Kleine Gruppe
Inklusive Flug
Rundreise inklusive Baden
  • 8-tägige Standortrundreise auf Korfu
  • Ausgewähltes Hotels mit Halbpension
  • Entdecken Sie die Vielfalt der kleinen grünen Perle
ab 1.119 € pro Person
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Als nördlichste der Ionischen Inseln stand Korfu lange Zeit unter italienischem, französischem und englischem Einfluss und verbindet heute auf einzigartige Weise die kulturellen Einflüsse mit dem griechischen Flair. Überall auf der Insel prägen die silbrig-grün schimmernden Olivenhaine und dunkelgrünen Zypressen das Landschaftsbild. Türkisfarbene Buchten, eingebettet zwischen Bergen und üppiger Vegetation, sowie idyllische Bergdörfer hinterlassen einen unvergesslichen Eindruck von Korfu.
Kultur & Wandern im Frühjahr & Herbst
Auf 3 Wanderungen und 2 Kulturausflügen entdecken Sie mit Ihrer Reiseleitung oder einem örtlichen Guide die kulturellen Höhepunkte und Naturschönheiten der grünen Insel Korfu.

Anreise

Wanderung Krini Lakones - Paleokastritsa
Sie wandern über einen grünen Bergkamm in das typische Dorf Krini, vorbei an der byzantinischen Burg Angelokastro in das kleine Dorf Lakones. Unterwegs genießen Sie herrliche Ausblicke auf die smaragdgrünen Ebenen und das tiefblaue Meer, bis Sie die bekannte Bucht von Paleokastritsa erreichen (Gehzeit: ca. 5 Std., mittelschwer, ganztags).

Stadtspaziergang
Erleben Sie das abendliche Flair in der venezianisch geprägten Stadt! Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie am frühen Abend in die Stadt, um Kerkyra gemütlich und individuell zu entdecken. Die eng gepflasterten Gassen, kunstvollen Balkone und Arkaden der Altstadt werden Sie begeistern. Besichtigen Sie das Alte Fort oder schlendern Sie durch die Geschäfte. Die Abendstimmung lädt zum Besuch in einer der zahlreichen Tavernen ein. Lassen Sie den Abend in den schönen Cafés bei der Esplanada, dem Hauptplatz der mediterranen Stadt, ausklingen (halbtags).

Wanderung entlang des Arillas-Trails
Der Arillas-Trail führt durch uralte, schattige Olivenhaine, vorbei an der Lina-Schlucht und durch ein grünes Tal mit duftenden Orangen- und Zitronenbäumen. Genießen Sie Ihre Pause in der Arillas-Bucht mit goldgelbem Strand und schönen Cafés. Entlang eines Panoramaweges kehren Sie über Afionas zum Hotel zurück. /Gehzeit: ca.7 Std., mittelschwer, ganztags)

Freizeit
Entspannen Sie beispielsweise am langen Sandstrand Ihres Hotels oder erfrischen Sie sich am hoteleigenen Pool mit Blick auf das türkisblaue Meer.

Achilleion und unbekannter Süden
Ihr heutiger Ausflug führt Sie in das klassizistische Schloss Achilleon, in dem schon die österreichische Kaiserin Sissi und später der deutsche Kaiser Wilhelm II. Erholung fanden. Anschließend fahren Sie in den unberührten Süden und halten im schönen Dorf Sinarades, das zu einem Spaziergang durch seine malerischen Gassen einlädt. Mittags kosten Sie ein typisches, griechisches Meze (inkl.). Am Nachmittag haben Sie Zeit am traumhaften Sandstrand von Marathias zu baden. Auf dem Weg zurück zu Ihrem Hotel blicken Sie vom Villenvorort Kanoni auf das Postkartenmotiv Korfus: Die sagenumwobene Mäuseinsel mit ihrem pittoresken Kloster (ganztags, örtlicher Guide).

Wanderung zur Doppelbucht Porto Timoni
Vom Hotel wandern Sie über das traditionelle Dorf Afionas und einem Maultierpfad zur traumhaften Doppelbucht Porto Timoni, die mit ihrem Kiessandstrand zum Schwimmen und Entspannen einlädt (Gehzeit: ca. 3,5 Std., mittelschwer, halbtags).

Transfer zum Flughafen - Rückflug
Sommerprogramm
Im Sommer bieten wir Ihnen ein speziell auf die warmen Temperaturen abgestimmtes Programm. Auf 2 Kulturausflügen, einer Bootstour und einer Halbtagswanderung erleben Sie die Höhepunkte Korfus.

Anreise

Rundfahrt im Norden
Entdecken Sie heute die wunderschöne Bucht von Paleokastritsa. Dieser Ort zählt zu den schönsten Griechenlands und besticht durch geheimnisvolle Grotten und beeindruckende Felsen. Hier soll laut Forschern einst das Schloss des Königs der Phaeaken gestanden haben. Sie besuchen das idyllische Kloster aus dem 18. Jh. mit seiner Sammlung byzantinischer Ikonen. Anschließend fahren Sie durch die malerischen Dörfer Lakones und Makrades nach Kassiopi, einem kleinen, gemütlichen Hafenort, der zum Verweilen einlädt (ganztags, örtlicher Guide).

Inselhauptstadt Kerkyra
Erleben Sie das abendliche Flair in der venezianisch geprägten Stadt! Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung fahren Sie am frühen Abend in die Stadt, um Kerkyra gemütlich und individuell zu entdecken. Die eng gepflasterten Gassen, kunstvollen Balkone und Arkaden der Altstadt werden Sie begeistern. Besichtigen Sie das Alte Fort oder schlendern Sie durch die Geschäfte. Die Abendstimmung lädt zum Besuch in einer der zahlreichen Tavernen ein. Lassen Sie den Abend in den schönen Cafés bei der Esplanada, dem Hauptplatz der mediterranen Stadt, ausklingen (halbtags).

