Empfehlung der Redaktion
Kleine Gruppe
Ohne Flug
Aktivreise
  • 8-tägige Standortrundreise durch Kroatien
  • Historische Städte Dubrovnik & Mostar
  • Bootstour durch die unberührte Seenlandschaft „Bacinska Jezera“
ab 759 € pro Person
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

DALMATIEN gilt als eine der schönsten Regionen Kroatiens und besticht durch historische Städte, malerische Inseln und die beeindruckende Landschaft. Ihr Urlaubsort Zaostrog liegt zwischen Split und Dubrovnik an der wunderschönen Makarska-Riviera. Die Vielfalt der Region lädt sowohl Erholungssuchende als auch Naturund Kulturinteressierte ein, sie während der 8-tägigen Reise zu erkunden.
1.Tag: Insel Korcula
 Ihren Namen, der übersetzt „Schwarze Insel“ bedeutet, verdankt Korcula den schwarzgrünen Wäldern, welche einen großen Teil der Fläche bedecken. Während der Überfahrt zur Insel haben Sie bereits vom Wasser aus einen wunderschönen Blick auf die malerische, mittelalterliche Altstadt von Korcula. Der Legende nach wurde hier auch der berühmte Marco Polo geboren. Schlendern Sie durch die engen Gassen und bestaunen Sie die von Säulen getragenen Arkaden des Rathauses, die schönen Patrizierpaläste und die gotische Kathedrale Sv. Marko. (ganztags, 185 km)
2.Tag: Mostar (Bosnien-Herzegovina)
Mostar ist eine geteilte Stadt und das nicht nur durch den Fluss Neretva. Muslimische Bosniaken im Osten und katholische Kroaten im Westen leben noch immer weitgehend getrennt voneinander. Bewundern Sie die neue Alte Brücke (UNESCO Weltkulturerbe), ein Symbol der Zerstörung, aber auch der Versöhnung und das Wahrzeichen der Stadt. Besuchen Sie außerdem das Türkische Haus und das alte Goldschmiedeviertel. Bei einer Stadtführung tauchen Sie ein in die Geschichte dieser geteilten Stadt. (ganztags, 175 km)
3.Tag: Makarska
 Die 60 km lange Makarska-Riviera lockt mit weißen Stränden, idyllischen Weinbergen und Olivenhainen. Entdecken Sie den Mittelpunkt und Namensgeber dieser schönen Ferienregion, das Hafenstädtchen Makarska. Im Schutz des dahinterliegenden Biokovo-Gebirges besuchen Sie den regionalen Wochenmarkt und genießen den Blick auf prächtige Häuser, Kirchen und den herrlichen Hafen. Unterwegs besichtigen Sie auch das Malakologische Museum, besser bekannt als Muschelmuseum, im Franziskanerkloster. (halbtags, 65 km)
4.Tag: Wanderung ins Biokovo-Gebirge
 Vom Kloster aus beginnt Ihre Wanderung durch die dichte-mediterrane Vegetation entlang eines idyllischen Höhenweges. Sie wandern durch den Naturpark „Biokovo-Gebirge“ (6 km, Gehzeit ca. 2,5 Std., +/- 280 Höhenmeter) und können dabei das atemberaubende Panorama der Küstenlandschaft bewundern. Stärken Sie sich im Anschluss bei einem Picknick mit dalmatinischem Schinken und Käse. (halbtags)
5.Tag: Lavendelinsel Hvar
Ihren Beinamen erhielt die Insel durch den lilafarbenen Blütenteppich, mit dem sie im Juni überzogen ist. Neben Lavendel wachsen hier aber auch noch viele andere Gewürze, sowie zahlreiche Weinstöcke und Olivenbäume. Zwischen Palmen und alten Wehrmauern erkunden Sie die Stadt Hvar. Die schönste Aussicht auf die Altstadt bietet sich von der Festung Španjol, die über der Stadt thront. Die Kathedrale Sv. Stjepan aus dem 16. Jh. und das erste Theater Europas im Arsenal sind ebenfalls sehenswert. Erleben Sie den besonderen Charme des Ortes bei einem Café-Besuch (nicht inkl.). (ganztags, 130 km)
6.Tag: Dubrovnik
 Die Stadt Dubrovnik lockt mit ihrer reichen Geschichte, die sich noch immer in den historischen Gebäuden wiederspiegelt. Ihr Herzstück ist die berühmte, autofreie Altstadt. Hier erwarten Sie beeindruckende Kathedralen, Kirchen und Paläste. Zudem können Sie einen Spaziergang auf der vollständig erhaltenen, begehbaren Stadtmauer (UNESCO Weltkulturerbe) machen. Lassen Sie sich nicht die wundervolle Aussicht auf die Stadt und den Altstadthafen entgehen. (ganztags, 240 km)
7.Tag: Wanderung in das alte Dorf Podaca
Über einen Höhenweg erreichen Sie das alte Dorf Podaca (8 km, Gehzeit ca. 3 Std., +/- 280 Höhenmeter). Unterwegs streifen Sie durch grüne Olivenhaine und genießen die fantastische Aussicht auf das Adriatische Meer. Freuen Sie sich auf ein typisches, kroatisches Fischpicknick. (halbtags)
8.Tag: Seengebiet „Bacinska Jezera“
 Genießen Sie eine Bootstour über die malerischen, von Pappeln gesäumten Seen der Bacinska Jezera. (halbtags, 35 km)
9.Tag: Illyrische Kultstätte
 Während Ihrer Wanderung zu einer illyrischen Kultstätte genießen Sie den atemberaubenden Blick auf die Makarska Riviera und die abwechslungsreiche Landschaft (7 km, Gehzeit ca. 3 Std., +/- 250 Höhenmeter). Die Kultstätte ist ein antiker Grabhügel, ein sogenannter Tumulus. Hier haben 1.000-2.000 Jahre v. Chr. die Illyrer ihre Verstorbenen zur letzten Ruhe gebettet. Spüren Sie die Ruhe und den Frieden, die von diesem Ort ausgehen. (halbtags)
10.Tag: Berge und Dörfer
 Genießen Sie den wunderbaren Ausblick auf das tiefblaue Meer, während dieser Wanderung zum alten Dorf „Drevnik-Selo“. Zwischendurch machen Sie Pause bei einem kleinen Picknick. Der Rückweg führt Sie an der Küste entlang wieder zum Kloster (12 km, ca. 5 Std., +/- 280 Hm). (ganztags)
11.Tag: Dorf Podaca
Entlang eines idyllischen Höhenweges wandern Sie zum alten Dorf Podaca (8 km, ca. 3 Std., +/- 280 Hm). Entlang ihres Weges bieten sich Ihnen immer wieder tolle Aussichten auf die Küste. Ein typisch dalmatinisches Picknick wartet zur Stärkung auf Sie. (halbtags)
12.Tag: Krka Nationalpark
Dieser Nationalpark wird Sie beeindrucken. Es erwarten Sie paradiesische Flusslandschaften aus Gewässern, Kaskaden und canyonartigen Schluchten. Außerdem besuchen Sie die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ausgewiesene Altstadt der Hafenstadt Trogir. Eine Besonderheit der Altstadt ist ihre Lage auf einer künstlich geschaffenen Insel. (ganztags, 330 km)

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

6. Tag Dubrovnik - Kathedrale von Dubrovnik
Dubrovnik - Stadtmauer
12. Tag Krk - Nationalpark Krka
Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Kroatien (HR)
Kroatien
Das Land zwischen Mittel- und Südosteuropa beeindruckt seine Besucher mit grandiosen Stränden, traumhaften Küsten, eindrucksvollen Städten und paradiesischen Inseln. Da verwundert es nicht, dass die Besucherzahlen von Jahr zu Jahr steigen. Weitere Gründe für den wachsenden Tourismus sind die verhältnismäßig niedrigen Preise und der Ruf Kroatiens als ideales Urlaubsland. Zudem haben sich die Infrastruktur und der allgemeine Lebensstandard in den letzten Jahren deutlich verbessert.

Besonders in der Hauptstadt Zagreb spürt man diese Verbesserungen. Hier befinden sich Sehenswürdigkeiten wie die St.-Markus-Kirche, der Banal-Hof und der Lotršcak-Turm in der Oberstadt sowie das Kroatische Nationaltheater und der Botanische Garten in der Unterstadt. Auch die Kathedrale von Zagreb, der Erzbischofspalast und die Marienkirche in Kaptol sind einen Besuch wert.

Im Süden Kroatiens erstreckt sich ein Teil des dinarischen Gebirges. Hier ist das Eldorado für alle Naturfreunde und selbstverständlich für Wanderer. Im Winter dient es darüber hinaus als ideales Wintersportgebiet.

Ebenfalls im Süden an der Adriaküste befindet sich die wohl beliebteste Ferienregion Dalmatien. Dazu gehören so aufregend lebendige Orte wie Dubrovnik, Split und Zadar wie auch so fantastische Inseln wie Rab, Brac, Hvar und Vis. Hier lässt es sich herrlich entspannen und ein unvergesslicher und gelungener Urlaub ist so gut wie garantiert.

Bei der reichen Kultur und Geschichte, sowie den alten Traditionen ist Kroatien eigentlich zu schade für einen reinen Badeurlaub. Empfehlenswerter ist es die beeindruckenden Städte, die herrlichen Landschaften und die traumhaften Strände und Inseln einfach auf einer Rundreise zu kombinieren. So kann das herrliche Land bei einer Rundreise erkunden und anschließend ein paar erholsame Tage oder Wochen an einem der Traumstrände verbringen.

Beste Reisezeit:
Wir empfehlen einen Urlaub in Kroatien für die Monate von Mai bis September zu planen.

Klima:
Im Norden und Osten Kroatiens herrscht ein kontinentales Klima. An der Adriaküste dominiert das Mittelmeerklima.

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/kroatiensicherheit/210072

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis:
Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.

Währung:
1 Kuna = 100 Lipas
 
Flugdauer:
ca. 1 Stunde und 20 Minuten (nonstop)
 
Ortszeit:
MEZ

Gut zu wissen:
Viele Regionen Kroatiens sind bekannt für die ausgesprochen guten Weine, welche unbedingt probiert werden sollten. Auch traditionelle Handarbeiten sind gern gekaufte Souvenirs.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden.




Beliebte verwandte Reisen:

Kroatien und Montenegro
Kroatien/Montenegro Rundreise
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
8 Tage Rundreise durch Kroatien
ab 239 € pro Person
Dalmatien zum Kennenlernen
Kroatien Rundreise
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
8 Tage Rundreise durch Kroatien
ab 995 € pro Person
Drei Länder an der Adria
Montenegro/Bosnien-Herzegowina/Kroatien Rundreise
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
8 Tage Rundreise durch Kroatien
ab 949 € pro Person
Drei Länder an der Adria
Montenegro/Kroatien/Bosnien-Herzegowina Rundreise
Durchführungsgarantie
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
Rundreise inklusive Baden
15 Tage Rundreise durch Kroatien
ab 1.399 € pro Person