Inklusive Flug
Preiswert & Gut
Rundreisen mit Kreuzfahrt
Frühbucherangebot
  • 13-tägige Kreuzfahrt entlang der Norwegischen Küste
  • Reise durch einzigartige Fjordlandschaften bis zum Nordkap
  • Inklusive eine Nacht im schönen Bergen
ab 1.399 € pro Person
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Genießen Sie die schönste Seereise der Welt entlang der norwegischen Küste und lassen Sie sich von der Schönheit der Fjorde verzaubern. Mit dem Postschiff bereisen Sie auf der 12-tägigen Kreuzfahrt alle 34 Häfen. Zwischen der Hansestadt Bergen im Süden und Kirkenes im Norden erstreckt sich die vielfältige Landschaft Norwegens.
Die malerische Inselwelt der Lofoten und der schmale Trollfjord mit seinen steilen Felswänden wird Sie als einer von vielen Reisehöhepunkten beeindrucken. Einzigartige Aussichten bietet auch die Gebirgskette der "Sieben Schwestern", das "Torghatten"-Felsenloch und natürlich das 307 m hohe Nordkap-Plateau.
1. Tag - Bergen
Flug nach Bergen, Ankunft, Transfer, Einschiffung und Abfahrt am Abend gen Norden.
2. Tag - Ålesund
Über die Jugendstilperle Ålesund erreichen Sie Molde.
3. Tag - Trondheim
Während einer optionalen Stadtrundfahrt (vor Ort buchbar) lernen Sie die alte Königsstadt mit ihren Holzbauten und der größten mittelalterlichen Kirche, dem Nidaros-Dom, sowie dem Herrenhaus Ringve kennen.
4. Tag - Polarkreis - Bodø - Svolvær
Sie überqueren den nördlichen Polarkreis. Auf der Fahrt nach Bodø passieren Sie eine Landschaft aus bildschönen Schären und Inseln, bevor sich im Norden die eindrucksvolle Lofotenwand aus der arktischen See erhebt.
5. Tag - Harstad - Tromsø
Nach der Fahrt durch den malerischen Raftsund und einem kurzen Stopp in Harstad auf der Inselgruppe der Vesterålen erwartet Sie Tromsø, als ehemaliger Ausgangspunkt für Polarexpeditionen auch "Tor zum Eismeer" genannt.
6. Tag - Hammerfest - Honningsvåg (Nordkap)
Ohne Zweifel der Höhepunkt des Tages: der Ausflug auf Wunsch zum legendären Nordkap-Plateau (vor Ort buchbar), dem 307 m hohen aus dem Eismeer ragenden Schieferfelsen.
7. Tag - Kirkenes
Das "Tor nach Osten" - Wendepunkt Ihrer Reise und gleichzeitig die letzte norwegische Stadt vor der russischen Grenze. Als Ausflüge empfehlen wir z. B. "Die russische Grenze" oder ein Besuch des Schneehotels im Winter (vor Ort buchbar).
8. Tag - Hammerfest - Tromsø
Nutzen Sie den Aufenthalt in Hammerfest, um Mitglied im königlichen Eisbärenclub zu werden. Später erreichen Sie Tromsø.
9. Tag - Harstad - Svolvær
Ihr Schiff nimmt Kurs auf die bezaubernde Inselwelt der Vesterålen und Lofoten. Durch den 30 km langen Raftsund erreichen Sie Svolvær.
10. Tag - Bodø - Polarkreis - Brønnøysund
Sie überqueren zum zweiten Mal den nördlichen Polarkreis. Nach kurzem Aufenthalt in Brønnøysund passieren Sie den 260 m hohen Torghatten - den Berg mit dem weltberühmten Loch in der Mitte.
11. Tag - Trondheim - Molde
Nutzen Sie den Morgen für einen Bummel durch die malerische Altstadt von Trondheim, bevor Sie die "Stadt der Rosen" - Molde - erreichen. Vom 407 m hohen Hausberg Varden haben Sie einen fantastischen Blick über Molde mit seinen gepflegten Straßen und architektonisch interessanten Bauten.
12. Tag - Bergen
Genießen Sie den Vormittag an Bord bevor Ihre Ausschiffung beginnt. Anschließend Transfer zu Ihrem Mittelklassehotel in Bergen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Entdecken Sie Bergen auf eigene Faust.
13. Tag - Abreise
Transfer vom Hotel zum Flughafen und Rückflug. Ankunft in Deutschland.

