Durchführungsgarantie
Ohne Flug
  • 8-tägige Mietwagenreise durch Zypern
  • 3-Sterne-Hotels mit Frühstück
  • Entdecken Sie Zypern ganz selbstbestimmt
auf Anfrage
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Autotour 8 Tage/7 Nächte ab/bis Larnaca
1/2. Tag: Larnaca/Nicosia
Individuelle Anreise und Übernahme des Mietwagens am Flughafen oder Transfer zum Hotel und Zustellung des Mietwagens am 2. Tag morgens. Übernachtung in Larnaca. Am 2. Tag Besichtigung der St. Lazarus Kirche im Zentrum von Lanarca, der Halam Sultan-Tekke-Moschee und der Angeloktistos Kirche in Kiti, die berühmt für ihre Mosaiken ist. Entweder Weiterfahrt nach Nicosia mit Unterbringung im Hotel Centrum (3 Sterne) oder eine weitere Übernachtung in Larnaca z. B. Henipa Hotel (3 Sterne): freundlich eingerichtet, ca. 150 m zum Strand, ca. 6 km zum Zentrum, mit Restaurant, Bar, Pool, Parkplatz. Zimmer mit Bad oder Du/WC, Telefon, Sat.-TV, Klimaanlage/Heizung (je nach Saison). (F)
3./4. Tag: Larnaca/Nicosia - Limassol
Nach dem Frühstück Fahrt in die Hauptstadt Nicosia. Besichtigung des wunderschön restaurierten Altstadtviertels Laiki Yeitonia, des erzbischöflichen Palasts, der venezianischen Festungsmauer, der St. John Kathedrale, des archäologischen Museums und der 'Green Line', die den türkischen Teil vom griechischen Teil trennt. Fahrt in die Berge: in Asinou Besuch der Kirche mit restaurierten Fresken. Besichtigung der Klöster, wie z. B. Trooditissa oder Kykko. Stopp in einem der Dörfer des Troodos-Gebirges, wie Kakopetria, Platres oder Agros. 2 Nächte in Troodos z. B. Hotel Troodos (3 Sterne): mit Restaurant, Bar. Zimmer mit Bad oder Dusche/ WC, Telefon, Sat.-TV, Klimaanlage/ Heizung (je nach Saison), Wireless LAN, teilweise mit Balkon. Hinweis: ggf. aufgrund von Hotelschließungen im Troodos-Gebirge im Winter kann die Übernachtung auch in Platres erfolgen. Tag 3: ca. 150 km/ca. 3 Stunden (F) Tag 4: ca. 70 km/ca. 2 Stunden (F)
5./6. Tag: Troodos - Paphos
Nach dem Frühstück Weiterfahrt Richtung Paphos über Omodhos und Yeroskipou mit der berühmten byzantinischen Kirche Ayia Paraskevi. Besichtigung der Königsgräber mit den weltberühmten Mosaiken, der Paulus-Säule und des Klosters Ayios Neofytos. Am 6. Tag: Fahrt zum herrlichen Strand in der Coral Bay und Besuch des Naturschutzgebietes der Akamas-Halbinsel mit den Bädern der Aphrodite, die Fontana Amoroza und in der Nähe die Städtchen Polis und Latchi mit ihren typ. Restaurants. 2 Nächte in Paphos z. B. Hotel Veronica (3 Sterne). Ca. 110 km/ca. 2,5 Stunden (F)
7. Tag: Paphos - Limassol
Nach dem Frühstück Fahrt zu der antiken Stadt Curium, zum Apollo Tempel und der Johanniterburg von Kolossi. Es geht weiter durch die Zitronenplantagen von Phassouri nach Limassol, wo die Altstadt und das Museum besucht werden kann. 1 Nacht in Limassol z. B. Hotel Arsinoe (3 Sterne): zentral, nur durch eine Küstenstraße vom Strand getrennt, mit Restaurant, Bar, beheiztes Hallenbad. Zimmer mit Bad/WC, Telefon, Sat.-TV, Klimaanlage/Heizung (je nach Saison), Balkon. Ca. 100 km/ca. 2 Stunden (F)
8. Tag: Larnaca
Abgabe des Mietwagens am Flughafen, individuelle Abreise oder Verlängerung. Ca. 150 km/ca. 3 Stunden

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten!
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

