Autor: Thailand

Südostasien ist nach wie vor eines der TOP10 Reiseziele unserer rundreisen.de-Kunden auch im Jahr 2022. Im letzten Jahr haben wir unseren Kooperationspartner Suntrips vorgestellt, der individuelle Reisen in südostasiatische und arabische…

Autor: Reisearten

Namibia ist eine faszinierende Mischung aus europäischen und afrikanischen Einflüssen. Dazu kommt eine nahezu unberührte Landschaft mit einer großen Vielfalt an Tieren. Damit ist Namibia auch dank der über 300 Sonnentage im Jahr ein beliebtes und…

Autor: USA

Die Route 66, die wohl  bekannteste Straße der Welt, misst knapp 4000km und vollstreckt sich durch 8 Staaten der USA, von Chicago bis Santa Monica.

Geisterstädte, Motels mit Neonreklamen, einsame Landstraßen und Freiheit – all das verbinden Nostalgiker und…

Autor: China

Vom 27.03.2010 bis zum 09.04.2010 mit den Stationen SHANGHAI, WUHAN, YANGTZE KREUZFAHRT, CHONGQING, XIAN und PEKING

Welche Urlaubsziele sind geeignet, wenn man eine Frau hat, die absolut keinen Reis isst und auch viele andere Speisen mit Skepsis beäugt? Na da fällt mir doch am ehesten eine Reise nach China ein. Trotz dieses leichten Essmankos hat es aber doch auch gut in Vietnam und Malaysia geklappt, so dass wir wirklich meinen Kindheitstraum, einmal auf die Große Mauer in China zu steigen, zur Erfüllung führen können. Hier soll nun folgen, wie es war und was wir in diesen unvergesslichen Tagen alles so gesehen und erlebt haben. Wer kein Interesse an…

Autor: USA

Es war eine Traumreise,so wie ich sie mir vorgestellt hatte. Ich habe so viele Eindrücke und Erlebnisse mitgenommen, einfach fantastisch.Die Reise war sehr gut durchorganisiert,die Reiseleitung sehr freundlich und für uns Reisende immer zur Verfügung.Das Preis-Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach kaum zu toppen!!!Für Erstreisende in die USA ist diese Rundreise nur zu empfehlen, da die sehenswerten Orte und Gebiete kontrolliert angefahren werden und durch die Reiseleitung mit Informationen ausführlich beschrieben und erläutert sind.Also Alles in Allem bin ich mit meiner Reise so zufrieden gewesen, daß ein Prädikat \"sehr gut\" eigentlich noch zu…

Autor: China

Von der Online-Buchung bis zur Rückkehr nach Deutschland war alles immer in sehr guten Händen. Wir haben uns nie alleingekassen gefühlt. Die Reiseleiterin vor Ort war einsame Spitze.
Die Termine der Besichtigungen und die Freizeit etwas allein zu unternehmen waren sehr gut verteilt, wir hatte nie den Eindruck der Hetze oder wurden zur Eile angetrieben, auch die Gruppe hat sich immer an die Abfahrtzeiten gehalten (der Reiseveranstalter hat ja darauf keinen Einfluß). Die Reisebusse waren stes in tadellosem Zustand, die Fahrer immer freundlich und hilfsbereit,soweit eine minimale Verständigung  (sprachlich und mit \"Händen und Füßen\") möglich war.
Ich kann…

Autor: China

Wir wurden zu zweit (!) durch das faszinierende Land Vietnam chauffiert und von jeweils Deutsch sprechenden Reiseführern begeitet. Englisch sollte man sich aber schon verständigen können, vor allem in den Hotels. Alle Hotels waren ausgezeichnet.
Die Rundreise lohnt sich auf jeden Fall: Hanoi, Halongbucht mit excellentem Mittagessen, Hue, Hoian, Saigon, einen Abstecher ins Mekongdelta, ...alles in allem eine Traumreise. Auch mit unserem anschließenden Badeurlaub im Hotramresort waren wir sehr zufrieden. Unsere Erwartungen wurden noch weit übertroffen.
Der kleine Umweg über Hongkong hat sich ebenfalls gelohnt: eine andere Welt! Wir hatten dort eine…

Autor: China

Ich war zum ersten mal in China und trotzdem, daß es mit der Tibet-Einreise nicht geklappt hat, war es für mich äußerst aufschlußreiches Erlebnis in jedem Ort, den wir besucht haben, sei es Shanghai, Chengdu mit Panda Research Base, Chongoing, Wuhan, Xian und Peking. Besonders unsere ständige Reiseleiterin Frau Ye Zhaoen, und alle lokalen Reiseleiter, die alle perfekt Deutsch sprachen, haben dazu beigetragen, daß wir uns als Gruppe immer wohlfühlten.

