Kleine Gruppe
Ohne Flug
  • 8-tägige Standortrundreise durch Kroatien
  • Klosterhotel mit Verpflegung laut Programm
  • Aufregende Städte & idyllische Landstriche
ab 719 € pro Person
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Dalmatien gilt als eine der schönsten Regionen Kroatiens und besticht durch historische Städte, malerische Inseln und die beeindruckende Landschaft. Ihr Urlaubsort Zaostrog liegt zwischen Split und Dubrovnik an der wunderschönen Makarska Riviera. Die Vielfalt der Region lädt sowohl Erholungssuchende als auch Natur- und Kultur interessierte ein, sie zu erkunden.

Flug individuell zubuchbar

Zu Ihrer Reise buchen wir Ihnen gerne attraktive tagesaktuelle Flugpreise ab verschiedenen Flughäfen hinzu.

Sprechen Sie Ihren persönlichen Urlaubsberater an, wir beraten Sie gerne!
Korcula & Mostar

1. Tag: Anreise
Nachdem Sie in Split gelandet sind werden Sie zu Ihrer Unterkunft gefahren. Im Kloster wartet Ihre Reiseleitung bereits auf Sie. Bei einem ersten gemeinsamen Abendessen werden Sie durch Ihre Reiseleitung begrüßt und Sie erhalten einige Informationen zu Ihrem Programmablauf.

2. Tag: Insel Korula
Schon vom Meer aus ist die Insel Korula mit ihrer gleichnamigen Altstadt besonders schön anzusehen. Sie besuchen diese pittoreske, mittelalterliche Stadt der Adria, die auch gleichzeitig Geburtsstadt Marco Polos ist. Die alten Patrizierpaläste, gotischen Portale und die St. Markus-Kathedrale werden Sie begeistern. Lassen Sie sich faszinieren von dem besonderen Flair der Stadt! (ganztags)

3. Tag: Mostar (Bosnien)
In Mostar, der Stadt der Dichter, erfahren Sie bei einer Stadtführung Wissenswertes über die orientalische und kroatische Prägung der Stadt. Sehen Sie das historische Goldschmiedeviertel und das bekannte Türkische Haus und genießen Sie den wunderbaren Blick auf die Brücke von Mostar (UNESCO Weltkulturerbe). Sie ist architektonisch einzigartig und stellt das Symbol der Versöhnung dar. (ganztags)

4. Tag: Individuelles Zaostrog
Genießen Sie den Tag so wie es Ihnen gefällt. Entdecken Sie den Kloster nahen Strand und nehmen ein ausgedehntes Sonnenbad. Zur Erfrischung tauchen Sie einfach ins Meer ein.

5. Tag: Makarska
Das Hafenstädtchen liegt am Fuß des Küstengebirges Biokovo an der Makarska-Riviera. Der malerische Hafen, Kirchen und kleine Gassen finden sich hier ebenso wie der traditionelle Wochenmarkt. Sie besuchen das einzigartige Muschelmuseum im Franziskanerkloster (halbtags).

6. Tag: Wanderung ins Biokovo-Gebirge
Über einen wunderschönen Höhenweg wandern Sie vom Kloster durch üppig-mediterrane Vegetation durch den Naturpark Biokovo-Gebirge. Genießen Sie herrliche Ausblicke auf die Küstenlandschaft, das blaue Meer und die vorgelagerten Inseln. Ein Picknick mit dalmatinischem Schinken und Käse rundet Ihre Wanderung ab. (halbtags)

7. Tag: Individuelles Zaostrog
Flanieren Sie heute entlang des Strandes und entdecken die anderen umliegenden, traumhaft schönen Buchten. Auf Ihrem Weg können Sie in den zahlreichen Cafés und Restaurants einkehren und die Zeit für sich genießen.

8. Tag: Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Erlebnisreiche 8 Tage gehen zu Ende und Sie fliegen zurück nach Deutschland.
Wandern & Natur

1. Tag: Anreise
Nachdem Sie in Split gelandet sind werden Sie zu Ihrer Unterkunft gefahren. Im Kloster wartet Ihre Reiseleitung bereits auf Sie. Bei einem ersten gemeinsamen Abendessen werden Sie durch Ihre Reiseleitung begrüßt und Sie erhalten einige Informationen zu Ihrem Programmablauf.

