Inklusive Flug
Preiswert & Gut
  • 8-tägige Aktivreise durch Schweden
  • Mittelklassehotels/Lodge mit Frühstück, wahlweise Halbpension
  • Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Zeit
auf Anfrage
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Tauchen Sie ein in die faszinierende Kulisse "Europas letzter Wildnis" und erleben Sie die malerischen Bilderbuchlandschaften Schwedens mit allen Sinnen. Es wird kulturell! Sie sind zu Gast bei einem Sami, der Sie mit auf eine Reise durch die Kultur seines Stammes nimmt. Die Samis, die letzten Ureinwohner Europas sind noch heute bekannt als ein Nomadenvolk, die ihre Traditionen bewahrt haben und im Einklang mit der Natur leben. Lassen Sie sich bei einer Vogelnestübernachtung in den Bäumen in Ihre Kindheit zurückversetzen und erleben Sie das Gefühl von unendlicher Freiheit inmitten der Natur. Folgen Sie dem Kungsleden, dem berühmten Königspfad und bewundern Sie die artenreiche Flora und Fauna Schwedens.
1. Tag - Anreise - Umeå - Granö (ca. 85 km)
Flug nach Umeå in Nordschweden. Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Transfer ins Landesinnere bis nach Gräno. Hier beziehen Sie Ihre Lappland-Lodge, in der Sie für die nächsten 4 Nächte übernachten werden.
2. Tag - Granö
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Werden Sie aktiv: Bauen Sie Ihr eigenes Floß und unternehmen Sie damit eine aufregende Fahrt auf dem Fluss (auf Wunsch, vorab buchbar). Ein tierisches Erlebnis ist auch ein Huskywalk, bei dem Sie gemeinsam mit den Hunden spazieren gehen (auf Wunsch, vorab buchbar).
3. Tag - Granö
Der Morgen steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit und lernen Sie alles Wichtige über die Pflanzen des Waldes und Ihren Nutzen bei einer Kräuterwanderung (auf Wunsch, ca. 3 Stunden, vorab buchbar). Spätabends wenn die Sonne tief am Horizont steht, erhebt sich der stolze "König des Waldes" aus seiner Ruhepause um Nahrung zu suchen. Bei einer Wanderung auf Tierpfaden in den tiefen Wald wird Ihnen ihr Guide mehr über diese faszinierenden Tiere erzählen und Ihnen mit seinen persönlichen Erfahrungen und Kenntnissen das Leben der Elche näher bringen. Unterwegs werden Ihnen Getränke und Snacks serviert. Vielleicht haben Sie ja Glück, und es läuft ein Elch an Ihnen vorbei. Aber seien Sie vorsichtig und erschrecken Sie nicht (inklusive, ca. 3 Stunden)!
4. Tag - Granö
Seien Sie heute zu Gast bei einem Sami und treffen Sie den Samen Jesper in einer typischen Kåta, einem traditionellen samischen Zelt. Er wird Sie mit auf eine Reise in die Kultur seines Stammes nehmen und Ihnen zeigen, wie das Leben in so einer typischen Kote aufgebaut war. Denn das Nomadenleben funktionierte nur, wenn man sich an die strikten Traditionen und Bräuche hielt. Im Inneren erzeugt eine Feuerstelle nicht nur Wärme, sondern auch stimmungsvolles Licht, das für eine behagliche Atmosphäre sorgt. Lernen Sie die samische Küche kennen und testen Sie die kulinarischen Besonderheiten (Ausflug Sami Kultur: Dauer ca. 1.5 Stunden, inklusive). Außerdem haben Sie die Möglichkeit mit dem Kickbike sportlich aktiv zu werden. Die Fahrt mit einem Zwei- oder Dreirad und vorgespannten Hunden durch die schwedische Wildnis verspricht Action pur! Ein weiteres Highlight bietet Ihnen die "Vogelnest"-Übernachtung in einem Baum. Wer hegte als Kind nicht den Traum von einem eigenen Baumhaus? Dieser geschützte Ausguck auf die Welt, das Gefühl von unendlicher Freiheit da oben im Baum. Dieser Traum