Kleine Gruppe
Inklusive Flug
Rundreise inklusive Baden
  • 8-tägige Standortrundreise auf Fuerteventura
  • Mittelklassehotel mit Halbpension
  • Traumstrände & landschaftliche Vielfalt garantiert
ab 1.039 € pro Person
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Sonne, Strand und Meer auf einer Wüsteninsel mitten im Atlantik! Die zweitgrößte kanarische Insel liegt nur rund 100 km von Afrika entfernt. Kilometerlange Sandstrände, die goldgelb in der blendenden Sonne glitzern, und das blau schimmernde Meer stehen in starkem Kontrast zu der kargen Fels- und Vulkanlandschaft mit wechselnden Braunschattierungen. Einsam, still und von spröder Schönheit mit ursprünglichen Fischerdörfern präsentiert sich die Insel, die Sie mit Ihrer Reiseleitung erkunden. Auf erlebnisreichen Wanderungen entdecken Sie die Insel fernab vom Tourismus, besuchen die alte Hauptstadt Betancuria und die geheimnisvolle Villa Winter. An besonders schönen Stellen halten Sie inne und genießen ein traditionelles Picknick. Erleben auch Sie den reizvollen Charme Fuerteventuras!
Panoramawandern & Wilde Westküste
Auf 3 geführten Ganztagswanderungen erkunden Sie die wunderschöne Berg- und Vulkanlandschaft der Insel.

1. Tag: Cofete
Auf einem alten Passweg wandern Sie vom Naturpark Jandia zum ursprünglichen Fischerort Cofete an der wilden Westküste. Sie gelangen in das Tal Gran Valle, wo Sie auf einer Anhöhe ein atemberaubender Blick über die wilde und doch romantische Küste erwartet! Am Berghang, oberhalb des Dorfes Cofete, besichtigen Sie die sagenumwobene Villa Winter (inkl.). Um die Ruine ranken sich bis heute Legenden. Sie soll als U-Boot-Stützpunkt, zum Schmuggel oder für Spionageeinsätze im Zweiten Weltkrieg genutzt worden sein (Gehzeit: ca. 4 Std., 11 km, Höhenmeter: + 300, leicht). (F/A)

2. Tag: Ankunft auf Fuerteventura
Nachdem Sie in Fuerteventura gelandet sind und mit einem Sammeltransfer zu Ihrem Hotel gefahren wurden, haben Sie Zeit Ihre Unterkunft in Ruhe zu beziehen. Im Anschluss werden Sie durch Ihre Reiseleitung begrüßt und erhalten die Informationen zum Wanderprogramm. (A)

3. Tag: Individuelles Fuerteventura
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie das Ortszentrum Costa Calmas mit seinen zahlreichen Geschäften und Restaurant oder sonnen Sie sich am 600 Meter kilometerlangen Sandstrand. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie Ihren Urlaub. (F/A)

4. Tag: Montana Cardón
Am Morgen machen Sie sich auf zu den Schlotvulkanen beim Dorf Cardón. Auf einem traditionellen Pilgerweg wandern Sie zur kleinen Felsgrotte, wo jährlich das Fest zu Ehren der Schutzheiligen gefeiert wird. Auf 425 m Höhe genießen Sie herrliche Panoramablicke über die südliche Insel. Freuen Sie sich auf einen landes typischen Imbiss (inkl.) bei den Quellen von Cardón (ca. 2 Std., 5 km, + 180 Hm, leicht). (F/A)

5. Tag: Individuelles Fuerteventura
Genießen Sie den Tag so, wie es Ihnen gefällt. Machen Sie von dem Wellness Angebot Ihres Hotels gebrauch oder gehen Sie in der Umgebung spazieren. Die günstige Lage Ihres Hotels bietet Ihnen viele Möglichkeiten einen freien Tag auf eine schöne Weise zu verbringen. (F/A)

6. Tag: Bergwanderung um Betancuria
Heute beginnen Sie Ihre Wanderung im lieblichen Hochtal, das von 700 m hohen Bergen umrahmt ist, und durchwandern das einzige Waldgebiet Fuerteventuras. Als Belohnung warten fantastische Ausblicke über fast die ganze Insel auf Sie! Nach einem typischen Picknick (inkl.) wandern Sie weiter entlang landwirtschaftlicher Felder ins malerische Betancuria, die älteste Hauptstadt der Kanaren. Verweilen Sie in einem netten Café und genießen Sie die kanarische Atmosphäre des Ortes (ca. 3,5 Std., 12 km, + 250 Hm, mittelschwer). (F/A)