2. Tag: Illyrische Kultstätte
Mit herrlicher Aussicht auf die Makarska Riviera wandern Sie zu einer alten illyrischen Kultstätte. Auf dem Weg erleben Sie die vielfältige Flora und Fauna der Küstenlandschaft. (halbtags)

3. Tag: Berge und Dörfer
Diese Bergwanderung führt Sie auf einem alten Passweg über den ursprünglichen Ort Zaostrog mit herrlicher Bergvegetation und wunderbaren Ausblicken zum Bergsattel Prosik (680 m ü. M.). Unterwegs stärken Sie sich mit einem kleinen Picknick. (ganztags)

4. Tag: Individuelles Zaostrog
Genießen Sie den Tag so wie es Ihnen gefällt. Entdecken Sie den Kloster nahen Strand und nehmen ein ausgedehntes Sonnenbad. Zur Erfrischung tauchen Sie einfach ins Meer ein.

5. Tag: Dorf Podaca
Auf einem wunderschönen Höhenweg wandern Sie mit faszinierenden Ausblicken auf die Küste ins alte Dorf Podaca. Genießen Sie ein typisch dalmatinisches Picknick. (halbtags)

6. Tag: Der Krka Nationalpark
Der Krka Nationalpark beeindruckt mit seiner paradiesischen Flusslandschaft aus Seen, Wasserfällen und canyonartigen Schluchten. Auf dem Weg zu den Krka Wasserfällen besuchen Sie die Stadt Trogir mit ihrem mittelalterlichen Stadtkern (UNESCO Weltkulturerbe). (ganztags)

7. Tag: Individuelles Zaostrog
Flanieren Sie heute entlang des Strandes und entdecken die anderen umliegenden, traumhaft schönen Buchten. Auf Ihrem Weg können Sie in den zahlreichen Cafés und Restaurants einkehren und die Zeit für sich genießen.

8. Tag: Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Erlebnisreiche 8 Tage gehen zu Ende und Sie fliegen zurück nach Deutschland.
Hvar & Dubrovnik

1. Tag: Anreise
Nachdem Sie in Split gelandet sind werden Sie zu Ihrer Unterkunft gefahren. Im Kloster wartet Ihre Reiseleitung bereits auf Sie. Bei einem ersten gemeinsamen Abendessen werden Sie durch Ihre Reiseleitung begrüßt und Sie erhalten einige Informationen zu Ihrem Programmablauf.

2. Tag: Lavendelinsel Hvar
Bei einer Führung durch die Stadt Hvar mit ihrer von Palmen gesäumten Uferpromenade sehen Sie die alten Wehrmauern, die sich bis zur Festung den Hang hinauf ziehen. Interessant sind die Kathedrale und das erste neuzeitliche Stadttheater Europas. Genießen Sie das Flair des Ortes in einem der Cafés. (ganztags)

3. Tag: Dubrovnik
Die weltberühmte Altstadt mit ihren schönen Palästen, der imposanten Kathedrale, Kirchen und Plätzen sowie den kleinen Gassen wird Sie beeindrucken. Umgeben wird die Altstadt von der vollständig erhaltenen Stadtmauer (UNESCO Weltkulturerbe), auf der Sie spazieren gehen können. Wunderbare Ausblicke auf den alten Hafen und die Stadt sollten Sie sich nicht entgehen lassen. (ganztags)

4. Tag: Individuelles Zaostrog
Genießen Sie den Tag so wie es Ihnen gefällt. Entdecken Sie den Kloster nahen Strand und nehmen ein ausgedehntes Sonnenbad. Zur Erfrischung tauchen Sie einfach ins Meer ein.

5. Tag: Wanderung in das alte Dorf Podaca
Sie wandern auf einem Höhenweg durch grüne Olivenhaine mit herrlichen Ausblicken auf das Meer ins alte Dorf Podaca. Hier erwartet Sie ein traditionelles, kroatisches Fischpicknick. (halbtags)

6. Tag: Seengebiet Bacinska Jezera
Freuen Sie sich auf eine Bootstour durch die unberührte, idyllische Seenlandschaft (halbtags).

7. Tag: Individuelles Zaostrog
Flanieren Sie heute entlang des Strandes und entdecken die anderen umliegenden, traumhaft schönen Buchten. Auf Ihrem Weg können Sie in den zahlreichen Cafés und Restaurants einkehren und die Zeit für sich genießen.

8. Tag: Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Erlebnisreiche 8 Tage gehen zu Ende und Sie fliegen zurück nach Deutschland.

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten!
Programmauswahl
Zu jedem Termin ist ein Programm im Reisepreis enthalten. Dieses umfasst jeweils 2 Ganztags- und 2 Halbtagsausflüge. Wir empfehlen einen zweiwöchigen Urlaub, indem Sie die Programme miteinander kombinieren. Bitte beachten Sie hierzu die Termintabelle.

Ihre Wanderungen
Die reinen Wanderzeiten betragen 26 Std. Erforderlich sind eine gute Grundkondition, Wanderschuhe und Trittsicherheit.

