Ohne Flug
Aktivreise
  • 6-tägige Wanderreise durch Polen
  • Bierdegustation und Schlittenfahrt
  • Panoramawanderungen im Riesengebirge
ab 758 € pro Person
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Schlösser, Burgen und Paläste: Kein Wunder, dass sich das Hirschberger Tal mit dem Namen „Das Loiretal des Ostens“ schmückt. Denn im 18. und 19. Jh. haben reiche Industrielle aus Preußen hier am Fuße des Riesengebirges repräsentative Domizile gebaut. Auf leichten Wanderungen lernen wir die kulturellen Höhepunkte des Tals kennen, machen aber auch zwei Ausflüge zu den schönsten Orten im Riesengebirge.
1. Tag: Anreise nach Görlitz
Anschließend gemeinsamer Transfer (2 Std.) zum Schlosshotel.
2. Tag: Schreiberhau/Szklarska Poreba
Wir fahren nach Agnetendorf, wo wir das Haus von Gerhart Hauptmann besichtigen. In Schreiberhau schnüren wir die Stiefel und wandern (GZ: 2 1/2 Std., +/- 250 m) zu einem der schönsten Aussichtspunkte der Sudeten, zum Hochstein. Nach der Rückkehr zum Hotel Bierdegustation und Lagerfeuer.
3. Tag: Schlösser und Paläste
Auf einer Rundwanderung lernen wir die kulturellen Höhepunkte des Hirschberger Tals kennen: Wir wandern zu den Schlössern und Palästen von Schildau, Lomnitz und Stonsdorf (GZ: 3 Std., +/- 300 m).
4. Tag: Jelenia Góra
Heute besichtigen wir Hirschberg, den Namensgeber des gesamten Tals. Nach dem Spaziergang durch die malerische Altstadt wandern wir am Ufer des Bobers, der sich herrlich durch das gleichnamige Tal schlängelt (GZ: 3 Std., +/- 200 m). Abends Silvesteressen im Schlosshotel.
5. Tag: Krummhübel
Wir besichtigen die Stabholzkirche „Wang“ und unternehmen eine Wanderung am Fuße der Riesenkoppe (GZ: 2 Std., + 200 m, - 180 m). Am Abend Schlittenfahrt.
6. Tag: Abreise
Rücktransfer nach Görlitz und individuelle Heimreise.

Änderungen der Reiseroute und Fluggesellschaften bleiben vorbehalten!
GZ = Gehzeiten
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Agnetendorf
Jelenia Góra
Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Polen (PL)
Polen
Ein Besuch Polens lohnt sich in jedem Fall, egal was Sie im Urlaub suchen. Denn unser östliches Nachbarland ist überraschend vielfältig und beeindruckt mit einem großen Angebot an unterschiedlichsten Aktivitäten.

Besonders beliebt ist der Badeurlaub an der polnischen Ostseeküste. Hier gibt es malerische Ortschaften, herrliche Strände und Badegenuss pur.

Doch auch in anderen Regionen kann man einen traumhaften und unvergesslichen Urlaub verleben.

Allen voran natürlich die Hauptstadt des Landes – Warschau. Die Metropole an der Weichsel zählt fast zwei Millionen Einwohner und gehört damit zu den größten Städten Europas. Zudem ist von sehr hoher politischer, wirtschaftlicher und vor allem kultureller Bedeutung. Warschau bietet seinen Gästen imposante Sehenswürdigkeiten wie den Kulturpalast, das Königgschloss, den Palast unter dem Blechdach, die Johanneskathedrale, die Sakramentinnenkirche, die St. Anna Kirche, den Palast auf dem Wasser und den Branickipalast.

Weitere wichtige und ebenfalls sehr sehenswerte Städte Polens sind Krakau, Lodsch, Breslau, Posen, Danzig und Stettin.

Weiter außerhalb der großen Städte gibt es ebenfalls einiges zu entdecken. Hier bietet sich ein Eldorado für Naturfreunde und Aktivurlauber. Beispielsweise sind Wanderungen und Ausflüge in die Hohe Tatra sehr beliebt und gefragt.

Auch die herrlichen und historisch bedeutenden Regionen Schlesien und Pommern sind einen Besuch wert. Genauso die im Norden Polens befindliche masurische Seenplatte, welche Wassersportfans jede Menge Möglichkeiten bietet.

Beste Reisezeit:
Als beste Reisezeit empfehlen wir die Monate Mai bis Oktober.
 
Klima:
Es herrscht ein gemäßigtes Klima mit warmen Sommern und kalten Wintern.

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/polensicherheit/199124

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis:
Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.

Währung:
1 Zloty = 100 Groszy
 
Flugdauer:
ca. 1 Stunde und 35 Minuten
 
Ortszeit:
MEZ

Gut zu wissen:
Wenn Polen eines nicht mögen, dann ist es mit Russland verglichen zu werden. Dies sollte man also unterlassen. Ebenso ist es unhöflich, schlecht von dem verstorbenen Papst Johannes Paul II oder der Kirche zu sprechen.

Polen sind im Allgemeinen hervorragende Gastgeber, zudem sehr freundlich und offen.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden.



Beliebte verwandte Reisen:

Danzig und Masuren zum Kennenlernen
8 Tage Rundreise durch Polen
ab 1.095 € pro Person
Im Städtedreieck: Krakau, Breslau und Warschau
8 Tage Rundreise durch Polen
ab 1.095 € pro Person
Polens Höhepunkte
Polen Rundreise
Ohne Flug
Aktivreise
13 Tage Rundreise durch Polen
ab 1.595 € pro Person
Kulturnation zwischen Ost und West
11 Tage Rundreise durch Polen
ab 1.595 € pro Person