Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
  • 21-tägige Mietwagenrundreise durch Namibia
  • Hotels & Lodges mit Verpflegung laut Programm
  • Namibia mit allen Sinnen erleben und genießen
auf Anfrage
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Eine ausgedehnte Mietwagenreise, bei der an vielen Orten zwei Übernachtungen in ausgesuchten Unterkünften vorgesehen sind, erwartet Sie. Erleben Sie die Kalahari Wüste, den Fish River Canyon und das Sossusvlei. Genießen Sie die maritime Atmosphäre im idyllischen Küstenstädtchen Swakopmund und lassen Sie sich begeistern vom sagenumwobenen Damaraland sowie dem Etosha Nationalpark. Eine besondere Reise um Ihr eigenes Namibia kennen zu lernen.
1. Tag: Flug nach Windhoek
Abflug ab Frankfurt mit Air Namibia nach Windhoek.
2. Tag: Windhoek
Nach Ankunft in Windhoek, Übernahme des separat gebuchten Mietwagens. Ihre weiteren Reiseunterlagen sind im Hotel in Windhoek für Sie hinterlegt. Übernachtung. Ca. 50 km
Standard: The Elegant Guesthouse 3,5 Sterne
Superior: Hotel Heinitzburg 5 Sterne
3. Tag: Windhoek - Mariental/Kalahari
Heute fahren Sie Richtung Süden. Gäste der Standard-Variante übernachten etwas außerhalb der Kalahari Wüste. Die Lodge der Superior Variante befindet sich innerhalb der Kalahari. Am Nachmittag erwartet Sie eine Natur-/Wildbeobachtungsfahrt (fakultativ, Ausflugspaket). Ca. 250 km/220 km
Standard: Africa Safari Lodge 3 Sterne (F,)
Superior: Kalahari Red Dunes Lodge 3 Sterne (F, A)
4. Tag: Mariental/Kalahari - Fish River Canyon
Ihre Reise führt Sie weiter in den Süden. Vor Keetmanshoop besichtigen Sie einen Köcherbaumwald. Bei Buchung der Standard Variante, erwartet Sie am Abend ein kleiner geführter Spaziergang zu einem Felsen. Von dort betrachten Sie den glutroten Sonnenuntergang bei einem 'Sundowner-Drink'. 2 Übernachtungen. Ca. 460 km/350 km
Standard: Canyon Village 3 Sterne (F)
Superior: Fish River Lodge 4 Sterne (F, A)
5. Tag: Fish River Canyon
Fahrt zum Fish River Canyon, dem zweitgrößten Canyon der Welt. Genießen Sie den atemberaubenden Ausblick in das 550 m tiefe Tal. Erkunden Sie bei einer Wanderung am Rande des Canyons die verschiedenen Fels- und Bergformationen sowie die Vogel- und Pflanzenwelt.
Standard: (F)
Superior: (F, A)
6. Tag: Fish River Canyon - Aus
Nach dem Frühstück fahren Sie an den Rand des namibischen Hochlandes. Die Sukkulentenwüste, in der Sie sich befinden, zählt zu den vielfältigsten Wüsten der Welt. Übernachtung in Klein Aus Vista. Ca. 300/160 km
Standard: Desert Horse Inn 3 Sterne (F)
Superior: Eagle's Nest Lodge 3,5 Sterne (F)
7. Tag: Aus bzw. Aus - Namib Rand Naturreservat
Reisende der Standard-Variante haben heute die Möglichkeit nach Lüderitz zu fahren. Es lohnt sich auf halber Strecke, die Geisterstadt Kolmanskuppe, die allmählich von der Wüste zurück erobert wird, zu erforschen. Ca. 250 km. Reisende der Superior Variante fahren heute in das Namib Rand Naturreservat. Ihnen bietet sich eine Vielfalt von unterschiedlichen Wüstenlandschaften, die jeden Naturliebhaber und Fotograf ins Schwärmen bringt. 2 Übernachtungen. Ca. 330 km
Standard: Desert Horse Inn 3 Sterne (F)
Superior: Wolwedans Dune Lodge 5 Sterne (F, A)
8. Tag: Aus - Sossusvlei bzw. Namib Rand Naturreservat
Reisende der Standard-Variante lernen heute die Namib Wüste kennen. Die eindrucksvolle Landschaft beherbergt eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, die sich perfekt an die extremen Lebensumstände angepasst hat. 2 Übernachtungen. Ca 390 km. Bei der Superior-Variante tauchen Sie heute ins Namib Rand Naturreservat ein und treffen auf verschiedenste Tierarten wie Zebras, Springböcke und Tüpfelhyänen.
Standard: Sossusvlei Lodge. 3,5 Sterne (F, A)
Superior: Wolwedans Dune Lodge 5 Sterne (F, M, A, inkl. Aktivitäten im Namib Rand Nature Reserve)
9. Tag: Sossusvlei bzw. Namib Rand Naturreservat - Sossusvlei
Reisende der Standard-Variante fahren vor Sonnenaufgang nach Sesriem. Die einmalige Dünenlandschaft wird durch die aufgehende Sonne in eine Farbenpracht und ein Schattenspiel der ganz besonderen Art verwandelt. Die Fahrt geht zwischen riesigen Dünen und am trockenen Tsauchabfluss entlang bis zum Sossusvlei und dem Dead Vlei. Hier erklimmen Sie eine der höchsten Dünen der Welt. In der Superior-Variante fahren Sie weiter durch die Namib Wüste bis nach Sossusvlei. Endlose Grasflächen, emporragende Bergketten und die Dünenberge des Sossusvleis erwarten Sie. Übernachtung. Ca. 100 km
Standard: Sossusvlei Lodge 3,5 Sterne (F, A)
Superior: Le Mirage Desert Lodge & Spa 4,5 Sterne (F, A)
10. Tag: Sossusvlei - Swakopmund
Nach einem herrlichen Sonnenaufgang und dem Frühstück geht Ihre Fahrt weiter gen Norden nach Swakopmund. Das idyllische Städtchen liegt zwischen Atlantik und Namib Wüste und bietet einige Unternehmungsmöglichkeiten. 2 Übernachtungen. Ca. 350 km
Standard: The Stiltz 4 Sterne (F)
Superior: Villa Margherita 4 Sterne (F)
11. Tag: Swakopmund
Verbringen Sie den heutigen Tag mit einem Stadtbummel oder an einem der weitläufigen Strände. Fakultativ haben Sie die Möglichkeit eine Bootsfahrt in der Walvis Bay Lagune (Ausflugspaket) oder einen Ausflug in die Wüste zu unternehmen. (F)
12. Tag: Swakopmund - Damaraland
Fahrt in Richtung Norden in das sagenhafte Damaraland. Kurz hinter Hentiesbay bietet sich ein Abstecher zur Robbenkolonie am Kreuz Kap an. Auf dem Weg zu Ihrer Lodge fahren Sie am Brandberg vorbei, Namibias höchstem Berg. 2 Übernachtungen. Ca. 350 km
Standard: Twyfelfontein Country Lodge 3 Sterne (F)
Superior: Mowani Mountain Camp 4,5 Sterne (F, A)
13. Tag: Damaraland
Besichtigen Sie am Morgen Twyfelfontein, ein Gebiet, das für seine über 2.500 Felszeichnungen und Felsgravuren berühmt ist. Danach haben Sie die Möglichkeit den 'Versteinerten Wald', 'Verbrannten Berg' und die 'Orgelpfeifen' zu besuchen, die sich durch die späte Nachmittagssonne in eine orangene und rote Farbenpracht verwandeln. Bei der Superior Varaiante bietet sich noch eine Naturfahrt zu den Wüstenelefanten am Morgen an (fakultativ, Ausflugspaket). Ca. 100 km
Standard: (F)
Superior: (F, A)
14. Tag: Damaraland - Etosha Nationalpark
Auf dem Weg zur Etosha Pfanne ist Outjo der perfekte Ort für eine Pause. Übernachtung in Ihrer Lodge am westlichen Rand des Parks. Ca. 300 km
Standard: Eagle Tented Lodge 4 Sterne (F)
Superior: Epacha Game Lodge 4,5 Sterne (F, A)
15.+16. Tag: Etosha Nationalpark
Der heutige und morgige Tag stehen ganz im Zeichen der Wildbeobachtungen entweder mit Ihrem Mietwagen oder auf einer geführten Wildebobachtungsfahrt (fakultativ, Ausflugspaket). 2 Übernachtungen am westlichen Rand des Parks. Ca. 255 km
Standard: Etosha Aoba Lodge 3 Sterne (F)
Superior: Mushara Outpost 4,5 Sterne (F, A)
17. Tag: Etosha Nationalpark - Okonjima Game Reserve
Nach dem Frühstück geht Ihre Fahrt in südlicher Richtung am Otjikotosee vorbei. Dann geht es weiter nach Otjiwarongo, die 'Hauptstadt des Nordens' und in das Okonjima Game Reserve. 2 Übernachtungen in Ihrem Camp. Ca. 350 km
Standard: Okonjima Plains Camp - Standard Zimmer 4 Sterne (F, A)
Superior: Okonjima Plains Camp - View Zimmer 5 Sterne (F, A)
18. Tag: Okonjima Game Reserve
Lohnenswert ist ein Ausflug zum Waterberg Plateau, welches sich in der Nähe Ihres Camps, aus der umliegenden Akaziensavanne, wie eine riesige Burg erhebt. Alternativ können Sie die fakultativen Aktivitäten Ihrer Lodge nutzen und Einblicke in die Arbeit der 'AfriCat'-Foundation erhalten. (F, A)
19. Tag: Okonjima - Windhoek Region
Auf dem Weg zurück nach Windhoek empfehlen wir Ihnen einen Stop in Okahandja, um die Holzmärkte zu besuchen. Übernachtung. Ca. 215/270 km
Standard: Auas Safari Lodge 3 Sterne (F)
Superior: GocheGanas 5 Sterne (F, A)
20. Tag: Windhoek - Rückflug ab Windhoek
Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen. Nach Abgabe Ihres Mietwagens endet Ihre Mietwagenreise. Ca. 90 km (F) Flug mit Air Namibia nach Frankfurt.

