Kleine Gruppe
Durchführungsgarantie
Ohne Flug
  • 7-/5-/11-tägige Privatreise mit Chauffeur durch die Schweiz
  • Eine beeindruckende Alpenlandschaft erwartet Sie
  • Mit der Zahnradbahn zum Jungfraujoch
ab 4.799 € pro Person
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Vom Westen in den Süden der Schweiz mit traumhaften Blick auf die Alpenregion. Eine Reise 5, 7 oder 11 Tage ab/bis Ihrem Wohnort
Paket 1
Der Westen und die südliche Schweiz
1.Tag:Ihr Wohnort – Zürich – Luzern
Am ersten Tag Ihrer Reise werden Sie von Ihrem persönlichen Reiseleiter bei Ihnen zu Hause abgeholt. Zusammen fahren Sie nach Zürich. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie Zürich während einer Stadtführung. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Luzern. Umgeben von den Bergmassiven
Rigi und Pilatus und mit den stetig präsenten und beeindruckenden Alpen im Hintergrund gilt Luzern als eine der schönsten Städte der Schweiz. Das Wahrzeichen der Stadt ist die weltbekannte Kapellbrücke. Gemeinsam mit dem Wasserturm prägt sie das Stadtbild wie keine andere Sehenswürdigkeit.
2.Tag: Luzern – Bern – Interlaken
Nach dem Frühstück geht es in die Hauptstadt der Schweiz. Es gibt nur wenige Städte, die ihr kulturelles Erbe so gut erhalten haben wie Bern. Besuchen Sie die wunderschöne Altstadt, welche nicht ohne Grund zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde. Anschließend geht die Fahrt weiter in die Gemeinde Interlaken, welche wunderschön am Fuße des Jungfraujochs liegt. Wenn es die Zeit und das Wetter zulassen, unternehmen Sie nach der Ankunft eine Bootsfahrt auf einem der beiden malerischen
Seen Thun oder Brienz, welche die Stadt rechts und links umrahmen.

