Durchführungsgarantie
Ohne Flug
  • 8-tägige Mietwagenrundreise durch Puerto Rico
  • Unterkünfte in Mittelklassehotels
  • Erkunden Sie die Highlights von Puerto Rico
auf Anfrage
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Während dieser neuen Mietwagen-Rundreise können Sie die Insel Puerto Rico ganz nah erleben. Dabei entdecken Sie die Altstadt San Juans, die endlosen Ananasfelder, die Bananenhaine, die Karibikstrände und im hügeligen Landesinneren die tropischen Regenwälder. Die Eindrücke aus den Jahren der spanischen und amerikanischen Herrschaft werden Sie begeistern.
1. Tag: San Juan
Nach Ihrer Ankunft in Puerto Rico Annahme des Mietwagens am Flughafen und Fahrt zum Hotel.
2. Tag: San Juan
Heute haben Sie die Möglichkeit, die Altstadt auf eigene Faust zu erkunden. Dabei sehen Sie die Festung 'El Morro", 'San Cristobal" - von wo Sie einen tollen Blick über San Juan genießen können - sowie die Kathedrale. Nachmittags können Sie noch die Umgebung von San Juan erkunden.
3. Tag: San Juan - Ponce (ca. 120 km, ca. 2 h)
Fahrt in Richtung Süden bis nach Ponce. Die Altstadt mit ihrem spanischen Charme sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Bewundern Sie die Kathedrale 'Nuestra Señora de Guadalupe" in strahlendem Weiß, viele Museen und den Hauptplatz.
4. Tag: Ponce - Guanica (ca. 45 km, ca. 0,5 h)
Fahrt nach Guanica. Hier haben Sie die Möglichkeit, ein Biosphären-Reservat namens 'Guanica Dry Forests" zu besuchen. Sie werden von seiner artenreichen Flora und Fauna beeindruckt sein.
5. Tag: Guanica - Cabo Rojo (ca. 50 km, ca. 1 h)
Heute fahren Sie nach Cabo Rojo. Hier sollten Sie den Leuchtturm 'Los Morillos", der von Salzlagunen umgeben ist, besichtigen. Besuchen Sie das kleine Strand- und Fischerdorf Boqueron mit vielen kleinen Shops und Souvenirläden.
6. Tag: Cabo Rojo - Rincon (ca. 40 km, ca. 1 h)
Weiterfahrt über die Stadt Mayagüez nach Rincon. Die Stadt ist ein Surfparadies. Außerdem können Sie Tagesausflüge zum Tauchen, Schnorcheln und zur Walbeobachtung unternehmen (Walbeobachtung nur von Januar bis März möglich). Den Tag können Sie am Leuchtturm, der von einem Park umgeben ist, ausklingen lassen und den Sonnenuntergang genießen.
7. Tag: Rincon - Isabela (ca. 40 km, ca. 1 h)
Heute fahren Sie in Richtung Norden bis zur Stadt Isabela. Besuchen Sie das Dorf Villa Pesquera mit seinen kleinen Restaurants, Geschäften und einem Fischmarkt. Außerdem können Sie einen Ausflug zum 'Jobos Beach" unternehmen um am Strand zu entspannen.
8. Tag: Isabela - San Juan (ca. 120 km, ca. 1,5 h)
Fahrt zurück nach San Juan und Abgabe des Mietwagens am Flughafen.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben vorbehalten.
(F=Frühstück, M=Mittag, LB=Lunchbox, A=Abendessen)
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

San Juan
Ponce
Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Puerto Rico (PR)
Bilder:
Puerto Rico
Puerto Rico ist die kleinste und östlichste Insel der Großen Antillen, zu der Inselgruppe zählen noch weitere vorgelagerte Inseln, unter anderen Vieques, die Isla Mona, Culebra oder Culebrita. Übersetzt bedeutet der Name Puerto Rico „reicher Hafen“. Doch nicht nur der Hafen der Insel ist reich. Vor allem ist das US-amerikanische Außengebiet reich an eindrucksvollen Naturräumen sowie Kultur und Tradition. Auch wenn der amerikanische Einfluss fast überall zu spüren ist, so konnten die Ureinwohner ihre eigenen Sitten und Gebräuche doch bis heute bewahren. Ganz besondere Schönheiten des Landes sind die wildromantischen Landschaften in der Cordillera Central. Diese ziehen ebenso wie die Kalksteinbecken, Regenwälder und Wüsten Puerto Ricos zahlreiche Wanderer und Naturfreunde an.
Die meisten Urlauber kommen aber natürlich der vielen herrlichen Strände wegen nach Puerto Rico. Doch auch Kulturinteressierte werden hier auf ihre Kosten kommen, so bietet das Land zahlreiche herrliche Bauten aus der Zeit nach der Entdeckung durch Kolumbus. Hier muss vor allem die Hauptstadt San Juan genannt werden. Sie beheimatet die beeindruckenden Festungen San Christobal und  El Morro ebenso wie den Gouverneurspalast.
Ein weiterer Touristenmagnet ist die wunderschöne Altstadt von Ponce. Somit ist Puerto Rico nicht nur ein hervorragendes Ziel für Badeurlaube, sondern kombiniert Erholung und Vergnügen am Strand mit der Erkundung der Kultur- und Naturschönheiten des Landes.

Beliebte verwandte Reisen:

Puerto Rico individuell erleben
Puerto Rico Rundreise
Durchführungsgarantie
Ohne Flug
8 Tage Rundreise durch Puerto Rico
ab 1.195 € pro Person