mehr Erfahren
UNSERE Preishits
Vietnam Rundreise
  • 17-tägige Busrundreise durch Vietnam
  • Stadtbesichtigungen in Hanoi und Saigon
  • Badeaufenthalt im 4-Sterne-Hotel im Badeparadies Phan Thiet
ab 1.399 € pro Person
Irland Rundreise
  • 8-tägige Mietwagenrundreise durch Irland
  • Top-Angebot: Sehr beliebte, preiswerte Selbstfahrertour
  • Irlands zahlreiche Natur- und Kulturschönheiten auf eigene Faust
ab 657 € pro Person
USA Rundreise
  • 16-tägige Mietwagenrundreise durch den Osten der USA
  • Connecticut, Maine, Massachusetts, New Hampshire, Vermont & Rhode Island
  • Boston, die 'Wiege der Freiheit"
ab 1.453 € pro Person
Sehnsucht nach Reisen 2017/18
Top Rundreisen
Gebeco Rundreisen
Gruppenreisen weltweit
Sie sind hier: Blog 
Nationalfeste Aktuelles aus aller Welt

“Feria de Abril” in Sevilla – Andalusiens größtes Volksfest

11.04.2012
Autor: Juliane Wernecke

Das größte Volksfest Andalusiens und eines der beliebtesten Sevillas ist die „Feria de Abril“. Sie gilt als das Oktoberfest Spaniens und wird in der andalusischen Hauptstadt Sevilla im Stadtviertel Remedios vom 24. bis 29. April in diesem Jahre gefeiert.

Die „Feria de Abril“ wurde 1847 als Viehmarkt ins Leben gerufen. Nach und nach gewann der Volkfestcharakter immer mehr an Bedeutung bis der Handelsteil komplett verschwand. Eine Woche lang ist die Lebensfreude der Sevillaner hautnah zu spüren, Musik erklingt aus den zahlreichen Buden und Hütten des Festplatzes und der graziöse Flamenco & Sevillana werden getanzt.

Während dieser Woche besinnen sich die Sevillaner auf alte Traditionen. Frauen tragen grelle Flamenco Kleider und die Männer die traditionellen Anzüge der Bauern.

Auf der Plaza de la Maestranza wird während der „Feria de Abril“ eines der Höhepunkte ausgetragen: Jeden Nachmittag finden hier gut besuchte und die besten Stierkämpfe des Jahres statt. Das beeindruckende Feuerwerk  Sonntag Mitternacht beendet diese ausgelassene Fiesta in Sevilla.

feria de abril sevialla andalusien volksfest