 

Die Yangtze-Kreuzfahrt mit der neuen Drei-Schluchten Staudamm war für mich ein einmaliges Erlebnis. Solche wunderbaren Eindrücke habe ich mir bei der Buchung der Reise gar nicht vorstellen können.

Autor: China

Wir Chinesen sagen: „Wer nicht die Große Mauer bestiegen hat, der ist kein rechter Mann“, erklärte uns unser Reiseleiter Yao am ersten Tag der 20-tägigen Chinareise im perfekten Deutsch. Wir waren einen Tag vorher in Peking angekommen und hatten auch schon Gelegenheit uns zu etwas kennenzulernen und frisch zu machen. Natürlich brannten wir alle darauf so schnell wie möglich so hoch wie möglich auf diese Mauer zu steigen und unsere Männlichkeit unter Beweis zu stellen. Zwar lag das Gruppenverhältnis bei 50:50 was die Männerquote anging, aber auch wir Frauen ließen uns das natürlich nicht zweimal sagen. Es gab schließlich einen Ruf zu verteidigen! Dies…

Autor: Aktuelles aus aller Welt

Auf der ITB Berlin 2012 wurden die Geschäftsführer des renommierten Reiseveranstalters SKR Reisen, Thomas Müller und Olaf Melsbach, für Ihre Rundreise „Südafrikas Gardenroute Fair&Fine“ ausgezeichnet. Der Spezialist für Erlebnis-, Kultur- und Studienreisen konzipiert Rund- und Standortreisen in kleinen Gruppen für die Destinationen Europa, Afrika, Asien und den Orient.

Die ausgezeichnete Südafrika Rundreise ist die erste Gruppenreise, die weltweit nach den Kriterien des fairen Handels ausgerichtet ist.Die Entwicklung der Reise erfolgte in Zusammenarbeit mit Transfair, EED (Evangelische Entwicklungsdienst) und FTTSA (Fair Trade in Tourism South…

Autor: Reisearten

„Aktivreisen“ kombinieren sportliche Aktivitäten, fremde Kulturen und einzigartige Landschaften. Sportliche Betätigung setzt wissenschaftlichen Studien zufolge Endorphine frei.  Der Aktivurlauber genießt diesen besonderen Reiz zusammen mit Gleichgesinnten oder auf einer privaten Tour. Verschiedene Spezialveranstalter bieten dazu die entsprechenden Pauschalpakete an.

Bei „Aktivreisen“ ist der Vielfalt an Aktivitäten und deren Kombination keine Grenzen gesetzt: Lassen Sie sich z.B. während einer 2 wöchigen Wandertour vom Kontrast aus spektakulären vulkanischen Landschaften und Atlantikküsten  der Kanarischen Inseln beeindrucken, radeln Sie kreuz und…

Autor: Reiseinformationen vom Auswärtigen Amt

Nach aktuellen Informationen haben die Behörden der Volksrepublik China die Einreisesperre für Tibet wieder zurückgenommen. Ab April sind die Grenzen für ausländische Besucher wieder geöffnet und die zur Einreise notwendigen Spezialgenehmigungen (TAR-permit) werden von den chinesischen Botschaften wieder ausgestellt.

Grund für die am 20. Februar verordnete Sperre waren das tibetische Neujahrsfest „Losar“ und die Jährung der Proteste und gewaltsamen Ausschreitungen vom März 2008, bei denen die Tibeter die Rückkehr des ins Exil verwiesenen 14. Dalai Lamas sowie die Unabhängigkeit von der Volksrepublik China forderten.

Bereits seit fünf Jahren wird…

Autor: Nationalfeste

Das größte Volksfest Andalusiens und eines der beliebtesten Sevillas ist die „Feria de Abril“. Sie gilt als das Oktoberfest Spaniens und wird in der andalusischen Hauptstadt Sevilla im Stadtviertel Remedios vom 24. bis 29. April in diesem Jahre gefeiert.

Die „Feria de Abril“ wurde 1847 als Viehmarkt ins Leben gerufen. Nach und nach gewann der Volkfestcharakter immer mehr an Bedeutung bis der Handelsteil komplett verschwand. Eine Woche lang ist die Lebensfreude der Sevillaner hautnah zu spüren, Musik erklingt aus den zahlreichen Buden und Hütten des Festplatzes und der graziöse Flamenco & Sevillana werden getanzt.

Während dieser Woche besinnen sich…