7. Tag: Individuelles Fuerteventura
Nach einem ausgiebigen, gemütlichen Frühstück können Sie sich an den Pool oder den Strand legen und die Seele baumeln lassen. Erkunden sie am Nachmittag die Umgebung oder trinken einen Kaffee in einem der schönen Cafés im Ort bevor Sie sich am Abend am ausgiebigen Buffet/Menü satt essen können. (F/A)

8. Tag: Abreise
Wunderschöne und erlebnisreiche 8 Tage gehen zu Ende und es heißt Abschiednehmen von der wunderschönen Kanarischen Insel Fuerteventura. Rückflug nach Deutschland. (F)
Wandern durch Dörfer & Vulkanlandschaften
Auf 3 geführten Ganztagswanderungen erleben Sie gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung die imposanten und bizarren Vulkanlandschaften der Insel.

1. Tag: Ankunft auf Fuerteventura
Nachdem Sie in Fuerteventura gelandet sind und mit einem Sammeltransfer zu Ihrem Hotel gefahren wurden, haben Sie Zeit Ihre Unterkunft in Ruhe zu beziehen. Im Anschluss werden Sie durch Ihre Reiseleitung begrüßt und erhalten die Informationen zum Wanderprogramm. (A)

2. Tag: Rund um Gairia
Die Wanderung führt Sie in die südliche Zentralebene Fuerteventuras. Verschiedene Vulkane reihen sich im Naturschutzgebiet Malpais Grande auf. Hier befinden sich auch archäologische Funde: Höhlen der Ureinwohner. Sie umrunden den längst erloschenen Vulkan Gairia. Vorbei an Aloe Vera-Feldern geht es zum Bauerndorf Tiscamanita mit seinem Mühlenmuseum (inkl.) (ca. 3,5 Std., 10 km, + 110 Hm, leicht). (F/A)

3. Tag: Individuelles Fuerteventura
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie das Ortszentrum Costa Calmas mit seinen zahlreichen Geschäften und Restaurant oder sonnen Sie sich am 600 Meter kilometerlangen Sandstrand. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie Ihren Urlaub. (F/A)

4. Tag: Caldera de los Arrabales
Sie durchwandern eine bizarre Ebene im Malpais Grande, wo sich auch der Vulkan Caldera de los Arrabales befindet. Am Fuße des Vulkankegels folgen Sie einem schmalen Pfad bis zum Kraterrand. Ein faszinierender Anblick sind die großen und kleinen versteinerten Lavabomben sowie die wilden Tabakbäume am Wegesrand (ca. 3,5 Std., 6 km, + 235 Hm, leicht).

5. Tag: Individuelles Fuerteventura
Genießen Sie den Tag so, wie es Ihnen gefällt. Machen Sie von dem Wellness Angebot Ihres Hotels gebrauch oder gehen Sie in der Umgebung spazieren. Die günstige Lage Ihres Hotels bietet Ihnen viele Möglichkeiten einen freien Tag auf eine schöne Weise zu verbringen. (F/A)

6. Tag: Ajuy und El Arco
Ihre Tour führt Sie durch ein ausgetrocknetes Flussbett mit vielen Palmenhainen am Uferrand. Leicht bergan geht es auf ein Plateau mit traumhafter Aussicht auf die Atlantikküste. Sie folgen dem Weg und gelangen an das durchlöcherte Felsentor El Arco. Hier soll der Normanne Jean de Bethencourt mit seinen Truppen gelandet sein. Nach einem landestypischen Picknick (inkl.) setzen Sie Ihre Tour zum verschlafenen Fischerort Ajuy fort. Der Weg führt Sie oberhalb der Höhlen und an alten Kalkbrennöfen vorbei (ca. 3,5 Std., 8 km, + 105 Hm, leicht).