Zusatzangebote
Weitere Ausflüge sind gegen Aufpreis in Eigenregie vor Ort möglich, z.B. eine Besichtigung der historischen Altstadt von Split oder ein Besuch des Marienwallfahrtsortes Medjugorje in Bosnien- Herzegowina.
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

2. Tag Krka Wasserfälle
Krk - Nationalpark Krka
3. Tag Dubrovnik - Stadtmauer
Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Kroatien (HR)
Kroatien
Das Land zwischen Mittel- und Südosteuropa beeindruckt seine Besucher mit grandiosen Stränden, traumhaften Küsten, eindrucksvollen Städten und paradiesischen Inseln. Da verwundert es nicht, dass die Besucherzahlen von Jahr zu Jahr steigen. Weitere Gründe für den wachsenden Tourismus sind die verhältnismäßig niedrigen Preise und der Ruf Kroatiens als ideales Urlaubsland.
Zudem haben sich die Infrastruktur und der allgemeine Lebensstandard in den letzten Jahren deutlich verbessert. Besonders in der Hauptstadt Zagreb spürt man diese Verbesserungen. Hier befinden sich Sehenswürdigkeiten wie die St.-Markus-Kirche , der Banal-Hof oder der Lotršcak-Turm in der Oberstadt sowie das Kroatisches Nationaltheater in Zagreb und der Botanische Garten in der Unterstadt oder auch die  Kathedrale von Zagreb, der Erzbischofspalast und die Marienkirche in Kaptol.
Im Süden Kroatiens erstreckt sich ein Teil des dinarischen Gebirges, hier ist das Eldorado für alle Naturfreunde und selbstverständlich für Wanderer. Im Winter dient es darüber hinaus als ideales Wintersportgebiet. Ebenfalls im Süden Kroatiens befindet sich die wohl beliebteste Ferienregion Kroatiens, Dalmatien an der Adriaküste. Zu Dalmatien gehören so aufregend lebendige Orte wie Dubrovnik, Split oder Zadar. Und auch so fantastische Inseln wie Rab, Brac, Hvar und Vis. Hier lässt es sich herrlich entspannen und ein unvergesslicher und gelungener Urlaub ist so gut wie garantiert.
Doch die reiche Kultur und Geschichte sowie die alten Traditionen machen Kroatien eigentlich zu schade für einen reinen Badeurlaub, deshalb sollten die beeindruckenden Städte, die herrlichen Landschaften und die traumhaften Strände und Inseln einfach auf einer Rundreise kombiniert werden. Somit kann man eine Menge von diesem herrlichen Land erkunden und anschließend ein paar erholsame Tage oder Wochen an einem der Traumstrände verbringen.

beste Reisezeit:
Mai bis September


Klima:
Im Norden und Osten Kroatiens herrscht kontinentales Klima. An der Adriaküste dominiert Mittelmeerklima.

Einreise:
mit einem Reisepass oder einem Personalausweis, der mindestens für die Dauer der Reise gültig ist. Bei einem Aufenthalt von maximal 90 Tagen in einem Halbjahr besteht keine Visumpflicht.
(Gültig nur für deutsche Staatsbürger)
Gegeben falls kann es zu Änderungen der Einreisebestimmung kommen. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei dem entsprechenden Konsulat oder der Botschaft.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/KroatienSicherheit.html


Impfempfehlungen:
Eine Impfung gegen FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis) ist ratsam, weiterhin sollten die Standardimpfungen aufgefrischt werden.
Bitte informieren sie sich vor Reiseantritt über allgemeine Schutzimpfungen oder Prophylaxe Maßnahmen bei ihrem Hausarzt, Gesundheitsamt oder anderen reisemedizinischen Fachdienst.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/KroatienSicherheit.html

Währung:
1 Kuna = 100 Lipas
 

Flugdauer:
ca. 1 Stunde und 20 Minuten (nonstop)
 

Ortszeit:
MEZ 


Gut zu wissen:
Viele Regionen Kroatiens sind bekannt für die ausgesprochen guten Weine, diese sollten unbedingt probiert werden. Auch traditionelle Handarbeiten sind gern gekaufte Souvenirs.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.

Beliebte verwandte Reisen:

Höhepunkte in sieben Ländern
Albanien/Mazedonien/Kosovo/Serbien/Bosnien-Herzegowina/Kroatien/Montenegro Rundreise
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
12 Tage Rundreise durch Kroatien
ab 1.999 € pro Person
Kroatien die umfassende Reise
12 Tage Rundreise durch Kroatien
ab 2.245 € pro Person
Höhepunkte an der dalmatinischen Küste
7 Tage Rundreise durch Kroatien
ab 1.295 € pro Person
Wandern in den Paradiesen Nordkroatiens
10 Tage Rundreise durch Kroatien
ab 1.699 € pro Person