Kleine Gruppe
Ohne Flug
  • 15-tägige Fotorundreise durch Kanada
  • Ausgewählte Unterkünfte mit genannter Verpflegung
  • Erleben Sie die Natur Kanadas hautnah
auf Anfrage
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Bei dieser zweiwöchigen Fotoreise durch den Westen Kanadas haben Sie viele Möglichkeiten, Ihr fotografisches Wissen zu erweitern, die visuelle Aufmerksamkeit zu schulen und Ihr eigenes Equipment zwei Wochen lang praxisnah unter allen Gegebenheiten zu testen. Sie erleben die Natur und Wildnis Kanadas hautnah und entdecken die Highlights der Flora und Fauna British Columbias, der westlichsten Provinz Kanadas. Begleitet werden Sie die ganze Zeit von Ihrem erfahrenen Fotoreiseleiter Patrick Centurioni, der Ihnen stets mit Tipps und Tricks zur Landschafts- bzw. Wildtierfotografie zur Seite steht.

Flug individuell zubuchbar

Zu Ihrer Reise buchen wir Ihnen gerne attraktive tagesaktuelle Flugpreise ab verschiedenen Flughäfen hinzu.

Sprechen Sie Ihren persönlichen Urlaubsberater an, wir beraten Sie gerne!
1. Tag: Anreise
Individuelle Anreise nach Williams Lake. Abholung am Flughafen und Transfer zum Hotel. Beim Abendessen haben Sie die Möglichkeit die Gruppe kennenzulernen und das Programm für die kommenden zwei Wochen zu besprechen. Übernachtung im Hotel.
2. Tag: Einführung Landschaftsfotografie
Nach dem Frühstück starten Sie Richtung Coast Mountains durch die bezaubernde Landschaft der Chilkotins, vorbei an Rinderfarmen, Wäldern und Moorlandschaften. Nachdem Sie sich in der Bracewell's Lodge eingerichtet haben, gibt es eine Einführung in die Landschafts- bzw. Wildtierfotografie, wobei der richtige Umgang mit Licht und Technik erklärt wird. Übernachtung in der Lodge.
3. Tag: Reitausflug (F/M (LB)/A)
In Begleitung eines lokalen Jagdführers mit über 30 Jahren Erfahrung beginnt Ihre Suche nach der scheuen Schneeziege. Zu Pferd im Westernsattel reiten Sie nach Stickalan. Der Stickalan ist ein Hochtal inmitten der Coast Mountains und bietet durch seine Abgelegenheit perfekte Lebensbedingungen für Schneeziegen. Übernachtung im Zelt.
4.–6. Tag: Schneeziegen im Stickalan 3×(F/M (LB)/A)
Von Ihrem Basislager aus, erkunden Sie für drei Tage die besten Plätze um Schneeziegen zu fotografieren. Schneeziegen sind hervorragende Kletterer und sehr scheu. Das richtige Verhalten, unauffälliges Anpirschen sowie die richtige Position des Fotografen führen schlussendlich zu schönen Ergebnissen. Nicht selten laufen Ihnen im Stickalan auch Grizzlybären, Wölfe und andere Bergbewohner vor die Linse. 3 Übernachtungen im Zelt.
7. Tag: Entspannung (F/M (LB)/A)
Früh morgens reiten Sie zurück zu Ihrem Ausgangspunkt, der Bracewell`s Lodge. In familiärer Atmosphäre haben Sie die Möglichkeit zu entspannen und Ihre Batterien wieder aufzuladen. Besprechung der Bilder und evtl. Nachbearbeitung. Übernachtung in der Lodge.
8. Tag: Chilko River (F/M (LB)/A)
Im ersten Morgenlicht fahren Sie an einen nahegelegenen Waldsee, wo Sie die Möglichkeit haben auf scheue Tierarten wie den Eistaucher zu treffen. Nach einem herzhaften Frühstück führt die Reise weiter zur Chilko River Lodge. In kleinen Gruppen machen Sie mit dem Flussboot einen Ausflug auf dem Chilko River. Die Chancen am Ufer Grizzlybären beim Lachsfischen zu beobachten, stehen sehr hoch. Nicht selten sieht man die mächtigen Weißkopfadler am Ufer. Übernachtung in der Lodge.
9.–10. Tag: Tweedsmuir Provincial Park 2×(F/M (LB)/A)
Ihr nächstes Ziel führt Sie zum Tweedsmuir Provincial Park, ein beliebter Treffpunkt für Grizzlybären. Die Tweedsmuir Park Lodge ist spezialisiert auf Bärenbeobachtungen. Ein mehrstündiger Bootsausflug ermöglicht es Ihnen ungestört mit Grizzlybären auf Tuchfühlung zu gehen. 2 Übernachtungen in der Lodge.
11. Tag: Bella Coola (F/M (LB)/A)
Die Chance auf das perfekte Grizzlyfoto erhöhen sich auf Ihrem Weg nach Bella Coola. Auf einer eigens angelegten Beobachtungsplattform finden Sie sehr gute Bedingungen um Grizzlybären zu fotografieren. Übernachtung im Zelt.
12. Tag: Bella Coola (F/M (LB)/A)
In Bella Coola werden Sie früh morgens einige Geheimorte besuchen, an denen regelmäßig Elche und Hirsche gesichtet werden. Am Nachmittag fahren Sie zum Fjord mit seiner einmaligen Landschaft. Übernachtung wie am Vortag.
13. Tag: Eagle Lake (F/M (LB)/A)
Morgens führt Ihre Reise über den Heckman-Pass zurück auf das Hochplateau. Am malerischen Eagle Lake schlagen Sie Ihre Zelte auf. Hier widmen Sie sich ganz den kleinen Dingen. Bevorzugt bei Morgen- und Abendlicht werden Sie versuchen Insekten und Strukturen aus der Botanik in Szene zu setzen. Der Einsatz von Licht wird mit und ohne Reflektoren thematisiert. Mit etwas Glück sehen Sie hier auch Streifenhörnchen und Biber. Übernachtung im Zelt.
14. Tag: Nachbearbeitung
Am Vormittag können Sie sich der Nachbearbeitung Ihrer Bilder widmen. Am späten Nachmittag geht es zurück nach Williams Lake. Übernachtung im Hotel.
15. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen und individuelle Heim- oder Weiterreise.

