Kleine Gruppe
  • 8-tägige Aktivrundreise durch die Niederlande
  • Genannte Unterkünfte mit Halbpension
  • Erkunden Sie Holland mit dem Fahrrad
auf Anfrage
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Wo glitzernde Wasserpartien in grünen Polderlandschaften liegen, sich malerische Städte im Binnenland mit lebhaften Badeorten an der Nordsee abwechseln und rotierende Mühlenflügel am Horizont dominieren, lockt die Provinz Zuid-Holland. Auf unserer Radrundfahrt durch die Niederlande treffen wir auf Tradition und Moderne, entdecken romantische Grachten in Delft und Utrecht sowie endlos lange Sandstrände an der Nordseeküste.
1. Tag: Hartelijk welkom!
Individuelle Anreise nach Amersfoort. Die stimmungsvollen Häuserzeilen alter und schiefer "Muurhuizen" im historischen Stadtkern machen den Ort zu einem wirklichen Kleinod. (1 Ü)
2. Tag: ca. 55 km, Amsterdam
Durch den villenreichen Landstrich Heet Gooi radeln wir nach Naarden (Vesting), dessen einzigartige Stadtwälle aus dem 17. Jahrhundert in grüner Umgebung zu den besterhaltenen Festungsanlagen in Europa zählen. Vorbei an den südlichen Ausläufern des IJsselmeers erreichen wir Amsterdam. Die malerische Grachtenstadt mit ihren eleganten Patriziervillen zählt zahlreiche kulturelle Höhepunkte. Am Abend entdecken wir die Stadt auf einer Grachtenfahrt. (1 Ü)
3. Tag: ca. 40 - 55 km, Zandvoort
Von Amsterdam aus fahren wir in die Region Zuid-Kennemerland, die den Charme einer geschichtsträchtigen Stadt wie Haarlem mit ausgedehnten Dünen und Sandstränden verbindet. Haarlem, die Stadt der "Hofjes", malerischen Brücken und Gassen, zählt zu den schönsten Orten der Niederlande. Wir übernachten an der Küste in Zandvoort oder Noordwijkerhout. Hier genießen wir die herrliche Dünenlandschaft mit weiten Horizontblicken auf die Nordsee. (1 Ü, 1. und 4. Termin in Noordwijkerhout, 2. und 3. Termin in Zandvoort)
4. Tag: ca. 40 - 55 km, Den Haag
Durch die bunten Blumenfelder bei Lisse geht es in die altholländische Universitätsstadt Leiden. Vorbei am renommierten Seebad Scheveningen führt uns der Weg nach Den Haag, Sitz der Regierung und des Könighauses. Hier haben wir Zeit, um die noble Stadt der Paläste und Promenaden auf einem Spaziergang zu entdecken. (1 Ü)
5. Tag: ca. 55 km, Papendrecht
Nach nur wenigen Radkilometern gen Osten besuchen wir Delft, das uns mit seinen von unzähligen Seerosen bedeckten Grachten verzaubert. In Kinderdijk warten die berühmten 19 Windmühlen, die gleich einer Perlenkette aufgereiht entlang eines Polders stehen, auf uns. Wir übernachten in Papendrecht, im grünen Umland des Alblasserwaard. (1 Ü)
6. Tag: ca. 59 km, Utrecht
Heute radeln wir durch die weitläufige Polderlandschaft mit Wiesen, Weiden und stillen Kanälen in die Silberstadt Schoonhoven. Holland pur erwartet uns in Gouda, wo der Käsehandel eine jahrhundertealte Tradition besitzt. Unser Tagesziel ist die junge Universitätsstadt Utrecht mit ihrer mächtigen Domkerk im Altstadtkern. An der Oudegracht warten zahlreiche Cafés auf uns, die ruhig vorbeigleitenden Boote machen die Grachtenidylle perfekt. (1 Ü)
7. Tag: ca. 45 km, Amersfoort
Unsere letzte Radetappe führt uns durch den grünen Landstrich Vechtstreek, der durch den schmalen Flusslauf der Vecht und zahlreiche Gewässer geprägt wird. Im Herzen der weiten Polderlandschaft der Gelderse Vallei erreichen wir wieder Amersfoort, wo unsere Radrundreise durch Zuid-Holland endet. (1 Ü)
8. Tag: Tot ziens!
Individuelle Rückreise ab Amersfoort.

Änderungen der Reiseroute und Fluggesellschaften bleiben vorbehalten!
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

2. Tag Amsterdam - Grachten
5. Tag Amsterdam - Grachten
Kinderdijk - Windmühlen
6. Tag Amsterdam - Grachten
Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Den Haag
Lisse
Kinderdijk
Delft
Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Niederlande (NL)
Niederlande
Die Niederlande sind innerhalb Europas ein sehr beliebtes Reiseziel, dies liegt vor allem an der sagenhaften Natur, der faszinierenden Kultur, den interessanten Städten und vor allem an der langen Nordseeküste mit ihren unzähligen herrlichen Stränden. Erholungssuchende, Sonnenanbeter, Aktivurlauber, Naturfreunde, Wassersportler und Kulturinteressierte, sie alle kommen hier auf ihre Kosten. Und egal ob Sie allein, mit dem Partner, der Familie oder den Freunden unterwegs sind, es wird in jedem Falle ein abwechslungsreicher, erholsamer und unvergesslicher Aufenthalt im Königreich Niederlande.
Besonders beliebt sind Städtereise, kein Wunder, denn mit Metropolen wie Amsterdam oder Den Haag und kleineren malerischen Ortschaften wie Elburg, Julianadorp oder Harderwijk, welche den typischen niederländischen Charme versprühen, verspricht eine Städtereise sowohl bedeutende Sehenswürdigkeiten als auch eine grandiose Vielseitigkeit. Allein die Hauptstadt Amsterdam fesselt ihr Besucher mit ihren vielen imposanten Bauwerken wie dem Westerkerk, dem Nationaldenkmal, dem Munttoren und dem Paleis op de Dam. Auch Den Haag steht der Hauptstadt in Sachen Attraktionen in kaum etwas nach. So kann man hier den Paleis Noordeinde, den Friedenspalast, das Mauritshuis und den Madurodam bestaunen.
Außerhalb der Städte gibt es ebenfalls eine Menge zu erleben, die herrlichen Landschaften laden zum Radfahren und Wandern ein, an der Nordsee sowie auf den zahlreichen Flüssen und Seen werden die Herzen Wassersportler höher schlagen. Und was wäre eine Reise in die Niederlande ohne mindestens ein Motiv einer Windmühle mit nach Hause zu nehmen?

Beliebte verwandte Reisen: