Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
  • 8-tägige Standortrundreise Montenegro
  • Ausflugs- und Wanderpaket buchbar
  • Auch als 15-tägige Reise buchbar
ab 628 € pro Person
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Verträumte Buchten, atemberaubende Bergspitzen, duftende Feigen- und Orangenbäume. Das Land am Balkan überrascht mit einer unglaublichen Vielfalt und unvergesslichen Schönheit.
Ihr Urlaubsort: Petrovac
Eingebettet in die traumhaft schöne Berglandschaft liegt das kleine Städtchen Petrovac na moru, direkt an der Westküste von Montenegro. Die ruhige Lage und die traumhaft schönen Strände sind bei den Urlaubern sehr beliebt. Die vielfältige und interessante Geschichte spiegelt sich in den Sehenswürdigkeiten wider. Entdecken Sie bei einem Spaziergang z. B. die Festung Castello, die früher als Lagerraum für Wein und Olivenöl diente und heute ein historisches Denkmal mit einer schönen Terrasse ist, die Ihnen einen herrlichen Ausblick bietet oder entspannen Sie bei einem Bummel auf der rund 600 m langen Uferpromenade in der Nähe Ihres Hotels. Hier können Sie in Geschäften Souvenirs für zuhause einkaufen oder Sie lassen sich in einladenden Bars und Restaurants von der montenegrinischen Küche verzaubern.

Ihr 4-Sterne-Hotel: Rivijera (Landeskategorie)
Ihr komfortables Hotel mit großer Gartenanlage ist rund 30 Meter von der bezaubernden Meeresküste entfernt. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Ortszentrum von Petrovac, wo Restaurants, Bars sowie Souvenirshops zum Verweilen einladen. Die nächste Bushaltestelle (gegen Gebühr, ca. 2.50 €/ Person nach Budva) befindet sich rund 350 m von Ihrem Hotel entfernt.

Nur durch die Uferpromenade getrennt, erreichen Sie in wenigen Gehminuten den öffentlichen Sand-/Kiesstrand Petrovac, wo für Sie von Mitte Mai bis Ende September bzw. je nach Wetterlage bis Mitte Oktober Liegen und Sonnenschirme zur Verfügung stehen (gegen Gebühr, 2 Liegen und Sonnenschirm ca. 10 €/ Tag, nach Verfügbarkeit). Die Beachbar (01.05 - 20.09.18) erfrischt mit Softdrinks, verschiedenen Biersorten, Kaffee und leckeren Speisen. Entspannen Sie bei einem ausgiebigen Spaziergang entlang der Uferpromenade. Ein weiterer Strand - Strand Lucice - befindet sich rund 300 m von Ihrem Hotel entfernt.

Die Anlage verfügt über Rezeption, Büffetrestaurant mit großer Außenterrasse, À-la-carte-Re­s­tau­rant, Souvenirshop, Kaminzimmer mit Bar, Geldautomat (Mastercard und Visa), kostenfreies WLAN und Lift. Zudem steht Ihnen ein Arzt vor Ort zur Verfügung. In dem 8.400 m2 großen Außenbereich erwartet Sie eine Gartenanlage mit Liegen und Sonnenschirmen (kostenfrei, je nach Verfügbarkeit), die zum Entspannen einlädt sowie Swimmingpool (nicht beheizt) mit separatem Kinderpool (nicht beheizt). Auch hier stehen Ihnen die ganze Saison über Liegen mit Sonnenschirmen (kostenfrei, je nach Verfügbarkeit), auf denen Sie bei einem guten Buch entspannen können, zur Verfügung. Badehandtücher können kostenfrei ausgeliehen werden (Kaution ca.5,00 €).

Erwachsene können im hauseigenen Fitnessbereich (kostenfreie Nutzung) oder bei den zusätzlichen Freizeitangeboten wie z. B. Tischtennis (kostenfrei) auf Ihre Kosten kommen.

Lassen Sie bei landestypischer Musik Ihren Urlaub Revue passieren und genießen Sie Ihren Lieblingsdrink sowie köstliche Speisen auf der Terrasse.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Zimmer
Doppelzimmer
Die Doppelzimmer (ca. 18 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad mit Badewanne und WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung (individuell regulierbar), Sat.-TV (deutsche Sender vorhanden), Minibar (gegen Gebühr), Safe (kostenfrei) und Balkon.

Doppelzimmer zur Alleinbelegung
Die Doppelzimmer zur Alleinbelegung (ca. 18 m², min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad mit Badewanne und WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung (individuell regulierbar), Sat.-TV (deutsche Sender vorhanden), Minibar (gegen Gebühr), Safe (kostenfrei) und Balkon.

