Durchführungsgarantie
Rundreise inklusive Baden
Ohne Flug
  • 6-tägige Mietwagenrundreise auf Mallorca
  • Inklusive Mietwagen
  • Flug individuell zubuchbar
auf Anfrage
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Die perfekte Kombination aus urbanem Lifestyle und Entspannung auf dem Land: Sie verbringen 3 Tage in der Inselmitte nahe des Tramuntana-Gebirges und 2 Tage in der Inselmetropole. Und selbstverständlich haben Sie auch Zeit für Sonne und Strand.


Flug individuell zubuchbar

Zu Ihrer Reise buchen wir Ihnen gerne attraktive tagesaktuelle Flugpreise ab verschiedenen Flughäfen hinzu.

Sprechen Sie Ihren persönlichen Urlaubsberater an, wir beraten Sie gerne!
1. TAG: Anreise. Consell.
Übernahme des Mietwagens am Flughafen und Fahrt zum Landhotel Sa Cabana (26 km). Es liegt auf einem Weingut beim Dorf Consell, umgeben von Oliven-, Mandel- und Obstbäumen, und gehört zur DORegion Binissalem, dem wichtigsten Weinbaugebiet der Insel. Lassen Sie den Tag im Garten am Pool ausklingen oder relaxen Sie im Spa- und Wellnessbereich.       
2. TAG: Binissalem.
Nur wenige Kilometer vom Hotel entfernt erwartet man Sie in einer traditionsreichen Bodega zur Führung durch den Weinberg und die Kellerei. Im Lauf der Besichtigung verkosten Sie selbstverständlich auch die ausgezeichneten Tropfen, dazu gibt's typisch mallorquinische Tapas.   
3. TAG: Sóller.
Heute fahren Sie auf kurvenreichen Straßen durch das grüne Tramuntana- Gebirge nach Sóller (30 km). In der Umgebung des romantischen Städtchens gedeihen saftige Orangen und werden gute Olivenöle produziert. Sie besuchen eine über 400 Jahre alte Ölmühle, machen eine Kurzwanderung durch eine Zitrusplantage und genießen einen typisch mallorquinischen Mittagsimbiss. Unser Tipp für den Rest des Tages: Fahren Sie mit der Nostalgie-Tram ans Meer nach Port de Sóller und machen Sie dort einen erholsamen Strandspaziergang.           
4. TAG: Palma.
Nehmen Sie sich Zeit für eine Tour entlang der Westküste, wo die Berge der Tramuntana steil ins Mittelmeer abfallen. Zu den schönsten Orten dort gehören Deia und Valdemossa, wo Chopin einst den Winter verbrachte. In Andratx lockt die Flaniermeile am schicken Yachthafen. Danach beziehen Sie in Palma Ihre Unterkunft für die nächsten 2 Tage. Sie wohnen mitten in der Altstadt, alle wichtigen Sehenswürdigkeiten erreichen Sie bequem zu Fuß. Zum „Pflichtprogramm“ gehören die majestätische Kathedrale und der Königspalast Almudaina. Gönnen Sie sich zum Sonnenuntergang einen Cocktail auf der Dachterrasse des Hotels.        
5. TAG: Palma.
Heute kehren Sie zum Mittagessen in einen Celler ein (typisch mallorquinisches Traditionslokal). Danach haben Sie vielleicht Lust auf eine Fahrradtour zur Playa de Palma. Fahrräder kann man in Palma an fast jeder Ecke mieten und an den Strand führt ein gut ausgebauter Radweg. Oder wollen Sie lieber einen Shoppingbummel machen? Nahe der Plaza Mayor und am Paseo del Born finden Sie Geschäfte aller Art und schicke Boutiquen.          
6. TAG: Abreise.
Fahrt zum Flughafen und Rückgabe des Mietwagens bzw. Verlängerungsaufenthalt.

