesen
Sehenswertes UNESCO Erbe weltweit

Während der 36. Tagung des Welterbekomitees in St. Petersburg wurden insgesamt 26 neue Stätten in die Liste des UNESCO Welterbes aufgenommen. Damit erhöhte sich die Zahl von 936 auf 962 Natur- und Kulturstätten.  Unter anderem wurde das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth, die Königsstadt Rabat in Marokko und die Kulturlandschaft Rio de Janeiro mit dem ehrenvollen Titel ausgezeichnet.

 

Der Titel zum Kulturerbe wurde 20-mal und der zum Naturerbe 5-mal vergeben. Die südliche Lagune der Rock Islands darf sich mit dem Titel zum Kultur- und Naturerbe schmücken. Die Republik Kongo, Palästina und...

Artikel lesen
China Reiseinformationen vom Auswärtigen Amt

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise in die Volksrepublik China ein Visum, welches unbedingt vor Einreise bei der zuständigen Auslandsvertretung beantragt werden muss. Die Antragsteller konnten bisher zwischen einer „normalen“ Bearbeitung und je nach Dringlichkeit und gegen Aufpreis zwischen einer Express- oder sofortigen Bearbeitung wählen. Ab diesem Donnerstag, dem 05. Juli, wird der Express- sowie der Sameday-Service bei den chinesischen Konsulaten in Deutschland eingestellt. Die Bearbeitungszeit beträgt fortan mindestens vier Werktage. Ausnahmen werden nicht gewährt.

Alle...

Artikel lesen
China Gut zu Wissen

China ist eines der meist gebuchten Reiseziele bei www.rundreisen.de. Im Rahmen unserer langjährigen Kooperation mit dem Reiseveranstalter Bavaria Fernreisen bieten wir exklusiv und nur für unsere Kunden die China Rundreise „Die absoluten Highlights China“ zu verschiedenen Terminen im Herbst an.

In 21 Tagen von Peking über Shanghai bis nach Hong Kong! Ihre Reise startet in Peking, der modernen und pulsierenden Hauptstadt Chinas, und führt Sie zu den berühmten UNESCO-Kulturstätten wie die „Große Mauer“, die „Verbotene Stadt“ oder  den Sommerpalast. Per Inlandsflug geht es weiter...

Artikel lesen
China Reiseberichte

Nochmals ein herzliches Dankeschön an Herrn Schuhrk und Herrn Burkhalter, deren Reiseberichte bezüglich der China Rundreise „Die Superreise – 4 Sterne Rundreise“ wir veröffentlichen dürfen.

Herr Schuhrk nahm im April, Herr Burkhalter im Mai an der 14-tägigen Rundreise im Land der Mitte teil. Veranstaltet wird diese Reise von Bavaria Fernreisen. Während der erlebnisreichen Rundreise, die eine Yangtze Kreuzfahrt inkludiert, erwarten die Besucher zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise die Terrakotta Armee und die Große Mauer – eins der neuen sieben Weltwunder.

Die Beratung/Service,...

Artikel lesen
Argentinien Mexiko

Der Mythos Panamericana erstreckt sich über die gesamte Nord-Süd-Ausdehnung des amerikanischen Kontinents von Alaska im Norden bis Feuerland im Süden. Die längste Straße der Welt führt durch 17 Staaten, vier Klimazonen, sechs Zeitzonen, vorbei an bunten Wiesen und grünen Wäldern, über atemberaubende Küstenstraßen, durch dichten Dschungel und karge Geröllwüsten entlang schneebedeckter Andengipfel, Grasteppichen, Seen und durch enge Täler. Neben Weltmetropolen wie Vancouver, Seattle, San Francisco, Mexiko City, Quito, Santiago de Chile oder La Paz sind es vor allem die Landschaftspanoramen...

Artikel lesen
Die 7 neuen Weltwunder Mexiko

Ca. 120km von Mérida auf der Halbinsel Yucatán in Mexiko befindet sich die berühmteste und bedeutendste Mayastätte – Chichén Itzá. Der Name bedeutet „An der Quelle der Itzá“, denn auch diese Stätte wurde an einer der für die Mayas so heiligen Cenote errichtet.

Auf Grund der dort gefundenen Keramik wird von einer Besiedlungsdauer von etwa 2000 Jahren ausgegangen. Im Jahr 987 nach Christus trafen die Tolteken in Chichén Itzá ein und unterwarfen dessen Bevölkerung.  Ab dem 12. Jahrhundert lässt sich nachweisen, dass keine neuen Gebäude errichtet wurden und die Einwohner allmählich die Stadt...

Artikel lesen
Spanien Gut zu Wissen

Um dem Regenwetter leichter zu entkommen und Sie ein wenig in Urlaubsstimmung zu versetzen, möchten wir Ihnen heute gerne zwei typische Rezepte für das bei Kultur- und Naturliebhabern geschätzte Nordspanien vorschlagen:

CORDERO LECHAL - MILCHLAMMKEULEN

Zutaten:

4 Milchlammkeulen, 1 kg Kartoffeln, 2 Knoblauchzehen, glatte Petersilie, Salz, Olivenöl

Zubereitung:

Schneiden Sie die Keulen am Gelenk etwas ein. So lassen sich diese leichter knicken und servieren. Die Knoblauchzehen zermalmen und mit der Petersilie, dem Salz und etwas Olivenöl vermischen. Diese Gewürzmischung tragen Sie auf die...

Artikel lesen
Die 7 neuen Weltwunder Unsere Top 20 Länder

In der Antike war die Felsenstadt Petra Hauptstadt des Reiches der Nabatäer. Die verlassene Stadt ist bis heute nur über einen schmalen Gebirgspfad im Nordwesten und durch eine ca. 1,5km lange und 200m tiefe Felsschlucht zu erreichen.

Die ausgezeichnete Wasserversorgung und die versteckte Lage verhalfen dazu, dass Karawanen in Petra Halt machten. Die Karawanenwege verbanden bspw. Ägypten mit Syrien. Weiterhin galt die Stadt als Knotenpunkt entlang der Weihrauchstraße, sodass diese vom 5. Jahrhundert vor Christus bis zum 3. Jahrhundert nach Christus ein bedeutender Handelspunkt war. Der Handel...

Artikel lesen