Doppelzimmer mit erm. Person
Die Doppelzimmer (ca. 18 m², min./max. 2 Vollzahler + 1 Kind) verfügen über Bad mit Badewanne und WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung (individuell regulierbar), Sat.-TV (deutsche Sender vorhanden), Minibar (gegen Gebühr), Safe (kostenfrei) und Balkon.

Doppelzimmer Superior
Die Doppelzimmer Superior (ca. 30 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad mit Badewanne und WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung (individuell regulierbar), Sat.-TV (deutsche Sender vorhanden), Minibar (gegen Gebühr), Safe (kostenfrei) und Balkon.

Doppelzimmer Superior mit erm. Person
Die Doppelzimmer Superior (ca. 30 m², min./max. 2 Vollzahler + 1 Kind) verfügen über Bad mit Badewanne und WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung (individuell regulierbar), Sat.-TV (deutsche Sender vorhanden), Minibar (gegen Gebühr), Safe (kostenfrei) und Balkon.

Juniorsuite
Die Juniorsuiten (ca. 35 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad mit Badewanne und WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung (individuell regulierbar), Sat.-TV (deutsche Sender vorhanden), Sitzmöglichkeiten, Minibar (gegen Gebühr), Safe (kostenfrei) sowie separates Schlafzimmer und Balkon.

Juniorsuite mit erm. Person
Die Juniorsuiten (ca. 35 m², min./max. 2 Vollzahler bis zu 2 Kinder) verfügen über Bad mit Badewanne und WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung (individuell regulierbar), Sat.-TV (deutsche Sender vorhanden), Sitzmöglichkeiten, Minibar (gegen Gebühr), Safe (kostenfrei) sowie separates Schlafzimmer und Balkon.
Ihre Vollpension-Plus-Leistungen
Reichhaltiges Frühstücksbuffet (7.30 - 10.00 Uhr), Mittag- (12.00 - 14.00 Uhr) und Abendessen (19.30 - 21.30 Uhr) in Buffetform

Tischgetränke zum Mittag- und Abendessen (Wein, Wasser, Bier und Softdrinks aus Getränkeautomaten)

Verpflegungshinweis
Das Tragen eines Armbandes ist erforderlich.
Ihr Wanderpaket:
(auf Wunsch buchbar bei Anreise 31.03., 07.04., 14.04., 21.04., 28.04., 05.05., 12.05., 19.05., 26.05., 02.06., 09.06., 16.06., 23.06., 01.09., 08.09., 15.09., 22.09., 29.09., 06.10., 13.10., 20.10.19)

Die Küste Montenegros
  • Wanderzeit ca. 4.5 Stunden/ca. 10 km
  • Höhenmeter im Aufstieg 250 m und im Abstieg 250 m
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Wanderschuhe an und los geht's! Am Morgen werden Sie nach Brajcici gebracht. Sie beginnen Ihre Wanderung auf 820 m bei der imposanten Festung Kosmac, die 1850 von den Österreichern erbaut wurde. Der Abstieg zur Küste besticht mit atemberaubenden Ausblicken auf das Meer und die beliebte Insel Sveti Stefan. Über Ogradjenica und das Kloster Rustova erreichen Sie die Küste. Nachmittags lernen Sie bei einem Rundgang die charmante Stadt Budva näher kennen.

Skutari-See (ca. 100 km)
  • Wanderzeit ca. 2.5 Stunden/ca. 5 km
  • Höhenmeter im Aufstieg 50 m und im Abstieg 50 m
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Am Morgen fahren Sie zum Fluss Rijeka Crnojevica, wo Sie Ihre heutige Wanderung starten. Sie wandern gemütlich entlang der Flusschleife (ca. 30 Minuten) bis zur berühmten Brücke Novi Most. Nach einer kurzen Pause geht es weiter zu einer kleinen Tropfsteinhöhle, wo Sie einen kurzen Fotostopp einlegen. Im Anschluss fahren Sie in das kleine Fischerdorf Virpasar, wo der Fluss Crmnica in den Fluss Orahovstica endet und in den Skutarisee mündet.

Kotor (ca. 50 km)
  • Wanderzeit ca. 2.5 Stunden/ca. 5 km
  • Höhenmeter im Aufstieg 300 m und im Abstieg 300 m
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Am Vormittag besichtigen Sie die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Altstadt von Kotor. An einer tiefen Bucht gelegen und eingerahmt von hohen Bergketten gilt die Stadt als ein seltenes Schmückstück am Mittelmeer. Sie bestaunen die hohen Verteidigungsanlagen, die sich kilometerlang den Hang entlangziehen und die schönen Patrzierhäuser, die zwischen engen Gassen und kleinen Plätzen die kleine Altstadt schmücken. Betrachten Sie die berühmte St. Tryphon-Kathedrale (Eintritt nicht inklusive) von außen. Sie gilt als die schönste und größte noch erhaltene romanische Kirche der östlichen Adriaküste. Am Nachmittag wandern Sie entlang alter Hirtenpfade über den beschaulichen Ort Gornji Stoliv nach Rcanj, eine kleine Stadt in der Bucht von Kotor.

Wanderpakethinweis
  • Mindestalter 18 Jahre.
  • Mindestteilnehmerzahl 6 Personen.
  • Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, die Wanderungen bis 30 Tage vor Beginn des Wanderpakets abzusagen.
  • Änderungen der Tage, an denen die Wanderungen stattfinden, vorbehalten.
  • Bei Buchung des Wanderpakets wird Ihnen ein Lunchpaket zur Verfügung gestellt.
  • Bitte beachten Sie, dass die Eintritte in die Sehenswürdigkeiten beim Wanderpaket nicht inklusive sind.
Ihr Ausflugspaket:
(auf Wunsch buchbar (31.03., 07.04., 14.04., 21.04., 28.04., 05.05., 12.05., 19.05., 26.05., 02.06., 09.06., 16.06., 23.06., 30.06., 07.07., 18.08., 25.08., 01.09., 08.09., 15.09., 22.09., 29.09., 06.10., 13.10., 20.10.19)

Halbtagsausflug Stari Bar (inkl. Eintritt Stari Bar)
Ausflug nach Stari Bar inklusive Eintritt in das historische Viertel Stari Bar. Sie beginnen Ihren heutigen Ausflug am Fuß des Küstengebirges Rumija. Von hier aus blicken Sie auf die pittoreske Ruinenstadt, besser bekannt als das "alte Bar", das zu den kulturhistorisch wertvollsten Stätten Montenegros zählt. Prachtvolle Bauten unterschiedlicher Herrscher schmückten über 2.000 Jahre das Stadtbild. Heute ist die Stadt verlassen und besticht durch zahlreiche Ruinen, die zum Teil restauriert wurden und erkundet werden können. Sie besichtigen u. a. das Zollhaus, direkt gegenüber des Haupttors, den Bischofspalast und den Pulverturm bzw. die Zitadelle im Norden der Stadt, die noch im Zweiten Weltkrieg als Gefängnis diente.

Ganztagsausflug Budva - Cetinje - Njegusi - Kotor - Perast - Budva
Sie fahren entlang der Küste mit Blick auf die massive Bergwelt Montenegros zu der alten Hauptstadt Cetinje. Hier verdeutlichen alte Botschaftsgebäude, Paläste, die zum Teil in Museen umgewandelt wurden und Klöster die Geschichte eines Staates, der einst als ärmstes Königreich Europas galt. Anschließend fahren Sie über eine spektakuläre Bergstraße in das Dorf Njegusi, das in der sogenannten Smaragd-Ebene, tief in felsigen Bergen von Lovcen, liegt. Am Nachmittag erreichen Sie nach einer atemberaubenden Talfahrt die bezaubernde Stadt Kotor, die mit ihrem mittelalterlichen Ambiente und der imposanten Mauer besticht. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die Stadt näher kennen. Danach geht es über die Barockstadt Perast zu der malerischen Klosterinsel Maria am Felsen. Sie ist eine künstlich aufgeschüttete Insel, auf der die erste Kirche erbaut wurde, in der heute Malereien montenegrinischer und italienischer Künstler ausgestellt werden.

Dubrovnik
Ausflug zu der "Perle der Adria" - Dubrovnik. Die Stadt zählt nicht umsonst zu den schönsten Orten der Welt. Eine 1.940 m lange, wuchtige Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert umgibt die Altstadt, die unter Denkmalschutz der UNESCO steht. Zahlreiche Paläste, Kirchen und Patrizierhäuser aus dem 15. und 16. Jahrhundert zeugen von der ruhmreichen Vergangenheit, die vor allem durch den lebhaften Seehandel geprägt war. Herrliche Blicke auf die Altstadt und das tiefblaue Meer mit der vorgelagerten Insel Lokrum heben den Charme der Stadt hervor. Bei einem geführten Stadtrundgang besichtigen Sie u.a. die alte Apotheke und die berühmte Kathedrale. Im Anschluss haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust entdecken zu können.

Ausflugspakethinweis

  • Mindestteilnehmerzahl 10 Personen.
  • Kinder bis 6 Jahren sind bei Buchung des Ausflugspakets kostenfrei. Ab 7 Jahren zahlen sie den Vollzahlerpreis.
  • Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, die Wanderungen bis 30 Tage vor Beginn des Ausglugspaketes abzusagen.
  • Änderungen der Tage, an denen die Ausflüge stattfinden, vorbehalten.
  • Bei Buchung des Ausflugspakets wird Ihnen ein Lunchpaket zur Verfügung gestellt.
  • Bitte beachten Sie, dass die Eintritte beim Ausflugspaket nicht inklusive sind.
Kinder, Kinder, Kinder
"Spaß haben", das ist hier das Motto für unsere Kleinen. Sie können sich auf dem Spielplatz austoben. Die internationale Kinderbetreuung ab 3 Jahre (deutsch- und englischsprachig) lässt in der Zeit vom 01.05.- 30.09.19 an 7 Tagen die Woche den Urlaub für Ihre Kleinen unvergesslich werden. Es wird gebastelt, gesungen, gespielt und getanzt. Und bei Kreativspielen, Schminken und Malwettbewerben sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Petrovac
Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Montenegro (ME)
Montenegro
Montenegro – die Perle der östlichen Adriaküste. Für die Republik in Südosteuropa zwischen Kroatien, Serbien, Albanien und Bosnien und Herzegowina gibt es zahlreiche Umschreibungen und Spitznamen.
Und alle lassen die paradiesische Natur und den herrlichen Flair des Landes vermuten.

Da verwundert es nicht, dass Montenegro seit seiner Unabhängigkeit von Serbien-Montenegro im Jahre 2006 zu den 3 wachstumsstärksten Reiseländern weltweit zählt. Hierzu haben unter anderem die vielen herrlichen Sand- und Kiesstrände entlang der Adria beigetragen. Besonderes Wahrzeichen für den aufstrebenden Tourismus Montenegros ist die eindrucksvolle Hotelinsel Sveti Stefan. So hat das Land besonders für Badetouristen und Sonnenanbeter einiges zu bieten.

Doch auch die zahlreichen malerischen Küstenorte und historischen Städte sowie die imposanten und dichtbewaldeten Gebirgsketten im Hinterland haben ihren Reiz. In der Hauptstadt Podgorica und in vielen anderen kleineren Städten kann man die bewegte und beeindruckende Geschichte Montenegros erfahren und die Kultur kennenlernen.

Doch auch Aktivurlauber, Wanderer und Naturfreunde kommen in Montenegro auf ihre Kosten. Vor allem im Hinterland gibt es zahlreiche Nationalparks und viel unberührte Natur zu entdecken. Für Wanderer und Bergsteiger sind die montenegrinischen Ausläufer des Dinarischen Gebirges, welches in diesem Land seine höchsten Erhebungen hat.

Somit ist für jede Menge Abwechslung gesorgt und die ausgewogene Kombination aus Entspannung und Abenteuer, Kultur und Natur sowie Tradition und Moderne wird auch Sie als Gast Montenegros überraschen und verzaubern. Alle die auf der Suche nach einem erlebnisreichen und zugleich erholsamen Urlaub sind, sind im Land der Schwarzen Berge genau richtig.

Beste Reisezeit:
Wir mpfehlen eine Reise nach Montenegro für die Monate von Mai bis September zu planen.
 
Klima:
An der Küste herrschen Temperaturen ähnlich dem Mittelmeerklima. Die Sommer sind heiß und trocken, die Winter mild und ohne Schnee. In Montenegros Hinterland hingegen herrscht ein kontinentales Klima mit niedrigeren Temperaturen und Schneefall im Winter.

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/montenegrosicherheit/216330

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis: Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.


Währung:
1 Euro = 100 Cents
 
Flugdauer:
ca. 2 Stunden

Ortszeit:
MEZ

Gut zu wissen:
Die Kleinkriminalität ist geringer als in anderen europäischen Ländern, dies gilt vor allem für die größeren Städte. Reisen über Land können auf Grund von schlechten Straßenverhältnissen und schwierigen Bergstrecken gefährlich sein.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden.



Beliebte verwandte Reisen:

Kroatien und Montenegro
Kroatien/Montenegro Rundreise
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
8 Tage Rundreise durch Montenegro
ab 239 € pro Person
Dalmatien zum Kennenlernen
Kroatien Rundreise
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
8 Tage Rundreise durch Montenegro
ab 995 € pro Person
Drei Länder an der Adria
Montenegro/Bosnien-Herzegowina/Kroatien Rundreise
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
8 Tage Rundreise durch Montenegro
ab 949 € pro Person
Drei Länder an der Adria
Montenegro/Kroatien/Bosnien-Herzegowina Rundreise
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
Rundreise inklusive Baden
15 Tage Rundreise durch Montenegro
ab 1.399 € pro Person