3.Tag: Interlaken: Mit dem Zug hoch aufs Jungfraujoch
Der „Top of Europe“ erwartet Sie heute! Mit der Zahnradbahn geht es hinauf zum höchstgelegenen Bahnhof Europas (3.454 Meter). Oben angekommen, eröffnet sich bei entsprechendem Wetter ein herrlicher Blick auf das berühmte Berner Dreigestirn: Eiger, Mönch und Jungfrau. Eine ganz andere Welt, ein ganzjähriges Winterwunderland erwartet Sie. Rückkehr nach Interlaken und Übernachtung wie am Vortag.
4.Tag: Interlaken – Gruyères – Freiburg – Genf
Am frühen Morgen fahren Sie in die Region Gruyères, welche für ihren köstlichen Käse weltberühmt ist. Bei dem Besuch einer Käserei lernen Sie mehr über die Produktion und können sich selbst vom Geschmack überzeugen. Weiter geht es nach Freiburg, eine der größten mittelalterlichen Städte der Schweiz. Nach einem kurzen Zwischenstopp in der kleinen Stadt Neuenburg endet der heutige Tag
in Genf.
5.Tag: Genf – Lausanne – Montreux
Heute Vormittag können Sie die französischsprachige Stadt Genf näher kennenlernen. Zu den Hauptsehenswürdigkeiten der „kleinsten Metropole der Welt“ zählen der Jet d’Eau, eine Wasserfontäne mit einem 140 Meter hohen Wasserstrahl am Rande des Genfer Sees, sowie die berühmte Blumenuhr. Zu gegebener Zeit Abfahrt nach Lausanne – die zweitgrößte Stadt am malerischen Genfer See. Durch das Weinanbaugebiet Lavaux geht die Fahrt weiter bis nach Montreux – eine Stadt, die sich wunderbar zu Fuß entdecken lässt.
6.Tag: Montreux – Zermatt
Auf dem Weg zum heutigen Tagesziel Zermatt fahren Sie durch die wunderschöne Weinregion von Sitten sowie durch das Rhone-Tal zunächst bis nach Täsch. Hier steigen Sie um in den Zug, welcher Sie bis nach Zermatt bringt. Die Gemeinde liegt am Fuße des bekannten Matterhorns.
7.Tag: Zermatt – Andermatt
Auf dem Weg zurück nach Zürich legen Sie noch einen Stopp im Herzen der Schweizer Alpen ein: Andermatt. Weiterfahrt zu Ihrem Wohnort. Ende der Reise.
Paket 2:
Der Süden und die östliche Schweiz
1.Tag Zürich – Andermatt – Lugano
Am ersten Tag Ihrer Reise werden Sie von Ihrem persönlichen Reiseleiter bei Ihnen zu Hause abgeholt. Zusammen fahren Sie nach Zürich. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter erkunden Sie Zürich während einer Stadtführung. Anschließend fahren Sie nach Lugano. Auf dem Weg legen Sie einen Stopp in Andermatt, dem Herzen der Schweizer Alpen, ein. Auch dem italienischsprachigen Urlaubsort Locarno statten Sie einen kurzen Besuch ab. Übernachtung in Lugano.
2.Tag: Lugano
Der heutige Tag ist ganz der größten Stadt in der Ferienregion Tessin gewidmet. Der schweizerisch-mediterrane Kulturmix Luganos ähnelt dem in der norditalienischen Lombardei. Die Stadt ist berühmt für beeindruckende Landschaften, den Luganer See und für ihr mediterranes Klima. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Erkundigungen zur freien Verfügung.
3.Tag: Lugano – Bellinzona –St. Moritz – Davos
Weiterfahrt nach Bellinzona. Die Hauptstadt Tessins ist bekannt für ihre drei mittelalterlichen Burgen (UNESCO-Weltkulturerbe). Auf der Weiterfahrt nach Davos legen Sie noch einen Stopp im berühmten luxuriösen Ferienort St. Moritz ein.
4.Tag: Davos – St. Gallen
Nach dem Frühstück fahren Sie nach St. Gallen. Auf dem Weg halten Sie in Maienfeld. Dieser Ort inspirierte die Dichterin Johanna Spyri zu ihren Romanen über Heidi. Im Heidi-Dorf wird die Geschichte des kleinen, fröhlichen und naturverbundenen Waisenmädchens an den Originalstätten lebendig.Weiter geht die Reise durch die malerische Hügellandschaft von Appenzell bis nach St. Gallen.
5.Tag: St. Gallen – Rheinfall – Ihr Wohnort
Der Rheinfall in Schaffhausen – besuchen Sie heute einen der drei größten Wasserfälle Europas. Bei einer ca. 30-minütigen Bootstour sehen Sie die Wassermassen von verschiedenen Perspektiven aus. Weiterfahrt zu Ihrem Wohnort. Ende der Reise.
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Luzern
Zürich
Bilder:
Bilder:
Genf
Gruyères
Lausanne
Montreux
Zermatt
Andermatt
Bellinzona
Davos
Locarno
Lugano
St. Gallen
St. Moritz
Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Schweiz (CH)
Schweiz
Die Schweiz, ein Synonym für überwältigende Landschaften, herrliche Städte, erstklassiges Essen und gastfreundliche Menschen. Ja unser Nachbar im Südwesten hat so einiges zu bieten, deshalb sollte man dieses beschauliche Alpenland nicht nur auf die herausragenden Wintersportgebiete reduzieren.
Die Schweiz ist ein Eldorado für Aktivurlauber, die traumhaften Landschaften bieten Gelegenheiten zum Wandern, Joggen, Radfahren, Angeln, Schwimmen und vielem mehr. Darüber hinaus sind auch die schweizerischen Städte mehr als einen Besuch wert. Kultur- und Geschichtsinteressierte werden in Bern, Zürich, Basel, Genf und Co. garantiert auf ihre Kosten kommen.
Neben Städte- und Aktivreisen gibt es noch weitere Varianten die Vielfalt der Schweiz zu erkunden, eine Bahnfahrt durch die herrlichen Landschaften der Eidgenossenschaft hat bis jetzt jeden Reisen beeindruckt. Auch die vielen Seen des Landes wie der Bodensee, der Vierwaldstätter See, der Genfersee oder der Lago Maggiore bieten ein grandioses Ferienziel, hier kann man traumhaft entspannen oder je nach Wunsch auch sehr viel Wassersport betreiben. Sowohl in den Städten als auch auf dem Land ist die lange und reiche Tradition des Volkes noch lebendig und die Schweizer laden ein, diese kennen zu lernen. So trifft man Menschen in Trachten, hört die traditionelle Musik und kann von den köstlichen Spezialitäten der Schweizer probieren. Dazu zählen neben dem erstklassigen Käse und der großartigen Schokolade auch so leckere Gerichte wie Rösti oder die vielen appetitlichen Kuchen und Torten für die die Schweiz berühmt ist. Egal also ob Sie sich für eine Rundreise zu den Highlights des Landes, einer Städtereise in die schweizerischen Metropolen, einen Aktivurlaub in den atemberaubenden Landschaften der Eidgenossenschaft oder eine Bahnreise entscheiden, die Vielfalt wird Sie begeistern.
beste Reisezeit:
Mai bis September


Klima:
Im Norden gemäßigtes bis atlantisches Klima, im Süden eher mediterran mit warmen Sommern und milden Wintern, im Bergland deutlich kühler.

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/schweizsicherheit/206208

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis:
Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.

Währung:
1 Schweizer Franken = 100 Rappen oder Centimes


Flugdauer:
ca. 45 Minuten


Ortszeit:
MEZ 


Gut zu wissen:
Die Schweizer gelten als heiter und gastfreundlich. Wer mit dem Auto in die Schweiz reist, der sollte sich penibel an die Verkehrsvorschriften halten, beinahe jeder Verstoß wird nämlich geahndet und mit hohen Geldbußen bestraft. 


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.


Beliebte verwandte Reisen:

Tessin – Lago Maggiore - mit Muße
Italien/ Schweiz Rundreise
Ohne Flug
Keine Anzahlung
9 Tage Rundreise durch Schweiz
ab 1.995 € pro Person
Per Bahn durch die schweizer Berge
Schweiz – Bernina und Glacier Express
Eigenanreise
Keine Anzahlung
8 Tage Rundreise durch Schweiz
ab 2.390 € pro Person
Grand Tour of Switzerland
Schweiz Rundreise
Durchführungsgarantie
Ohne Flug
Flexibler Stornieren
6 Tage Rundreise durch Schweiz
ab 562 € pro Person
Die schönsten Berge der Schweizer Alpen
8 Tage Rundreise durch Schweiz
ab 1.369 € pro Person