5. - 6. Tag Petra tou Romion - Bäder der Aphrodite
Akamas - Naturschutzgebiet Akamas
7. Tag Limassol - Johanniterburg Kolossi
Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Zypern (CY)
Zypern
Zypern, die Insel der Götter, das geteilte Eiland dessen südlicher Teil als Republik Zypern zu Griechenland gehört und dessen nördlicher Teil als Türkische Republik Nordzypern zur Türkei gehört. Diese Tatsache lässt schon auf eine bewegte Geschichte und eine differenzierte Kultur schließen, und tatsächlich ist Zypern reich an Geschichte und reich an Kultur. Und auch die Bauwerke die von dieser reichen Geschichte und Kultur zeugen sollten erwähnt werden, beispielsweise die Agora von Kition oder die Burg von Kyrenia/Girne, die Salamis-Ruinen, die große Karawanserei oder das St. Barnabas Kloster.
Neben den vielfältigsten Sehenswürdigkeiten bietet Zypern aber auch ein Eldorado für Sonnenanbeter und Badebegeisterte, die Strände der Mittelmeerinsel sind einfach traumhaft, das Wasser kristallklar und das Klima mild bis heiß. Ideale Voraussetzungen also einen entspannten Badeurlaub zu verbringen und wen es doch mehr zu Abenteuer und körperlicher Ertüchtigung reizt der kann entweder das breite Angebot an Wassersportmöglichkeiten in Anspruch nehmen oder aber die atemberaubende Schönheit der Natur erkunden. Dazu muss gesagt werden, dass Zypern die waldreichste Insel des gesamten Mittelmeerraumes. Hier lässt es sich fantastisch Wandern oder Mountainbike fahren.
Unbedingt erwähnt werden sollte auch die zypriotische Küche und die herzliche Gastfreundschaft mit der die Besucher von den Bewohnern Zyperns auf der Insel willkommen geheißen werden. Und auch die größeren Städte wie die geteilte Hauptstadt Nikosia oder auch Limassol sind in jedem Fall einen Besuch wert. Mit einer Rundreise sind sie auf der sicheren Seite und können davon ausgehen, dass sie alle Highlights dieser faszinierenden erleben werden.
beste Reisezeit:
März bis Oktober


Klima:
Es herrscht ein warmes Mittelmeerklima, im Landesinneren sind die Sommer  trocken und heiß, an der Küste hingegen feuchtwarm. Die Winter sind mild, mit einigen Niederschlägen.
Einreise:
mit einem gültigen Reisepass oder Personalausweis. Ein Visum ist zur Einreise nicht notwendig. (gilt für die Republik Zypern, nicht die „Türkische Republik Nordzypern“)
(Gültig nur für deutsche Staatsbürger)
Gegeben falls kann es zu Änderungen der Einreisebestimmung kommen. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei dem entsprechenden Konsulat oder der Botschaft.
http://www.visa-express.de/deutsch/land.php?ISO3166=CY
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/ZypernSicherheit.html

  
Impfempfehlungen:
Pflichtimpfungen sind nicht vorgeschrieben, eine Auffrischung der Standardimpfungen wird aber empfohlen. Zudem ist eine Impfung zum Schutz vor Hepatitis A ratsam.
Bitte informieren sie sich vor Reiseantritt über allgemeine Schutzimpfungen oder Prophylaxe Maßnahmen bei ihrem Hausarzt, Gesundheitsamt oder anderen reisemedizinischen Fachdienst.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/ZypernSicherheit.html

Währung:
1 Euro = 100 Cent
 

Flugdauer:
ca. 3 Stunden und 40 Minuten (nonstop)
 

Ortszeit:
MEZ +1h 


Gut zu wissen:
Die Insel ist seit 1974 geteilt, der Südteil ist die Republik Zypern, die kleinere Nordhälfte wurde 1974 von den Türken besetzt und wird heute Türkische Republik Nordzypern genannt.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.

Beliebte verwandte Reisen:

Sonne pur vereint mit Kultur
8 Tage Rundreise durch Zypern
ab 799 € pro Person
Zypern – faszinierender Süden
8 Tage Rundreise durch Zypern
ab 998 € pro Person
Südzypern erwandern
Zypern Rundreise
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
8 Tage Rundreise durch Zypern
ab 988 € pro Person
Zypern zum Kennenlernen
Zypern Rundreise
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
8 Tage Rundreise durch Zypern
ab 995 € pro Person