kann nun endlich wahr werden. Während der Übernachtung in den "Vogelnestern", genießen Sie die malerische Landschaft rund um den Fluss Umeälven aus der Vogelperspektive und müssen dabei nicht auf den Komfort eines Hotels verzichten. Die Vogelnester sind meterhoch über dem Boden sicher in den starken Kieferbäumen verankert und verfügen über eine moderne Toilette, Dusche und Kochnische. Jedes Vogelnest ist geprägt durch einen bestimmten Vogel, was sich in der sorgfältig ausgewählten Inneneinrichtung widerspiegelt (die "Vogelnest"-Übernachtung findet an einer der Nächte statt, weitere Ausflüge auf Wunsch vorab buchbar).
5. Tag - Gräno - Lycksele - Gammlia - Tärnaby (ca. 340 km)
Nach dem Frühstück führt Sie Ihre heutige Tagesetappe weiter nach Tärnaby. Unterwegs machen Sie einen Stopp in Lycksele und besuchen den größten Tierpark Nordeuropas. Moschusochsen, Polarfüchse, Wölfe, Rentiere, Luchse und Elche leben hier wie in freier Natur. Bei einem Besuch des samischen Freilichtmuseums mit seiner kleinen Kirche in Gammlia erleben Sie wie die Küstenlandwirtschaft aus dem 19. Jahrhundert während der Sommermonate hier wieder zum Leben erwacht. Ihre Weiterreise bringt Sie über Storuman bis ins Fjäll, wo sie in Tärnaby Ihr Hotel beziehen.
6. Tag - Tärnaby
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Brechen Sie auf in die schwedische Bergwelt. Auf Wunsch steht Ihnen Ihr Reiseleiter zur Verfügung und begleitet Sie auf der Wanderung über den malerischen Königspfad. Ganz in der Nähe befindet sich Hemavan, inmitten herrlicher Natur. Dieser Ort liegt im Tal des Umeälven-Flusses, der sich gemeinsam mit dem "Blauen Weg" wie durch einen Korridor des Naturreservats Vindelfjällen schlängelt. Hier endet auch der nördliche Teil des berühmten Kungsleden (Königswanderweg). Dieser Pfad soll der König aller Wanderwege sein, da er an den schönsten Stellen vorbei führt. Erleben Sie das ursprüngliche Schweden mit unberührten Wäldern und saftigem Grün, abseits der Zivilisation leben hier alle für Skandinavien typischen Tiere in freier Wildbahn wie Elche, Rentiere und Vielfraße. Über die Gipfel des 1.800 m hohen Syter und des Norra Storfäll-Massivs führen auch noch viele andere lohnende Wanderwege. Neben schönen Wandertouren angelt man hier sehr gern, vor allem Saibling und Lachsforelle. Sehr beliebt sind auch die Kanu- und Ruderbootausflüge in ruhigen Bergseewässern. Mieten Sie sich ein Mountainbike und gehen Sie selbst auf Entdeckungstour (auf Wunsch, Tagesmiete 9.00 - 17.00 Uhr, ca. 800 SEK, vor Ort buch- und zahlbar) oder erklimmen Sie die Berge mit der Seilbahn (auf Wunsch, Tagesticket ca. 250 SEK, eine Strecke ca. 110 SEK, hin und zurück ca. 150 SEK, vor Ort buch- und zahlbar). Halten Sie Ausschau, spazieren Sie durch die Wildnis und erleben Sie eine einzigartige Verbindung mit ihrer Umgebung - das ist das königliche Schweden.
7. Tag - Tärnaby - Bjurholm - Umeå (ca. 380 km)
Heute reisen Sie aus Zentrallappland zurück Richtung Küste. Unterwegs halten Sie in Bjurholm. Bei einem Besuch des Elchparks haben Sie die Möglichkeit den Tieren ganz nahe zu kommen. Und wie fühlt sich das Tier an? Weiter geht es nach Umeå. Dort angekommen haben Sie Zeit, die Kulturhauptstadt Europas 2014 auf eigene Faust zu erkunden.
8. Tag - Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Mit einer Menge schöner Urlaubsbilder und unvergesslicher Erinnerungen im Gepäck geht es per Transfer zum Flughafen, wo Sie den Rückflug nach Deutschland antreten.

