mehr Erfahren
UNSERE Preishits
USA Rundreise
  • 16-tägige Mietwagenrudnreise durch die USA
  • Inklusive Mietwagen
  • Besuchen Sie faszinierende Orte in den USA
ab 1.899 € pro Person
Sri Lanka/Malediven Rundreise
  • 15-tägige Busrundreise durch Sri Lanka & Malediven
  • Teilnahme an einer exklusiven Bodi-Pooja-Zeremonie
  • Leichte Wanderung in Nuwara Eliya
ab 2.599 € pro Person
Indien Rundreise
  • 18-tägige Busrundreise durch Indien
  • Bootsfahrt auf dem Pichola-Sees
  • Wildbesichtigungsfahrt durch den Ranthambore Nationalpark
ab 1.549 € pro Person
Sehnsucht nach Reisen 2017
Preisewerte China Rundreisen
Top Rundreisen
Gebeco Rundreisen
Sie sind hier: Blog 
Mexiko Aktuelles aus aller Welt

Der internationale Flughafen in Puebla wurde bis auf weiteres nach heftigen Eruptionen des Vulkans Popocatépetl geschlossen. Anwohner dürfen die Häuser nur mit Mundschutz verlassen.

Im April erwachte der 5400 m hohe aktive Vulkan zu neuem Leben. Die letzten Ausbrüche fanden am 21. Dezember 1994 nach einer 50-jährigen Ruhephase und am 3. Juni 2011, bei der sich eine 3 km hohe Aschewolke über dem Vulkan ansammelte, statt. Die nun rund 2 km hohe Aschewolke wurde auf Grund der starken Windverhältnisse bis in die etwa 60 km entfernte Hauptstadt Mexiko City befördert. In 4 Stadtteilen Mexiko Citys...

Artikel lesen
Die 7 neuen Weltwunder Brasilien

Die 30m hohe Christusstatue befindet sich auf dem Berg Corcovado in der Metropole Rio de Janeiro, die ursprünglich zur 100-jähren Unabhängigkeit Portugals geplant war. 1922 begann der Bau der Statue, der allerdings auf Grund finanzieller Mittel erst 10 Jahre später vollendet werden konnte. Das in einer Höhe von 700m gelegene Wahrzeichens Rio de Janeiros steht auf einem 8m hohen Sockel, der eine Kapelle für 150 Personen beherbergt. Die Spannweite der Arme beträgt 28m.

Jährlich lockt das weltberühmte und eines der neuen 7 Weltwunder bis zu 1 Million Besucher an und ist damit ein unverzichtbares...

Artikel lesen
China Reiseberichte

Das Team von rundreisen.de bedankt sich hiermit nochmals bei Frau J. Meyer, die im folgenden Bericht Ihre Eindrücke von der China Reise „Die Superreise – 4-Sterne-Rundreise“ im April schildert. Diese Rundreise wird von Bavaria Fernreisen veranstaltet und ist eine der meist gebuchten China Reisen über rundreisen.de.

„Unsere 4 Sterne Rundreise, wie sie bei Rundreisen.de angeboten wird, versprach viel und hielt ihr Versprechen aber auch. Wir waren restlos begeistert, angefangen bei unserem tollen und versierten Reiseleiter "Sun", den komfortablen Hotels und den leckeren chinesischen Gerichten....

Artikel lesen
USA Aktuelles aus aller Welt

Die Golden Gate Bridge ist das Wahrzeichen von San Francisco und für viele neben der Freiheitsstatue von New York ein Sinnbild für die Vereinigten Staaten. Das sechsspurige Bauwerk wurde am 19. April 1937 fertiggestellt und am 27./28. Mai 1937 freigegeben. Insgesamt ist die Golden Gate Bridge 2,7 km lang und 27 m breit und war bis zur Eröffnung der Verrazano-Narrows Bridge in New York 27 Jahre lang die längste Hängebrücke der Welt. Heute steht die Golden Gate Bridge mittlerweile auf Platz 9 der Liste der längsten Hängebrücken der Welt.

Die Brücke befindet sich am Eingang zur Bucht von San...

Artikel lesen
USA Die Superlativen unserer Erde

Die Route 66, die wohl  bekannteste Straße der Welt, misst knapp 4000km und vollstreckt sich durch 8 Staaten der USA, von Chicago bis Santa Monica.

