mehr Erfahren
UNSERE Preishits
USA-Südstaaten/Karibik Rundreise
  • 19-tägige Kombinationsreise durch die USA & Karibik
  • Mittelklassehotels/- Premium Schiff Harmony of the Seas
  • Gehen Sie auf eine ganz besondere Entdeckungsreise
ab 2.999 € pro Person
Marokko Rundreise
  • 15-tägige Busrundreise durch Marokko
  • Sehen Sie die Höhepunkte der Königsstädte
  • Casablanca, Marrakesch & vieles mehr
ab 899 € pro Person
Nepal Rundreise
  • 15-tägige Busrundreise durch Nepal
  • Frühbucher-Vorteil bei Buchung bis 30.11.2016
  • Nepal wird Sie begeistern
ab 2.099 € pro Person
Sehnsucht nach Reisen 2017
Preisewerte China Rundreisen
Top Rundreisen
Gebeco Rundreisen
Sie sind hier: Blog 
Spanien Gut zu Wissen

Rezeptvorschläge Nordspanien

01.06.2012
Autor: Juliane Wernecke

Um dem Regenwetter leichter zu entkommen und Sie ein wenig in Urlaubsstimmung zu versetzen, möchten wir Ihnen heute gerne zwei typische Rezepte für das bei Kultur- und Naturliebhabern geschätzte Nordspanien vorschlagen:

CORDERO LECHAL - MILCHLAMMKEULEN

Zutaten:

4 Milchlammkeulen, 1 kg Kartoffeln, 2 Knoblauchzehen, glatte Petersilie, Salz, Olivenöl

Zubereitung:

Schneiden Sie die Keulen am Gelenk etwas ein. So lassen sich diese leichter knicken und servieren. Die Knoblauchzehen zermalmen und mit der Petersilie, dem Salz und etwas Olivenöl vermischen. Diese Gewürzmischung tragen Sie auf die Keulen auf. Die Kartoffeln in ca. 2cm dicke Scheiben schneiden und auf ein geöltes Backblech geben. Die Milchlammkeulen legen Sie auf die Kartoffeln. Die Kartoffeln mit den Keulen in den Ofen geben und bei 175°C für 45-50 Minuten braten. Die Keulen pinseln Sie ca. alle 10 Minuten mit dem austretenden Fleischsaft ein. Nach ca. 25 Minuten die Keulen wenden und in den letzten 10 Minuten bei 200°C braten, damit die Keulen eine knusprige Haut bekommen.

 

TAPAS - GAMBAS

Zutaten:

250 g Garnelen, roh, ohne Kopf, ½ Knoblauchknolle, Chilischote, 50 ml Olivenöl, Salz, 75 ml trockener Weißwein, 1 EL gehackte Petersilie

Zubereitung:

Als erstes heizen Sie den Backofen auf 200°C vor. Danach reinigen Sie die Garnelen und trocknen diese mit einem Stück Küchenpapier ab. Die Knoblauchzehen abziehen, die Chilischote aufschneiden und Kerne entfernen. Die Garnelen geben Sie zusammen mit dem Knoblauch und dem Chili in eine mit Öl bedeckte Form und lassen dies kurz ziehen. Anschließend bestreuen Sie die Garnelen mit Salz und garen sie im Backofen für etwa 5-6 Minuten. Die Garnelen gießen Sie mit dem Weißwein auf und lassen sie für weitere 5 Minuten garen. Im Anschluss bestreuen Sie diese noch mit der gehackten Petersilie. Dazu können Sie Brot reichen.

 

Buen provecho!

Die beiden Gerichte können Sie selbstverständlich auch auf einer unserer Spanien Rundreisen selbst probieren.

Hier gelangen Sie zu unserem Reisevorschlag "Kulinarische und kulturelle Hochgenüsse im Norden Spaniens"

rezeptvorschläge nordspanien cordero lechal - milchlammkeulen tapas - gambas