Freizeit
Entspannen Sie beispielsweise am wunderschönen Sandstrand Ihres Hotels, genießen Sie ein erfrischendes Bad im türkisblauen Meer oder unternehmen Sie einen Strandspaziergang.

Kaiki-Fahrt Kassiopi
Mit einem traditionellen griechischen Fischerboot, dem Kaiki, kreuzen Sie die Nordostküste entlang zum kleinen Ort Kassiopi. Genießen Sie von der Meeresseite die grüne Landschaft, die verträumten Buchten und die karge Küste Albaniens bei einem Barbecue-Picknick (inkl.) an Bord. Unterwegs besteht die Möglichkeit, im azurblauen Meer zu schwimmen oder am Strand zu entspannen (ganztags, kein exklusiver SKR-Ausflug).

Wanderung zur Doppelbucht Porto Timoni
Vom Hotel wandern Sie über das traditionelle Dorf Afionas und einem Maultierpfad zur traumhaften Doppelbucht Porto Timoni, die mit ihrem Kiessandstrand zum Schwimmen und Entspannen einlädt (Gehzeit: ca. 3,5 Std., mittelschwer, halbtags).

Rückflug

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten!
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

1. Tag Lakones - "Balkon von Korfu"
2. Tag Lakones - "Balkon von Korfu"
Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Lakones
Paleokastritsa
Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Griechenland (GR)
Griechenland
Häufig wird das antike Griechenland als „Wiege Europas“ bezeichnet, denn die einstige Hochkultur hatte entscheidende Einflüsse auf viele andere Länder Europas, besonders in den Naturwissenschaften zeugen davon heute noch Bezeichnungen und Formeln. Für seine überragende und reiche Kultur ist das Land aber auch heute noch bekannt und um diese kennen zu lernen reisen jedes Jahr Millionen von Besuchern in die südosteuropäische Republik.
Allerdings steht bei einer Rundreise durch Griechenland nicht nur Kultur auf dem Programm, denn das Land verfügt über zahllose herrliche Strände an der Mittelmeerküste, welche in Kombination mit dem traumhaften mediterranen Klima einen unvergesslichen und erholsamen Badeurlaub versprechen. Egal ob auf dem Festland, der Peloponnesischen Halbinsel oder auf einer der mehr als 3000 Inseln überall in Griechenland gibt es unglaublich viel zu entdecken und zu genießen. Das gilt auch für die Hauptstadt Athen, diese gehört nicht nur zu den ältesten Städten Europas sondern beherbergt auch die sagenhafte und weltberühmte Akropolis.
Andere wichtige Bauwerke der Antike und weiterer Epochen findet man über das Land verteilt, zum Beispiel die archäologische Stätte in Pella, das Heiligtum von Delphi mit dem Apollontempel und dem Amphitheater, die antike Kultstätte Epidaurus auf Peloponnes oder der Palast von Knossos in der gleichnamigen Stadt unweit von Heraklion. All diese einzigartigen Bauwerken zeugen von der einstigen Größe Griechenlands und beweisen, dass die „Hellenische Republik“ mehr ist als nur Sommer, Strand und Meer.
beste Reisezeit:
Frühjahr bis Herbst


Klima:
Hier herrscht Mittelmeerklima, im Sommer kann es drückend heiß werden, die Winter sind sehr mild.

Einreise:
Es wird ein Reisepass oder ein Personalausweis benötigt. Ein Visum ist nicht notwendig.
(Gültig nur für deutsche Staatsbürger)
Gegeben falls kann es zu Änderungen der Einreisebestimmung kommen. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei dem entsprechenden Konsulat oder der Botschaft.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/GriechenlandSicherheit.html


Impfempfehlungen:
Eine Auffrischung der Standardimpfungen ist ratsam.
Bitte informieren sie sich vor Reiseantritt über allgemeine Schutzimpfungen oder Prophylaxe Maßnahmen bei ihrem Hausarzt, Gesundheitsamt oder anderen reisemedizinischen Fachdienst.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/GriechenlandSicherheit.html

Währung:
1 Euro = 100 Cents

 
Flugdauer:
ca. 2 Stunden und 50 Minuten (nonstop)
 

Ortszeit:
MEZ +1 


Gut zu wissen:
Die griechische Bevölkerung ist sich ihrem reichen Erbe und der Kultur und Tradition ihres Landes sehr bewusst. Das eint sie, auch wenn es kleinere regionale Unterschiede gibt. Besonders in den ländlichen Gegenden hat die griechisch-orthodoxe Kirche einen starken Einfluss auf die Lebensweise der Menschen. Legere Kleidung ist in ganz Griechenland üblich.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.

Beliebte verwandte Reisen:

Griechenland zum Kennenlernen
Griechenland Rundreise
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
8 Tage Rundreise durch Griechenland
ab 995 € pro Person
Athen
Griechenland Rundreise
Inklusive Flug
5 Tage Rundreise durch Griechenland
ab 975 € pro Person
Die ausführliche Reise durch Griechenland
15 Tage Rundreise durch Griechenland
ab 1.925 € pro Person
Minoische Impressionen Kretas
Griechenland Rundreise
Inklusive Flug
8 Tage Rundreise durch Griechenland
ab 1.345 € pro Person