Geisterstädte, Motels mit Neonreklamen, einsame Landstraßen und Freiheit – all das verbinden Nostalgiker und Touristen mit der Mother Road, die mittlerweile nicht mehr durchgehend befahrbar ist.

Der Ausbau dieser Ost-West-Verbindung wurde 1926 in Auftrag gegeben. Diese galt bis in die 70er Jahre als wichtigste Verbindung innerhalb der USA. Auf Grund von Dürre und Sandstürmen, die den Osten der USA heimsuchten, verließen viele Menschen ihre Heimat...

Artikel lesen
Nationalfeste Aktuelles aus aller Welt

Inti bedeutet in der Sprache der Inkas Sonne, die als eine der meist verehrtesten Götter der Inkas galt. Einst fand diese Zeremonie zu Ehren der Sonne zur Wintersonnenwende der südlichen Erdhalbkugel am 21. Juni auf dem Waqaypata, dem Platz der Tränen,  statt. Inti Raymi war das wichtigste Fest der Inkas, das neun Tage mit Tänzen und Ritualen einherging, u.a. wurden mit Tieropferungen um gute Ernten gebeten.

Nach der Eroberung durch die Spanier im Jahre 1535 verboten diese die wichtigste Zeremonie der Inkas. Seit 1944 jedoch gilt Sacsayhuamán, eine der bedeutendsten Inkastätte in den Hügeln...

Artikel lesen
Nationalfeste Aktuelles aus aller Welt

Ein violetter Farbenrausch und ein besonderer Duft durchzieht ab Ende Juni bis Anfang September die Landschaft der südfranzösischen Region. Die Lavendelfelder stehen dann mit ihrer blau-violetten Schattierung in voller Blüte. Zum roten Mohn, dem Silbergrün der Olivenbäume und den grellgelben Getreidefeldern ist der Lavendel ein malerischer Kontrast.

In zahlreichen Dörfern und Städten werden Lavendelfeste veranstaltet – es wird die „Ernte“ des laufenden Jahres gefeiert. Ein Besuch auf dem Lavendelfest ist ein Highlight und lohnt sich auf jeden Fall. Urlauber können mehrere Tage die vielen...

Artikel lesen
Nationalfeste Aktuelles aus aller Welt

Das größte Volksfest Andalusiens und eines der beliebtesten Sevillas ist die „Feria de Abril“. Sie gilt als das Oktoberfest Spaniens und wird in der andalusischen Hauptstadt Sevilla im Stadtviertel Remedios vom 24. bis 29. April in diesem Jahre gefeiert.

Die „Feria de Abril“ wurde 1847 als Viehmarkt ins Leben gerufen. Nach und nach gewann der Volkfestcharakter immer mehr an Bedeutung bis der Handelsteil komplett verschwand. Eine Woche lang ist die Lebensfreude der Sevillaner hautnah zu spüren, Musik erklingt aus den zahlreichen Buden und Hütten des Festplatzes und der graziöse Flamenco &...

Artikel lesen
China Reiseberichte

Wir Chinesen sagen: „Wer nicht die Große Mauer bestiegen hat, der ist kein rechter Mann“, erklärte uns unser Reiseleiter Yao am ersten Tag der 20-tägigen Chinareise im perfekten Deutsch. Wir waren einen Tag vorher in Peking angekommen und hatten auch schon Gelegenheit uns zu etwas kennenzulernen und frisch zu machen. Natürlich brannten wir alle darauf so schnell wie möglich so hoch wie möglich auf diese Mauer zu steigen und unsere Männlichkeit unter Beweis zu stellen. Zwar lag das Gruppenverhältnis bei 50:50 was die Männerquote anging, aber auch wir Frauen ließen uns das natürlich nicht...

Artikel lesen
China Reiseberichte

Ich war zum ersten mal in China und trotzdem, daß es mit der Tibet-Einreise nicht geklappt hat, war es für mich äußerst aufschlußreiches Erlebnis in jedem Ort, den wir besucht haben, sei es Shanghai, Chengdu mit Panda Research Base, Chongoing, Wuhan, Xian und Peking. Besonders unsere ständige Reiseleiterin Frau Ye Zhaoen, und alle lokalen Reiseleiter, die alle perfekt Deutsch sprachen, haben dazu beigetragen, daß wir uns als Gruppe immer wohlfühlten.

 

Die Yangtze-Kreuzfahrt mit der neuen Drei-Schluchten Staudamm war für mich ein einmaliges Erlebnis. Solche wunderbaren Eindrücke habe ich mir...

Artikel lesen