Kleine Gruppe
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
  • 8-tägige Standortrundreise durch Jersey
  • Hotel der gehobenen Mittelklasse mit Halbpension
  • Jersey stilvoll erleben: Exklusive Ausflüge und gehobener Komfort
auf Anfrage
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Lassen Sie es sich gut gehen - exklusive Inselrundfahrten mit Austernverkostung und Besuch des La Mare Wine Estate. Jerseys maritime Welt lernen Sie bei einer Wattwanderung kennen.
1. Tag Jersey
Flug nach Jersey. Privattansfer nach St. Aubin an der Südküste. 7 Übernachtungen im Somerville Hotel in St. Aubin in Meerblickzimmern.
2. Tag Ausflug Ost- und Nordküste
Die Fahrt führt zunächst zum Samarès Manor. Das Herrenhaus befindet sich inmitten einer weitläufigen Parkanlage zu der neben einem japanischen Garten auch einer der artenreichsten Kräutergärten Europas gehört. Die stark vom Gezeitenunterschied beeinflusste Südostküste wird aufgrund des felsigen Untergrundes auch als Mondlandschaft bezeichnet, bei Ebbe erstreckt sich der Strand bis zum Horizont. Über dem kleinen Ort Gorey thront die Burg Mont Orgueil, die Burganlage aus dem 13. Jh. ist erstaunlich gut erhalten. Vorbei am Archirondel Tower und St. Catherine's geht es in Richtung Nordküste. Die Küste beeindruckt mit einer Steilküste und vielen kleinen Buchten, die sich in den Fels schmiegen.
3. Tag Wattwanderung
Erleben Sie eine urtümliche maritime Wildnis in Begleitung eines erfahrenen Wattwanderführers. Die Wanderung führt Sie durch tiefe Priele, die während der Ebbe trocken fallen und wenige Stunden später bis zu 12 Meter überflutet werden. Über den Meeresgrund geht es bis zum Seymour Tower, einem jahrhundertealten Festungsturm. Diese Wanderung wird gerne als „Moonwalk“ bezeichnet, denn aus der Ferne wirkt das Felsenlabyrinth karg und menschenfeindlich. Dennoch wimmelt es dort von Leben. Wenige Stunden nach Ihrem Besuch setzt die dritthöchste Gezeitenflut der Welt ein und überspült unaufhaltsam Felsen und Sand.
4.-5. Tag Jersey
Die inkludierten Bus-Pässe geben Ihnen die Gelegenheit, die Insel auf eigene Faust zu erkunden. Von St. Aubin aus können Sie auf dem Railway Walk wandern. Der Weg führt entlang einer ehemaligen Eisenbahnlinie, die St. Aubin mit La Corbière verbindet (ca. 6,4 km).
6. Tag Ausflug Süden und Westen
Von St. Brelade’s Bay aus geht es zum Wahrzeichen der Insel, dem Leuchtturm von Corbière. Den Turm erreichen Sie trockenen Fußes nur bei Ebbe. Im ehemaligen deutschen Bunker bei L’Etacq züchtet Faulkner Fisheries Krabben, Hummer und andere Meerestiere. Werfen Sie einen Blick in die Zuchtbecken und genießen Sie eine Kostprobe der berühmten Jersey Austern. Die an der Landspitze gelegene Ruine Grosnez Castle markiert den nordwestlichsten Teil der Insel. Im La Mare Wine Estate erwartet Sie eine Führung durch das Weingut, zwischendurch haben Sie Gelegenheit, die ausgezeichneten Weine, Liköre und den Brandy zu kosten.
7. Tag Stadtrundgang St. Helier
Jerseys Hauptstadt hat sich viel ihres französischen Erbes bewahrt. Entdecken Sie eine Mischung aus antiken Ladenfronten, viktorianischer Architektur und modernen Gebäuden, die St. Helier ihre besondere Atmosphäre geben. Am Nachmittag erwartet Sie im Somerville Hotel ein typisch englischer Afternoon Tea mit Gebäck, Sandwiches und Champagner.
8. Tag Jersey
Privattransfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten!
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

England (EL)
England
Innerhalb des Vereinigten Königreiches ist England sowohl der größte als auch der am dichtesten besiedelte Landesteil. Das Königreich ist reich an Kultur, Geschichte und landschaftlichen Schönheiten. Die größte Attraktion Englands ist und bleibt die Hauptstadt London. In der Millionenmetropole leben über 7 Millionen Einwohner und kaum eine Rundreise kommt ohne diese Weltstadt aus. Zudem beheimatet die Stadt zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den weltberühmten Trafalgar Square, das Shakespeare Globe Theatre, den Tower of London, die Tower Bridge, den Palace of Westminster mit dem Big Ben, den Buckingham Palast und das London Eye, das wohl bekannteste Riesenrad der Welt. Auch sakrale Bauwerke wie die Westminster Abbey, das St. Paul’s Cathedral  und das Westminster Cathedral zählen zu den bedeutenden Attraktionen der Stadt. Weiter südöstlich von London befindet sich ebenfalls eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Englands, nämlich Stonehenge, dieses Jahrtausende alte Bauwerk zieht jedes Jahr Millionen von Besuchern in seinen Bann. Kein anderer Ort in England ist von so vielen Mythen und Legenden geprägt, gerade das macht die Faszination dieses Bauwerks aus. Auch weiter landeinwärts lassen sich viele interessante und beeindruckende Bauwerke finden, denn England beheimatet zahlreiche Schlösser, Herrenhäuser und Kirchen. Und auch in anderen englischen Großstädten wie Birmingham, Sheffield und Manchester gibt es einiges an Sehenswertem zu entdecken. Somit bieten sich Städtereisen in England besonders gut an, dabei sollte aber auf keinen Fall die traumhafte Natur vergessen werden.

Beliebte verwandte Reisen:

Auf den Spuren von Rosamunde Pilcher
8 Tage Rundreise durch England
ab 999 € pro Person
Zwischen Mittelalter und Moderne
9 Tage Rundreise durch England
ab 1.895 € pro Person
Malerisches Südengland
England Rundreise
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
8 Tage Rundreise durch England
ab 999 € pro Person
Impressionen in Somerset und Cornwall
8 Tage Rundreise durch England
ab 1.755 € pro Person