7. Tag: Individuelles Fuerteventura
Nach einem ausgiebigen, gemütlichen Frühstück können Sie sich an den Pool oder den Strand legen und die Seele baumeln lassen. Erkunden sie am Nachmittag die Umgebung oder trinken einen Kaffee in einem der schönen Cafés im Ort bevor Sie sich am Abend am ausgiebigen Buffet/Menü satt essen können. (F/A)

8. Tag: Abreise
Wunderschöne und erlebnisreiche 8 Tage gehen zu Ende und es heißt Abschiednehmen von der wunderschönen Kanarischen Insel Fuerteventura. Rückflug nach Deutschland. (F)

F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten!
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Spanien (ES)
Spanien
Spanien gilt als das zweitbeliebteste Urlaubsziel weltweit, nur das Nachbarland Frankreich ist noch beliebter, dabei wählen sieben Prozent aller Touristen Spanien als ihre Urlaubsdestination. Vor allem Regionen wie die Pyrenäen, die Balearen, die Kanarischen Inseln oder die Costa Brava zählen zu den meistbesuchten Reisezielen.
Mehrheitlich stehen Badeurlaube an den Küsten Spaniens hoch im Kurs, nicht nur wegen der traumhaften Strände und der relaxten Atmosphäre, sondern auch wegen des herrlichen Klimas und der ausgesprochenen Gastfreundschaft sowie auf Grund der pittoresken Landschaft. Doch in dem Land, welches den größten Teil der Iberischen Halbinsel einnimmt, steht nicht nur Baden hoch im Kurs, auch ein Besuch der zahlreichen eindrucksvollen Städte sollte während eines Aufenthaltes in Spanien eingeplant werden.
Auf einer  Rundreise durch Spanien sehen Sie beispielsweise die Hauptstadt Madrid, welche für ihre Besucher Sehenswürdigkeiten wie den Plaza Mayor, den Königspalast, die Almudena Kathedrale oder den Templo de Debod bereit hält. Eine weitere pulsierende Metropole Spaniens ist Barcelona, hier sind die Sagrada Familia, die Casa Mila, der Arc de Triomf oder auch die Kirche Santa Maria del Mar zu Hause und warten auf einen Besuch oder eine Besichtigung.
Weitere bedeutende Attraktionen und Sehenswürdigkeiten sind die Kathedrale von Santiago de Compostela, die Basilica del Pilar in Saragossa oder das futuristisch anmutende Guggenheim-Museum in Bilbao. Auch die vielfältige Flora und Fauna Spaniens sollte während eines Aufenthaltes erkundet werden. Beispiele für einheimische Tierarten Spaniens sind der Iberische Wolf oder auch der Pardelluchs. 
beste Reisezeit:
April bis Oktober


Klima:
Übergang zwischen gemäßigtem Klima (im Norden) und trockenem heißem Klima (im
Süden).
Einreise:
mit einem gültigen Reisepass oder Personalausweis. Ein Visum wird für die Einreise nicht benötigt.
(Gültig nur für deutsche Staatsbürger)
Gegeben falls kann es zu Änderungen der Einreisebestimmung kommen. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei dem entsprechenden Konsulat oder der Botschaft.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/SpanienSicherheit.html
 

Impfempfehlungen:
Pflichtimpfungen sind nicht vorgeschrieben, eine Auffrischung der Standardimpfungen wird aber empfohlen.
Bitte informieren sie sich vor Reiseantritt über allgemeine Schutzimpfungen oder Prophylaxe Maßnahmen bei ihrem Hausarzt, Gesundheitsamt oder anderen reisemedizinischen Fachdienst.
http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/Spanien/Sicherheitshinweise.html  

Währung:
1 Euro = 100 Cents
 

Flugdauer:
ca. 2 Stunden und 30 Minuten
 

Ortszeit:
MEZ (Kanarische Inseln: MEZ -1h) 


Gut zu wissen:
Grundkenntnisse im Spanischen sind besonders hilfreich, da Spanier selten eine Fremdsprache sprechen. Auf Pünktlichkeit wird kaum Wert gelegt. Man sollte niemals schlecht über spanische Traditionen wie beispielsweise den Stierkampf sprechen, das ist unhöflich und gilt als Beleidigung.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.

Beliebte verwandte Reisen:

Nordspanien und Portugal
Spanien/Portugal Rundreise
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
11 Tage Rundreise durch Spanien
ab 999 € pro Person
Andalusien entdecken
Spanien Rundreise
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
Rundreise inklusive Baden
8 Tage Rundreise durch Spanien
ab 699 € pro Person
Mallorca - Wandern & Natur an der Ostküste
8 Tage Rundreise durch Spanien
ab 989 € pro Person
Andalusien - Perle am Mittelmeer
8 Tage Rundreise durch Spanien
ab 975 € pro Person