21. Tag: Ankunft
Ankunft am Morgen in Frankfurt. Ende der Flugpauschalreise.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten!
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Namibia (NA)
Namibia
Die Republik im Süden Afrikas ist geprägt von den landschaftlichen  Extremen und dem Traditionsreichtum seiner Bevölkerung. Letzteres beruht auf der Tatsache, dass Namibia ein Schmelztiegel der Nationen ist obwohl es zu den am dünnsten besiedelten Ländern der Erde zählt. Mit landschaftlichen Extremen sind die krassen Unterschiede der einzelnen Regionen gemeint, so verläuft genau an der Küste Namibias die Namib Wüste, im Landesinneren hingegen gibt es sehr fruchtbare Gebiete wie den Caprivi mit immer wasserführenden Flüssen wie den Okavango oder den Sambesi.
Doch Namibia ist vor allem wegen seiner zahlreichen Nationalparks so berühmt und beliebt. Beispielsweise der Etosha-Nationalpark, der Daan-Viljoen-Wildpark, der Fischfluss-Canyon, der Skelettküstenpark, die heißen Quellen Ai-Ais oder der Namib-Naukluft-Park, um nur einige zu nennen.
Die Hauptstadt dieses eindrucksvollen Landes ist Windhoek, hier können herrliche Sehenswürdigkeiten wie die lutherische Christuskirche, das State House, die katholische Marienkathedrale und das TransNamib Museum besucht und bestaunt werden. So vielseitig wie sich Ihnen das Land Namibia präsentiert, so vielseitig sind auch ihre Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung, dabei sind Wanderungen Tierbeobachtungen, Städteerkundungen und Off-Roadabenteuer nur einer kleiner Auszug aus der Palette von Optionen die sich Ihnen bietet.
Natürlich ist man als Urlauber bestrebt so viel wie möglich von diesem eindrucksvollen und wunderschönen Land zusehen, weshalb es empfehlenswert ist eine Rundreise durch das „Wüstenwunder Namibia“ zu unternehmen. Somit werden sie bestimmt kein Highlight von Kalahari bis Etosha Nationalpark verpassen.
beste Reisezeit:
März bis Oktober
 