Änderungen vorbehalten.
Vom 01.04 - 31.05. wird an Tag 8 zusätzlich der Lyngenfjord angefahren, vom 01.06. - 31.08. an Tag 2 der Geirangerfjord und vom 01.09. - 31.10. der Hjørundfjord. Die Abfahrt von Bergen findet vom 01.06. - 31.10. schon um 20.00 Uhr statt.
Teilweise abweichende Ankunfts- und Abfahrtszeiten.
Ihre Reiseroute im Überblick
1. Tag: Flug von Deutschland nach Bergen, Transfer zum Hafen und Einschiffung ab ca. 16.00 Uhr. (Abfahrt ca. 22:30)
2. Tag: Alesund (Ankunft ca. 12:00, Abfahrt ca. 15:00)
3. Tag: Trondheim (Ankunft ca. 6:00, Abfahrt ca. 12:00)
4. Tag: Bodo (Ankunft ca. 12:30, Abfahrt ca. 15:00) - Svolvær (Ankunft ca. 21:00, Abfahrt ca. 22:00)
5. Tag: Tromso (Ankunft ca. 14:30, Abfahrt ca. 18:30)
6. Tag: Hammerfest (Ankunft ca. 5:15, Abfahrt ca. 6:00) - Honnigsvag (Ankunft ca. 11:15, Abfahrt ca. 14:45)
7. Tag: Kirkenes (Ankunft ca. 9:00, Abfahrt ca. 12:30)
8. Tag: Hammerfest (Ankunft ca. 10:45, Abfahrt ca. 12:45) - Tromso (Ankunft ca. 23:45)
9. Tag: Harstad (Ankunft ca. 8:00, Abfahrt ca. 8:30) - Svolvær (Ankunft ca. 18:30, Abfahrt ca. 20:30)
10. Tag: Bodø - Polarkreis - Brønnøysund (Ankunft ca. 2:30, Abfahrt ca. 4:15)
11. Tag: Trondheim - Molde (Ankunft ca. 6:30, Abfahrt ca. 10:00)
12. Tag: Bergen, Ausschiffung und Transfer zum Hotel (Ankunft ca. 14:30)
13. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Routenänderungen vorbehalten.
Ihr Premium-Schiff: MS Kong Harald
Die Faszination einer Hurtigruten Seereise erlebt jeder Passagier auf seine eigene Art. Die alten Postschiffe bringen Sie zu den schönsten Plätzen des Nordens. Jedes der Schiffe der Flotte hat seinen ganz eigenen Charme: bestimmt durch unterschiedliche Farben, Materialien und Designs.

Die Kong Harald wurde im Januar 2016 renoviert und bietet ihren Gästen nun noch mehr Komfort. Zum Frühstück erwartet Sie ein original skandinavisches Buffet. In den Restaurants der Hurtigruten-Schiffe speisen Sie am Abend leger und zwanglos, den Smoking oder das Abendkleid dürfen Sie getrost zu Hause lassen. Für den kleinen Appetit zwischendurch können Sie in der Cafeteria köstliche Sandwiches und Erfrischungen kaufen.

Der Bordreiseleiter steht Ihnen gerne während Ihrer Reise zur Verfügung und gibt Ihnen Auskünfte zum Buchen von Ausflügen und über die Höhepunkte des Tages. Allgemeine Informationen erhalten Sie zudem an der durchgehend geöffneten Rezeption. Für Ihren Komfort ist ein Lift vorhanden, der Sie bequem von Deck zu Deck bringt.

Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.
Ihre Kabinenkategorien
Innenkabine
Die Innenkabinen (ca. 5 - 10 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind mit Dusche/WC, Bett und Bettsofa, Föhn, Bettwäsche und Handtüchern ausgestattet.

Außenkabine Sichtbehinderung
Die Außenkabinen Sichtbehinderung (ca. 5 - 13 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind mit Dusche/WC, Bett, Föhn, Bettwäsche, Handtüchern und nicht zu öffnendes Fenster oder ein Bullauge ausgestattet.

Außenkabine
Die Außenkabinen (ca. 5 - 13 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind mit Dusche/WC, Bett und Bettsofa, Föhn, Bettwäsche, Handtüchern und nicht zu öffnendes Fenster oder ein Bullauge ausgestattet.

