Durchführungsgarantie
Ohne Flug
  • 5-tägige Busrundreise durch Taiwan
  • Ausgewählte Unterkünfte mit genannter Verpflegung
  • Erste Eindrücke: Taiwan zum Kennenlernen
auf Anfrage
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

5 Tage/4 Nächte ab/bis Taipeh
1. Tag: Taipeh - Sanyi - Puli - Sonne-Mond-See
Morgens erfolgt die Abholung im Hotel und die Begrüßung durch Ihre Reiseleitung. Die Fahrt geht zunächst nach Sanyi, eine kleine Stadt in den Bergen Nord-Taiwans, bekannt vor allem für seine Holzschnitzereien. In Puli lernen Sie die Kunst der Papierherstellung kennen und machen einen Stop am berühmten "Paper-Dome", eine Kirche, deren Strukturelemente aus Papier gebaut sind. Sie fahren weiter zum Sonne-Mond-See. Er liegt in einer der schönsten Gegenden der Insel, den westlichen Ausläufern des Zentralgebirges. Sie besuchen den Wen-Wu-Tempel und, wenn es die Zeit erlaubt, die Tse-En-Pagode sowie das Dorf Tehua.
Unterkunft: Var. A: The Lalu ****
Unterkunft: Var. B: Full House B&B
2. Tag (bei Englisch sprechender Reiseleitung): Sonne-Mond-See - Tainan - Kaohsiung
Fahrt nach Tainan. Sie besuchen das von Holländern erbaute Fort Provintia und den ältesten Tempel Taiwans, den Konfuziustempel. Nachmittags Weiterfahrt nach Kaohsiung. Dort besichtigen Sie den Frühlings- und Herbstpavillon sowie die Drachen- und Tigerpagoden. Der Rest des Tages zur freien Verfügung. (F)
Unterkunft: Beide Varianten: Ambassador Kaohsiung *****
3. Tag (Engl. Reiseleitung): Kaohsiung - Taitung - Chihpen
Heute geht es weiter nach Foguangshan, zum größten buddhistischen Kloster in Taiwan. Dort sehen Sie den Schrein, das buddhistische Museum und den großen Buddha. Danach fahren Sie weiter nach Taitung und anschließend nach Chihpen, das in sehr reizvoller Umgebung liegt und für seine heißen Quellen bekannt ist. (F)
Unterkunft: Var. A: Hotel Royal Chihpen *****
Unterkunft: Var. B: Toyugi Hot Spring Resort & Spa ***
4. Tag: Chihpen - Hualien
Gegen 8.30 Uhr Abfahrt im Hotel. Die heutige, lange Tagesetappe führt entlang der Steilküste Richtung Norden. Unterwegs bieten sich faszinierende Ausblicke. Sie halten am Aussichtspunkt Siaoyeliou und besichtigen die Korallenfelsen Sansientai. Ankunft in Hualien am späten Nachmittag. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. (F)
Unterkunft: Var. A: Hotel Silk Place *****
Unterkunft: Var. B: Leader Village Hotel ***
5. Tag: Hualien - Taroko-Schlucht - Taipeh
Heute erwartet Sie mit dem Besuch der 19 km langen Taroko-Schlucht ein Höhepunkt Ihrer Reise. Atemberaubende Wasserfälle, Tempel, Tunnel, Hängebrücken, meterhohe Marmorfelswände sowie sagenhafte Aussichten machen die Schlucht zu einem unvergesslichen Erlebnis. Sie besuchen unter anderem den Schrein des ewigen Frühlings und die Schwalbengrotte. Am späten Vormittag Weiterfahrt Richtung Norden nach Taipeh. Unterwegs Stopp an den imposanten Chingshui-Klippen, die knapp 1.000 m tief zum Meer abfallen. Gegen 18.00 Uhr kommen Sie wieder in Taipeh an. Individuelle Rück- oder Weiterreise oder Sie verlängern noch ein paar Tage in Taipeh. (F)

Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten.
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