Klima:
Es herrscht ein heißes und trockenes Klima, der meiste Niederschlag fällt von Oktober bis April im Landesinneren, hier kann es dann mitunter zu Überschwemmungen kommen.

Einreise:
mit einem Reisepass, der über die Reise hinaus noch mindestens 6 Monate gültig ist und über mindestens zwei leere Seiten verfügt. Ein Visum ist für einen Aufenthalt von maximal 90 Tagen nicht erforderlich.
(Gültig nur für deutsche Staatsbürger)
Gegeben falls kann es zu Änderungen der Einreisebestimmung kommen. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei dem entsprechenden Konsulat oder der Botschaft.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/NamibiaSicherheit.html


Impfempfehlungen:
Eine Auffrischung der Standardimpfungen wird empfohlen.
Bitte informieren sie sich vor Reiseantritt über allgemeine Schutzimpfungen oder Prophylaxe Maßnahmen bei ihrem Hausarzt, Gesundheitsamt oder anderen reisemedizinischen Fachdienst.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/NamibiaSicherheit.html

Währung:
1 Namibischer Dollar = 100 Cents
 

Flugdauer:
ca. 10 Stunden (nonstop)
 

Ortszeit:
MEZ +1h 


Gut zu wissen:
Namibia gehört zu den am dünnsten besiedelten Ländern der Erde. Der Westen des Landes und die Namib-Wüste sind nahezu menschenleer. Vorsicht ist geboten bei der Besichtigung touristisch wichtiger Sehenswürdigkeiten nahe der Grenze zu Angola, da hier die Grenze nicht immer genau und offensichtlich gekennzeichnet ist. Eine illegale Überschreitung der Grenze führt zur Verhaftung und kann mit einer Geldbuße oder Haftstrafe geahndet werden.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.

Beliebte verwandte Reisen:

Eine Perle am Atlantik
Namibia Rundreise
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
14 Tage Rundreise durch Namibia
ab 1.999 € pro Person
Große Afrikarundreise
Namibia/Botswana/Simbabwe/Südafrika Rundreise
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
22 Tage Rundreise durch Namibia
ab 3.149 € pro Person
Botswana & Namibia tierisch schön
Namibia/Botswana/Sambia Rundreise
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
14 Tage Rundreise durch Namibia
ab 3.698 € pro Person
Faszination südliches Afrika
Namibia/Südafrika Rundreise
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
15 Tage Rundreise durch Namibia
ab 2.199 € pro Person