Hotel- und Programmänderungen bleiben vorbehalten.
(F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Andratx
Als Playa de Palma wird der, etwa 6 Kilometer lange Strand, auf Mallorca bezeichnet. Gleichzeitig ist Playa de Palma aber auch der Name der kleinen Ortschaft, die an den Strand angrenzt. Playa de Palma besteht, vor allem auf der Strandseite, hauptsächlich aus der Strandpromenade und zahlreichen Lokalen für Touristen. Die zahlreichen Strandbars sind durchnummeriert. Vor allem die Strandbar Nummer 6 wurde sehr bekannt. Daher stammt auch der Name „Ballermann 6“ , welcher seit viele Jahren einen Treffpunkt für deutsche Touristen darstellt. Hinter dem Strandgebiet begann man ins Landesinnere zu bauen. Im Moment erreichte man jedoch lediglich eine Breite von 300 Metern.
Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Spanien (ES)
Spanien
Spanien gilt als das zweitbeliebteste Urlaubsziel weltweit, nur das Nachbarland Frankreich ist noch beliebter, dabei wählen sieben Prozent aller Touristen Spanien als ihre Urlaubsdestination. Vor allem Regionen wie die Pyrenäen, die Balearen, die Kanarischen Inseln oder die Costa Brava zählen zu den meistbesuchten Reisezielen.
Mehrheitlich stehen Badeurlaube an den Küsten Spaniens hoch im Kurs, nicht nur wegen der traumhaften Strände und der relaxten Atmosphäre, sondern auch wegen des herrlichen Klimas und der ausgesprochenen Gastfreundschaft sowie auf Grund der pittoresken Landschaft. Doch in dem Land, welches den größten Teil der Iberischen Halbinsel einnimmt, steht nicht nur Baden hoch im Kurs, auch ein Besuch der zahlreichen eindrucksvollen Städte sollte während eines Aufenthaltes in Spanien eingeplant werden.
Auf einer  Rundreise durch Spanien sehen Sie beispielsweise die Hauptstadt Madrid, welche für ihre Besucher Sehenswürdigkeiten wie den Plaza Mayor, den Königspalast, die Almudena Kathedrale oder den Templo de Debod bereit hält. Eine weitere pulsierende Metropole Spaniens ist Barcelona, hier sind die Sagrada Familia, die Casa Mila, der Arc de Triomf oder auch die Kirche Santa Maria del Mar zu Hause und warten auf einen Besuch oder eine Besichtigung.
Weitere bedeutende Attraktionen und Sehenswürdigkeiten sind die Kathedrale von Santiago de Compostela, die Basilica del Pilar in Saragossa oder das futuristisch anmutende Guggenheim-Museum in Bilbao. Auch die vielfältige Flora und Fauna Spaniens sollte während eines Aufenthaltes erkundet werden. Beispiele für einheimische Tierarten Spaniens sind der Iberische Wolf oder auch der Pardelluchs. 
beste Reisezeit:
April bis Oktober


Klima:
Übergang zwischen gemäßigtem Klima (im Norden) und trockenem heißem Klima (im
Süden).
Einreise:
mit einem gültigen Reisepass oder Personalausweis. Ein Visum wird für die Einreise nicht benötigt.
(Gültig nur für deutsche Staatsbürger)
Gegeben falls kann es zu Änderungen der Einreisebestimmung kommen. Erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig bei dem entsprechenden Konsulat oder der Botschaft.
http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/SpanienSicherheit.html
 

Impfempfehlungen:
Pflichtimpfungen sind nicht vorgeschrieben, eine Auffrischung der Standardimpfungen wird aber empfohlen.
Bitte informieren sie sich vor Reiseantritt über allgemeine Schutzimpfungen oder Prophylaxe Maßnahmen bei ihrem Hausarzt, Gesundheitsamt oder anderen reisemedizinischen Fachdienst.
http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/Spanien/Sicherheitshinweise.html  

Währung:
1 Euro = 100 Cents
 

Flugdauer:
ca. 2 Stunden und 30 Minuten
 

Ortszeit:
MEZ (Kanarische Inseln: MEZ -1h) 


Gut zu wissen:
Grundkenntnisse im Spanischen sind besonders hilfreich, da Spanier selten eine Fremdsprache sprechen. Auf Pünktlichkeit wird kaum Wert gelegt. Man sollte niemals schlecht über spanische Traditionen wie beispielsweise den Stierkampf sprechen, das ist unhöflich und gilt als Beleidigung.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.

Beliebte verwandte Reisen:

Erholung auf der zweitgrößten Kanaren-Insel
8 Tage Rundreise durch Spanien
ab 499 € pro Person
Auf Teneriffa ist alles möglich
8 Tage Rundreise durch Spanien
ab 679 € pro Person
Mallorquinische Schönheiten
8 Tage Rundreise durch Spanien
ab 799 € pro Person
Kontrastreiches Andalusien
8 Tage Rundreise durch Spanien
ab 949 € pro Person