1. Tag Sonne Mond See
2. Tag Tainan - Konfuzius Tempel
Sonne Mond See
5. Tag Taroko-Schlucht
Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Bilder:
Bilder:
Taitung
Bilder:
Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Taiwan (TW)
Bilder:
Taiwan
Taiwan erstreckt sich auf einer 35.801 km² großen Insel  im Pazifik. Schon im 16. Jahrhundert gaben portugiesische Seefahrer ihr den Beinamen „Formosa“ – die Wunderschöne. Und in der Tat beeindruckt das Eiland vor dem chinesischen Festland mit ihrer außergewöhnlichen Landschaft, den bizarren Felsformationen und den eindrucksvollen Bauwerken.
Doch bei all der Schönheit und den vielen kulturellen Denkmälern sollte man Taiwan auf keinen Fall als rückständig erachten, denn auch hier hat die Industrialisierung Einzug gehalten und das ziemlich rasant, die Städte präsentieren sich sehr modern ebenso die touristischen Anlagen, doch bei all der Modernisierung haben die Taiwaner ihren ursprünglichen Lebensstil und die traditionellen chinesischen Sitten und Gebräuche doch immer bewahrt. So gibt es auch heute noch unzählige Teehäuser, welche zumeist rund um die Uhr geöffnet haben. So auch in der Hauptstadt Taipeh im Norden der Insel. Hier sollten Reisende sich unbedingt Bauwerke wie den Taipei 101, einer der höchsten Wolkenkratzer der Welt oder auch die Nationale Chiang-Kai-shek-Gedächtnishalle, den Konfuziustempel, den Longshan-Tempel oder das Nationale Palastmuseum ansehen. Noch nicht sehr bekannt sind die zahlreichen mitunter sehr luxuriösen in jedem Fall aber sehr beeindruckenden Shopping-Malls des Landes, denn die „Isla Formosa“ gilt als richtiges Shopping-Paradies. Neben Taipeh sind auch Großstädte und Metropolen wie Kaohsiung, Kenting, Taitung und  Taichung wahre Touristen-Magneten, die man unbedingt besucht haben muss. Am besten geht dies natürlich auf einer Rundreise, welche die Reisenden an die schönsten Orte dieser faszinierenden Insel bringt.
beste Reisezeit:
Mai bis September
 

Klima:
Es herrscht ein subtropisches bis tropisches Klima. Von Juni bis Oktober besteht die Gefahr von Taifunen.
Einreise:
mit einem Reisepass, der nach der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig ist. Ein Visum ist bei einem Aufenthalt der die Dauer von 30 Tagen nicht überschreitet, nicht nötig.
(Gültig nur für deutsche Staatsbürger)
Gegeben falls kann es zu Änderungen der Einreisebestimmung kommen. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei dem entsprechenden Konsulat oder der Botschaft.
http://www.visa-express.de/deutsch/land.php?ISO3166=TW
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/TaiwanSicherheit.html


Impfempfehlungen:
Pflichtimpfungen sind nicht vorgeschrieben, eine Auffrischung der Standardimpfungen wird aber empfohlen.
Bitte informieren sie sich vor Reiseantritt über allgemeine Schutzimpfungen oder Prophylaxe Maßnahmen bei ihrem Hausarzt, Gesundheitsamt oder anderen reisemedizinischen Fachdienst.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/TaiwanSicherheit.html

Währung:
1 Neuer Taiwan-Dollar = 10 Jiao = 100 Fen


Flugdauer:
ca. 12 Stunden (nonstop)
 

Ortszeit:
MEZ +7h (keine Sommer-/Winterzeitumstellung) somit MESZ +6h 


Gut zu wissen:
Der rechtliche Status, also die Souveränität Taiwans ist bis heute ungeklärt. Deutschland hat Taiwan bis heute nicht als souveränen Staat anerkannt. Seit 1949 sieht sich Taiwan als Republik China als eigenständiger Staat, insgesamt haben nur 23 Staaten darunter der Vatikan, Paraguay, Honduras, die Dominikanische Republik und Burkina Faso Taiwan als souveränen Staat anerkannt und pflegen diplomatische Beziehungen mit der sogenannten „Republik China“, nicht zu verwechseln mit der „Volksrepublik China“.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.

Beliebte verwandte Reisen:

Höhepunkte Taiwans
Taiwan Rundreise
Kleine Gruppe
Durchführungsgarantie
Ohne Flug
8 Tage Rundreise durch Taiwan
ab 1.190 € pro Person
Ilha Formosa - Zwischen Konfuzius und Jadeberg
16 Tage Rundreise durch Taiwan
ab 2.990 € pro Person
Taiwan & Bali - Entdeckungstour & Erholung
18 Tage Rundreise durch Taiwan
ab 2.249 € pro Person
Eine wahre Schatzinsel
Taiwan Rundreise
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
11 Tage Rundreise durch Taiwan
ab 1.799 € pro Person