Änderungen der Reiseroute bleiben vorbehalten!
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Kanada (CA)
Videos:
Kanada
Kanada ist nach Russland das zweitgrößte Land der Erde. Das faszinierende an diesem Staat ist der Gegensatz zwischen den quirligen Metropolen im Süden des Landes wie Toronto, Quebec oder Vancouver und der Einsamkeit und Abgeschiedenheit im äußersten Norden. Hinzu kommen die turbulente Geschichte des Landes sowie die reiche und beeindruckende Kultur seiner Ureinwohner und natürlich die atemberaubende Schönheit der kanadischen Natur. Für viele ist gerade Letztere der Hauptgrund nach Kanada zu kommen, vor allem Westen des Landes ist reich an Nationalparks, welche ihre Besucher in die vielfältige und unglaubliche Welt der einheimischen Flora und Fauna entführen. In den Städten dagegen können Sie während eines Aufenthaltes beeindruckende Gebäude, belebte Märkte und Straßen sowie freundliche und aufgeschlossene Kanadier erleben.
In Toronto beispielsweise, der größten Stadt in Kanada, gilt es den CN Tower, das Rogers Centre, das Casa Loma oder den High Park zu besichtigen. Eine andere wichtige kanadische Stadt ist Vancouver, sie verfügt über den größten Hafen in Nordamerika und war Austragungsort der XXI. Olympischen Winterspiele 2010, zudem hat sich Vancouver als Filmindustriestandort einen Namen gemacht und wird deshalb auch häufig als „Hollywood North“ bezeichnet. Neben diesen genannten Metropolen gibt es aber auch das andere Gesicht Kanadas, welches von kaum bevölkerten Gegenden und schier endlosen Weiten geprägt ist, der karge Norden mit seinem rauen Klima ist sowohl unwirtlich als auch faszinierend. Für viele Kanada-Urlauber ist eine Rundreise, im besten Fall eine Selbstfahrerrundreise, die beste Variante um dieses riesige und faszinierende Land kennen zu lernen.
beste Reisezeit:
Winterurlaub: Januar bis März (in den Rocky Mountains),
Rundreisen: Mai bis September, Oktober (Indian Summer)