Ihre Ausflüge Tag 2 - 4 (auf Wunsch)
Die Floß-Safari (Freitags, Dauer ca. 8 Stunden)
Ein Holzfloß bauen und sich treiben lassen. Morgens gegen 8.00 Uhr treffen Sie sich mit Ihrem Guide an der Lodge, der Ihnen eine Einführung in das Floßbauen gibt, bevor es losgeht. Zunächst fahren Sie mit dem Bus zum Bauplatz inmitten der unberührten Natur. Dutzende von meterlangen Stämmen liegen schon am Ufer bereit. Diese werden ins Wasser gebracht, lagenweise verschnürt und festgezurrt. Während dieser Zeit stehen Ihnen Instrukteure mit Rat und Tat zur Seite. Bestaunen Sie nach ca. 2 - 3 Stunden Arbeit Ihr Werk, ein fertiges "Tom Sawyer-Floss". Dann beginnt Ihr Flussabenteuer! Es liegt nun an Ihnen, wie geschickt Sie das Wetter und die Strömungen nutzen um die kleinen Hindernisse zu umfahren. Ob und wann Sie an Land gehen, entscheiden Sie selbst. Unterwegs können Sie angeln, baden oder eine Tour mit dem Kanu unternehmen, das Sie mieten und als Beiboot mitnehmen können. Auf Wunsch erhalten Sie einen Picknickkorb mit leckeren Spezialitäten aus der Region. Ottonträsk ist das Ziel dieser Tour. Dort wird das Floß wieder in seine Bestandteile zerlegt und die Ausrüstung zurückgegeben. Die Stämme bleiben im Wasser liegen. Rücktransfer zur Unterkunft.

