Empfehlung der Redaktion
Durchführungsgarantie
Ohne Flug
Rundreisen mit Kreuzfahrt
Flug individuell zubuchbar
  • 7-tägige Busrundreise durch Kroatien
  • Karamaranfahrt an der Makarska Riviera
  • Flug ab/bis Deutschland mit buchbar
ab 536 € pro Person
Fragen zur Reise oder eine persönliche Beratung gewünscht? Hotline: 0800 337 3337 (gebührenfrei)

Reiseverlauf

Erkunden Sie im Rahmen einer klassischen Busreise mit Halbpension und fachkundiger Reiseleitung den schönsten kroatischen Küstenabschnitt mit vielen historischen Städten und romantischen Fischerdörfchen sowie das wilde Hinterland.
Flug individuell zubuchbar
Zu Ihrer Reise buchen wir Ihnen gerne Flüge zu attraktiven tagesaktuellen Preisen ab verschiedenen Flughäfen hinzu.
Sprechen Sie Ihren persönlichen Urlaubsplaner an, wir beraten Sie gerne!

1. Tag: Anreise
Ankunft am Flughafen Dubrovnik und Transfer (inkl.) zum Hotel.
Verpflegung: Abendessen
2. Tag: Dubrovnik
Beginnen Sie Ihre Busreise durch die Südadria, indem Sie die Dinge aus der Vogelperspektive betrachten. Genießen Sie Begleitung eines einheimischen Reiseführers eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Hügel Sr directly, der direkt über Dubrovnik thront. Machen Sie sich von oben ein Bild, von der einzigartigen Lage dieser bemerkenswerten Stadt. Von hier haben Sie einen unvergesslichen Blick auf die vielen Terrakottadächer und die Straßen der Altstadt. Anschließend erkunden Sie die Stadt zu Fuß und lernen die lokalen kulturellen Schätze und historischen Wege kennen. Tauchen Sie ein in die Harmonie, Einfachheit und Schönheit dieser besonderen Stadt, Dubrovnik stellt gleich zu Beginn der Reise ein echtes Highlight dar. Am frühen Nachmittag kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück und genießen das Abendessen.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
3. Tag: Dubrovnik
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
4. Tag: Dubrovnik-Peljesac-Makarska Riviera
Auf dem Weg nach Makarska besuchen Sie Ston, die Stadt des Salzes und der Austern, bevor Sie eine malerische Fahrt über die Halbinsel Pelješac unternehmen. Eine Weinprobe in einem der kleinen lokalen Weingüter wird Ihre Kenntnisse über kroatische Weine bereichern.Ein kurzer Bus- und Bootstransfer später sind Sie auf der Insel Korcula und ihrer schönen Altstadt, charmant und unterhaltsam zugleich. Das Fischgrätenmuster seiner Straßen, die herrlichen Steinarbeiten an seinen Fassaden, Korcula verblüfft an jeder Ecke. Nach einem Spaziergang können Sie die ehemalige venezianische Festung auf eigene Faust durchstreifen, bevor Sie nach Orebic zurückkehren. Eine Fahrt mit der Fähre von Trpanj nach Ploce bringt Sie näher an unser Endziel des Tages. Am späteren Nachmittag kommen Sie in Makarska an und genießen dort ein Abendessen.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
5. Tag: Makarska Riviera-Split-Trogir
Heute besichtigen Sie zwei kroatische UNESCO-Welterbestätten in der Nähe der Kurstadt Makarska. Split, die größte Küstenstadt, ist mittlerweile recht tubelig und hektisch, da sie sich bei Reisenden in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit erfreute. Split ist bekannt für sein "Easy-Going-Flair", das gute Essen, die Shopping-Meile aber natürlich auch für das Weltkulturebe. Besuchen Sie den historischen Kern von Split, wie z.B. den Diokletianpalast. Nachmittags reisen Sie zur historischen Hafenstadt Trogir weiter, dessen Stadtkern, eine Insel, nur durch eine Steinbrücke zu erreichen ist. Trogir zeigt einige der schönsten architektonischen Werke Kroatiens, darunter die Kathedrale, die Stadtloggia und der Cipiko-Palast. Nach einem Tag voller Kultur und Erbe kehren Sie zum Abendessen und zur in die Region Makarska zurück.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
6. Tag: Makarska - Krka Nationalpark (optional)
Entspannen Sie heute an den Stränden von Markaska oder besuchen Sie fakultativ den Krka-Nationalpark. Die Krka-Wasserfälle werden oft als "die kleinen Plitvicer Seen" bezeichnet, da sie in gewisser Weise dem beliebtesten Nationalpark Kroatiens ähneln. In der Nähe des Flusses Krka, der die Adria küsst, befindet sich auch die Stadt Šibenik, die erst langsam touristisch attraktiv wird, dadurch aber einen besonderen Charme versprüht. Mit einem verführerischen Renaissancekern, einer attraktiven Uferpromenade und einer riesigen Festung, die die Stadt bewacht, überrascht es nicht, dass sich die Stadt immer grösserer Beliebtheit erfreut, zumal sein Herzstück, die Renaissance-Kathedrale von St. James, zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und als eines der schönsten Beispiele der Sakralarchitektur in Kroatien gilt.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
7. Tag: Makarska-Dubrovnik
Morgens Abfahrt von der Makarska Riviera mit dem Katamaran. Am frühen Nachmittag kommen Sie in Ihrem Hotel an.
Verpflegung: Frühstück, Abendessen
8. Tag: Abreise
Transfer zum Flughafen Dubrovnik oder individuelle Verlängerung.
Verpflegung: Frühstück

Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
(F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)
Hier finden Sie Informationen zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten der Rundreise.

Sehenswürdigkeiten

6. - 6. Tag Krka Wasserfälle
Hier finden Sie Informationen zu Städten der Rundreise.

Städte

Diese Übersichtsseite dient zur Information zu möglichen Reisezielen. Genaue Leistungsinhalte der Rundreise entnehmen Sie bitte dem Reiseverlauf und den Inklusivleistungen.

Länderinfo

Kroatien (HR)
Kroatien
Das Land zwischen Mittel- und Südosteuropa beeindruckt seine Besucher mit grandiosen Stränden, traumhaften Küsten, eindrucksvollen Städten und paradiesischen Inseln. Da verwundert es nicht, dass die Besucherzahlen von Jahr zu Jahr steigen. Weitere Gründe für den wachsenden Tourismus sind die verhältnismäßig niedrigen Preise und der Ruf Kroatiens als ideales Urlaubsland. Zudem haben sich die Infrastruktur und der allgemeine Lebensstandard in den letzten Jahren deutlich verbessert.

Besonders in der Hauptstadt Zagreb spürt man diese Verbesserungen. Hier befinden sich Sehenswürdigkeiten wie die St.-Markus-Kirche, der Banal-Hof und der Lotršcak-Turm in der Oberstadt sowie das Kroatische Nationaltheater und der Botanische Garten in der Unterstadt. Auch die Kathedrale von Zagreb, der Erzbischofspalast und die Marienkirche in Kaptol sind einen Besuch wert.

Im Süden Kroatiens erstreckt sich ein Teil des dinarischen Gebirges. Hier ist das Eldorado für alle Naturfreunde und selbstverständlich für Wanderer. Im Winter dient es darüber hinaus als ideales Wintersportgebiet.

Ebenfalls im Süden an der Adriaküste befindet sich die wohl beliebteste Ferienregion Dalmatien. Dazu gehören so aufregend lebendige Orte wie Dubrovnik, Split und Zadar wie auch so fantastische Inseln wie Rab, Brac, Hvar und Vis. Hier lässt es sich herrlich entspannen und ein unvergesslicher und gelungener Urlaub ist so gut wie garantiert.

Bei der reichen Kultur und Geschichte, sowie den alten Traditionen ist Kroatien eigentlich zu schade für einen reinen Badeurlaub. Empfehlenswerter ist es die beeindruckenden Städte, die herrlichen Landschaften und die traumhaften Strände und Inseln einfach auf einer Rundreise zu kombinieren. So kann das herrliche Land bei einer Rundreise erkunden und anschließend ein paar erholsame Tage oder Wochen an einem der Traumstrände verbringen.

Beste Reisezeit:
Wir empfehlen einen Urlaub in Kroatien für die Monate von Mai bis September zu planen.

Klima:
Im Norden und Osten Kroatiens herrscht ein kontinentales Klima. An der Adriaküste dominiert das Mittelmeerklima.

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/kroatiensicherheit/210072

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis:
Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.

Währung:
1 Kuna = 100 Lipas
 
Flugdauer:
ca. 1 Stunde und 20 Minuten (nonstop)
 
Ortszeit:
MEZ

Gut zu wissen:
Viele Regionen Kroatiens sind bekannt für die ausgesprochen guten Weine, welche unbedingt probiert werden sollten. Auch traditionelle Handarbeiten sind gern gekaufte Souvenirs.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden.




Beliebte verwandte Reisen:

Kroatien
Kroatien Rundreise
Inklusive Flug
8 Tage Rundreise durch Kroatien
ab 1.745 € pro Person
Zauber der Adria - Europas unentdeckte Perlen
Montenegro/Kroatien/Bosnien und Herzegowina Rundreise
Inklusive Flug
Preiswert & Gut
8 Tage Rundreise durch Kroatien
ab 649 € pro Person
Dalmatien: Kultur & Wandern
8 Tage Rundreise durch Kroatien
ab 879 € pro Person
Balkan: Höhepunkte
Balkan Rundreise
Kleine Gruppe
Inklusive Flug
12 Tage Rundreise durch Kroatien
ab 2.299 € pro Person