Klima:
Kanada hat Anteile von der gemäßigten Klimazone im Süden bis hin zur polaren Klimazone im äußersten Norden. Das Wetter ist von Region zu Region verschieden, fast überall im Land kann es im Winter aber extrem kalt werden. Die Sommer sind zumindest im Süden zwar kurz dafür aber heiß. Hier sind im Frühjahr und im Herbst die Temperaturen sehr mild. Je weiter man nach Norden kommt umso kälter wird es.

Einreise:
mit einem gültigen Reisepass. Ein Visum ist nicht erforderlich, allerdings muss bei der Einreise ein Nachweis über genügend finanzielle Mittel zur Finanzierung des Aufenthaltes erbracht werden, zudem ist auch ein Rückflugticket als Nachweis für die gesicherte Heimreise, notwendig.
(Gültig nur für deutsche Staatsbürger)
Gegeben falls kann es zu Änderungen der Einreisebestimmung kommen. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei dem entsprechenden Konsulat oder der Botschaft.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/KanadaSicherheit.html

     
Impfbempfehlungen:
Eine Auffrischung der Standardimpfungen wird empfohlen.
Bitte informieren sie sich vor Reiseantritt über allgemeine Schutzimpfungen oder Prophylaxe Maßnahmen bei ihrem Hausarzt, Gesundheitsamt oder anderen reisemedizinischen Fachdienst.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/KanadaSicherheit.html

Währung:
1 Kanadischer Dollar = 100 Cents
 

Flugdauer:
ca. 8 Stunden und 45 Minuten (nonstop)
 

Ortszeit:
Kanada verfügt über 6 Zeitzonen: Pacific Standard Time (in British Columbia und Yukon) MEZ -9h, Mountain Standard Time (in Alberta, Northwest Territories und West Saskatchewan) MEZ -8h, Central Standard Time (in Manitoba, Ost Saskatchewan und West Ontario) MEZ -7h, Estern Standard Time (in Mittel- und Ost-Ontario und Quebec) MEZ -6h, Atlantic Standard Time (in Labrador, New Brunswick, Nova Scotia und Prince Edward Island) MEZ -5h, Newfoundland Standard Time (in Neufundland) MEZ -4,5h 


Gut zu wissen:
Deutschland und Kanada haben ein Abkommen nachdem alle kanadischen Provinzen den nationalen deutschen Führerschein bei Verkehrskontrollen anerkennen, allein bei Autovermietungen können die Vermieter auf einen internationalen Führerschein bestehen.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.

Beliebte verwandte Reisen:

Höhepunkte der Ostküste
USA/Kanada Rundreise
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
13 Tage Rundreise durch Kanada
ab 2.285 € pro Person
Höhepunkte des Ostens
USA/Kanada Rundreise
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
Frühbucherangebot
13 Tage Rundreise durch Kanada
ab 1.899 € pro Person
Durch die berühmtesten Nationalparks Westkanadas
14 Tage Rundreise durch Kanada
ab 1.850 € pro Person
Im Indian Summer
USA - Kanada Rundreise
Inklusive Flug
15 Tage Rundreise durch Kanada
ab 4.350 € pro Person