Ausflug: Kickbike (Dauer ca. 2 Stunden)
Fahrt mit einem Zwei- oder Dreirad, während 1 - 2 Hunde das Gefährt ziehen. Eine spritzige Angelegenheit mit viel Spaß und Action. Die Aktivität ist wetterabhängig und wird bevorzugt in den Abendstunden gemacht, wenn es etwas kühler wird.

Ausflug: Huskywalk (Freitags, Dauer ca. 2 Stunden)
Eine sportliche Aktivität. Der Husky ist mit der Leine an einem Hüftgürtel befestigt und gemeinsam laufen bzw. wandern Sie los. Die Aktivität ist wetterabhängig und wird bevorzugt in den Abendstunden gemacht, wenn es etwas kühler wird.

Ausflug: Kräuterwanderung (Samstags, Dauer ca. 3 Stunden)
Auf der geführten Wanderung lernen Sie wild-wachsende Heilkräuter kennen und erfahren Wissenswertes zu ihrer Verwendung. Die Anforderung der Wanderung ist einfach und erfordert weder gute Kondition noch andere Vorkenntnisse. Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt, denn Sie werden mit Köstlichkeiten aus der Region, wie Elchfleisch und Kuchen verwöhnt. Unterwegs zeigt Ihnen der Naturguide, wo Sie Kräuter finden können und erklärt Ihnen von ihrer heilenden Wirkung. Sie erhalten zahlreiche praktische Tipps zur Verwendung. Unterwegs kommen Sie an einer alten Mühle vorbei, in der die örtliche Bevölkerung früher ihr eigenes Mehl gemahlen hat.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Die "Vogelnest"-Übernachtung findet an einer der 4 Nächte, die die Kunden in der Lappland-Lodge verbringen statt (Tag 1 - 4). Bitte beachten Sie, dass Sie die Ausflugstage von Ihrer Reiseleitung vor Ort erfahren.
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Umea
Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Schweden (SE)
Schweden
Das „Land der Bären und Elche“, ein Königreich so kontrastreich und malerisch wie kaum ein zweites, Varmt välkommen!   Willkommen in Schweden. Neben dem Festland gehören zudem noch über 200.000 Inseln zum Königreich. Die Landschaft des Landes ist geprägt vom Skandinavischen Gebirge im Westen, Flachland im Osten und die langestreckte Ostseeküste im Süden und Osten.
Die Hauptstadt des Landes ist Stockholm, diese ist keine einheitlich zusammenhängende Stadt, sondern wird von mehreren Buchten und Landzungen durchzogen. Das erklärt auch warum ca. 30 Prozent der Stadtfläche mit Wasser bedeckt ist und man Stockholm den Spitznamen "Venedig des Nordens" gab. Die Stadt ist reich an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, beispielsweise das königliche Schloss, das Reichstagsgebäude Riksdagshuset, die  Altstadtinsel Gamla, das Skansen (Museumsinsel), das Nationalmuseum, das Schloss Drottningholm, die Krönungskirche, Vasa-Museum. Das Land ist aber auch wegen seiner anderen malerischen Städte und vor allen Dingen wegen der sagenhaften Kultur ein sehr beliebtes Reiseziel. So werden sehr gerne Autotouren in den unvergleichlichen Landschaften unternommen, auch Ferienwohnungen in Schweden liegen hoch im Trend. Zu den beliebtesten Unternehmungen gehören Angeln, Radfahren, Baden, Wandern und Museumsbesuche. Somit ist das Land perfekt geeignet für einen aktiven Urlaub bei dem aber Kultur und Entspannung auch nicht zu kurz kommen sollen. Zahlreiche Nationalpark bringen den Besuchern die vielfältige Flora und Fauna näher und im Winter verwandeln sich die höheren Lagen Schwedens in ein Eldorado für Wintersportler.
beste Reisezeit:
Juni bis August
 

Klima:
Schwedens Klima gilt als relativ mild auch wenn die Winter, besonders im Norden, bitter kalt mit Temperaturen bis zu -40°C sein können. Im Süden sind die Sommer heiß und die Winter milder. Von Juni bis Juli scheint im Norden die Mitternachtssonne, hier wird es in dieser Zeit nicht dunkel.
Einreise:
mit einem gültigen Reisepass oder Personalausweis, ein Visum ist nicht erforderlich.
(Gültig nur für deutsche Staatsbürger)
Gegeben falls kann es zu Änderungen der Einreisebestimmung kommen. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei dem entsprechenden Konsulat oder der Botschaft.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/SchwedenSicherheit.html
 

Impfempfehlungen:
Pflichtimpfungen sind nicht vorgeschrieben, eine Auffrischung der Standardimpfungen wird aber empfohlen. Zudem ist eine Impfung gegen Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) sinnvoll, da diese Krankheit besonders im Sommer durch Zeckenbisse übertragen wird.
Bitte informieren sie sich vor Reiseantritt über allgemeine Schutzimpfungen oder Prophylaxe Maßnahmen bei ihrem Hausarzt, Gesundheitsamt oder anderen reisemedizinischen Fachdienst.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/SchwedenSicherheit.html

Währung:
1 Schwedische Krone = 100 Öre
 

Flugdauer:
ca. 2 Stunden (nonstop)
 

Ortszeit:
MEZ 


Gut zu wissen:
Die Schweden sind sehr bodenständig, zumeist duzt man sich. Außerdem wird Wert auf höfliche Umgangsformen und Pünktlichkeit gelegt.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.

Beliebte verwandte Reisen:

Höhepunkte Schwedens
Schweden Rundreise
Empfehlung der Redaktion
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
8 Tage Rundreise durch Schweden
ab 599 € pro Person
Skandinavien Metropolen des Nordens
Dänemark/Finnland/Norwegen/Schweden Rundreise
Inklusive Flug
8 Tage Rundreise durch Schweden
ab 1.795 € pro Person
Stippvisite Polarkreis
Schweden Rundreise
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
4 Tage Rundreise durch Schweden
ab 729 € pro Person
Skifahren, Rentierschlitten und Sauna
7 Tage Rundreise durch Schweden
ab 525 € pro Person