Außenkabine Superior
Die Außenkabinen Superior (ca. 8 - 13 m², min. 1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind mit Dusche/WC, Doppelbett, TV, Tee- und Kaffeezubereiter, Föhn, Bettwäsche, Handtüchern und nicht zu öffnendes Fenster oder ein Bullauge ausgestattet.

Ihre Verpflegung an Bord
Vollpension
Die Vollpension an Bord besteht aus skandinavischem Frühstück und Mittagessen in Buffetform und 3-Gänge-Abendessen in legerer und zwangloser Atmosphäre. Für den kleinen Appetit zwischendurch können Sie in der Cafeteria Sandwiches und Erfrischungen erwerben.
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Bilder:
Die zweitgrößte Stadt Norwegens ist Bergen, sie liegt im Südwesten des Landes und beheimatet rund 261.000 Einwohner. Besonders bekannt ist Bergen als Ausgangspunkt der Hurtigruten, der traditionellen norwegischen Postschifflinie. Diese Hurtigruten-Strecke ist eine weltweit bekannte und beliebte Touristenattraktion. Doch auch die Stadt Bergen selbst hat seinen zahlreichen Besuchern einiges zu bieten.

Besonders sehenswert sind unter anderem das Hafenviertel, die Marienkirche, die Nationale Scene (Nationale Bühne), das Bergenmuseum und die Griegvilla. Zum Ausspannen nach einem langen Sightseeing-Tag dient der malerische Stadtpark Byparken und für einen herrlichen Blick über die Stadt sollte man unbedingt den Aussichtspunkt Floyen besuchen. Auch die Festung Bergenhus ist einen Besuch wert.
Molde
Bilder:
In Mittelnorwegen, an der Mündung des Flusses Nidelva befindet sich die Stadt Trondheim deren Geschichte bis in das Jahr 997 zurück geht als sie unter dem Namen Nidaros gegründet wurde. Heute ist Trondheim mit einer Fläche von 342,2 km² und rund 176.000 Einwohnern nach Oslo und Bergen die drittgrößte Stadt des Landes.

Das Wahrzeichen der Stadt ist der beeindruckende Nidarosdom, doch die Stadt beheimatet auch andere eindrucksvolle Attraktionen wie den Marktplatz, den Hafen und den Stiftsgarden. Vor der Hafeneinfahrt von Trondheim befindet sich zudem die beschauliche Insel Munkholmen, welche ein beliebter Erholungs- und Ausflugsort ist und zum Sonnen und Baden einlädt.
Bilder:
Die norwegische Stadt Svolvaer ist die größte Stadt der Inselgruppe der Lofoten, welche zur Provinz Nordland gehören. Der malerische Ort beheimatet etwa 4.000 Einwohner, in der gesamten Kommune Vagan leben rund 9.000 Menschen. Die meisten Bewohner leben hauptsächlich vom Fischfang, doch mittlerweile wird auch der Tourismus in dieser Gegend immer bedeutender.

Das Wahrzeichen der Stadt ist der Berg Svolværgeita, welcher zwei auseinanderstehende Felsspitzen hat und somit unverkennbar ist. Weitere Attraktionen der Stadt sind das Lofoten-Kriegsmuseum mit Dokumenten zum zweiten Weltkrieg, die Kirche von Svolvaer und die Ateliers mehrerer norwegischer Künstler. Zudem befindet sich unweit der Stadt der imposante Trollfjord.
Bilder:
Bilder:
Die größte Stadt im Norden Norwegens ist mit knapp 70.000 Einwohnern der Ort Tromso, welcher gleichzeitig auch die Hauptstadt der Provinz Troms ist. Das Klima in dieser Gegend ist für diese nördlichen Breiten relativ mild, im Winter sinken die Temperaturen kaum unter -10 Grad aber im Sommer ist es auch selten wärmer als 20 Grad. In Tromso kann man vom 19. Mai bis zum 26. Juli den Polartag und vom 26. November bis zum 21. Januar die Polarnacht erleben.

Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören der Dom von Tromso, der Hafen, die Eismeerkathedrale und das arktische Erlebniszentrum Polaria. Besonders die letzten beiden Gebäude sollte man während eines Aufenthaltes in Tromso unbedingt gesehen haben, da sie sehr beeindruckende, futuristische Bauwerke sind und der Stadt ein sehr modernes Gesicht geben.
Kirkenes
Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Norwegen (NO)
Norwegen
Das „Königreich Norwegen“ welches von der Nordsee bis zum Nordkap reicht und dabei den Polarkreis überschreitet, bietet seinen Besuchern nicht nur urige Dörfer und lebendige Städte, sondern auch eine vielfältige Flora und Fauna sowie kontrastreiche Landschaften. Denn im „Land der Fjorde“ findet man tiefe Wälder, klare Seen, ferne Fjellgebiete und tosende Wasserfälle. Ein ganz besonderes Highlight kann man in den Sommermonaten erleben, dann nämlich geht nördlich des Polarkreises die Sonne auch nachts nicht unter. Die Hauptstadt Oslo, welche gern auch als „Metropole mit Kleinstadtflair“ umschrieben wird, ist sowohl Weltstadt als auch Naherholungsgebiet, dieser einmalige Mix, der so aufregend wie gegensätzlich ist, macht den ganz besonderen Reiz Oslos aus und unterscheidet die Stadt enorm von anderen europäischen Metropolen. Zwischen der Stadt Bergen im Süden des Landes und der ganz im äußersten Norden befindlichen Stadt Kirkenes verläuft eine der Hauptattraktionen Norwegens, die traditionelle Postschiffslinie, eher bekannt als Hurtigruten, welches übersetzt so viel wie schnelle Linie bedeutet. Dabei wird die Westküste Norwegens von Hurtigrutenschiffen innerhalb von ca. 6 Tagen abgefahren, auf dem Weg sehen die Passagiere neben vielen atemberaubenden Landschaften auch eindrucksvolle Attraktionen wie den Trollfjord und den Geirangerfjord. Ebenfalls empfehlenswert ist der Besuch des Inselarchipels Svalbard mit der Hauptinsel Spitzbergen, diese Inselgruppe fasziiniert mit einer beeindruckenden und überwältigenden arktischen Landschaft. Man merkt schon es gibt viel zu bestaunen in Norwegen, wer keinen Höhepunkt dieses Nordlandes verpassen will, der sollte via Rundreise zu den spektakulärsten Attraktionen aufbrechen.
beste Reisezeit:
Mai bis September
 

Klima:
An den Küsten herrscht ein gemäßigtes Klima, die Winter sind zumeist sehr schneereich, die Sommer mild. Im Norden herrscht während der Mittsommerzeit ständiges Tageslicht und während der Wintermonate ein anhaltendes Zwielicht. 
Einreise: 
mit einem Reisepass oder einem Personalausweis. Ein Visum ist nicht notwendig. (Gültig nur für deutsche Staatsbürger)
Gegeben falls kann es zu Änderungen der Einreisebestimmung kommen. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei dem entsprechenden Konsulat oder der Botschaft.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/NorwegenSicherheit.html
 

Impfempfehlungen:
Pflichtimpfungen sind nicht vorgeschrieben, eine Auffrischung der Standardimpfungen wird empfohlen. Zudem ist eine Impfung gegen Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) sinnvoll, da diese Krankheit besonders im Sommer durch Zeckenbisse übertragen wird.
Bitte informieren sie sich vor Reiseantritt über allgemeine Schutzimpfungen oder Prophylaxe Maßnahmen bei ihrem Hausarzt, Gesundheitsamt oder anderen reisemedizinischen Fachdienst.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/NorwegenSicherheit.html

Währung:
1 Norwegische Krone = 100 Øre
 

Flugdauer:
ca. 2 Stunden (nonstop)
 

Ortszeit:
MEZ 


Gut zu wissen:
Die Hauptmahlzeit des Tages, das eigentliche Mittagessen wird in Norwegen erst sehr spät eingenommen, zumeist erst gegen 17 Uhr, später am Abend wird selten noch etwas gegessen.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.

Beliebte verwandte Reisen:

Skandinavien Metropolen des Nordens
Dänemark/Finnland/Norwegen/Schweden Rundreise
Inklusive Flug
8 Tage Rundreise durch Norwegen
ab 1.795 € pro Person
Lappland mit Nordkap und Lofoten
Finnland/Norwegen Rundreise
Inklusive Flug
10 Tage Rundreise durch Norwegen
ab 2.695 € pro Person
Isbitna - Schweden auf Schlittschuhen
Schweden/Norwegen Rundreise
Ohne Flug
5 Tage Rundreise durch Norwegen
ab 680 € pro Person
Wandern über dem Polarkreis
Norwegen/Finnland Rundreise
Inklusive Flug
13 Tage Rundreise durch Norwegen
ab 3.365 € pro Person