drucken
Reiseinformationen als PDF drucken
Drucken Sie die Reiseinformationen als PDF aus. Sie haben dabei die Möglichkeit die PDF um folgende Optionen zu erweitern.
PDF zum drucken erstellen
teilen

Teilen

Tourcode: 167871
Türkei Rundreise

Im Märchenland aus Stein – Kappadokien

8-tägige Aktivreise
Kleine GruppeInklusive FlugWanderreise
Reiseveranstalter: Wikinger Reisen
Wikinger Reisen
Wikinger Reisen
Natur trifft Kultur. Deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Studienreiseleiter bringen das bereiste Land authentisch und unvergesslich nahe. Aktiv-und Wanderreisen abseits des Trubels.
Flug bereits inklusive
  • 8-tägige Aktivreise durch Kappadokien
  • Freuen Sie sich auf das Freilichtmuseum Göreme
  • Wir lernen die Heimat vergangener Kulturen im Herzen Anatoliens kennen
Enthaltene Städte:
GöremeNevsehirAvanos
kostenlose telefonische Beratung zu dieser Reise unter 0800 337 3337
Montag bis Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr
pro Person ab 1.375 €
100% Service

Nutzen Sie auch 2024 unsere langjährige Erfahrung für Ihre Reiseplanung. Gerne berät Sie unser Team zu Ihren Reisewünschen.

Bestpreisgarantie

Unser Team garantiert Ihnen, dass Sie diese Reise vom gleichen Veranstalter zu gleichen Leistungen am gleichen Tag nirgendwo günstiger finden.

20 Jahre Erfahrung

Seit 20 Jahren ist Rundreisen.de der Spezialist für weltweite Rundreisen. Wir sind immer für Sie auf der Suche nach interessanten Rundreiseangeboten.

Reiseverlauf

Scheinbar von Feenhand aufgestellte Felsgebilde leuchten im Sonnenlicht und in der Abenddämmerung. Canyons, Türmchen, Pyramiden, Kamine und Kegel bilden eine Landschaft wie ein Kunstwerk aus Tuffstein. In den Fels gehauene Sakralbauten und mehrstöckige unterirdische Wohnstätten, die einst ganze Dörfer und Städte bildeten, schaffen eine malerische Wunderwelt. Kappadokiens Täler und Ebenen bieten fast unendliche Möglichkeiten, auf den Wanderungen immer wieder etwas Neues zu entdecken.

1. Tag: Anreise

Flug nach Nevsehir und Transfer zum Hotel (ca. 40 Minuten).
Städte
Nevsehir

2. Tag: Tauben und Höhlen

Am Morgen besteigen wir über Innen- und Außentreppen den 60 m hohen Felsenkegel von Uchisar. Unsere Wanderung im zauberhaften Tal der Tauben endet im Freilichtmuseum von Göreme (UNESCO-Weltkulturerbe). Wir besichtigen die in Tuffstein gehauenen Kirchen aus byzantinischer Zeit (GZ: 3 Std., - 120 m). Sie sind teils reich mit Malereien verziert und umringt von Feenkaminen.
Sehenswürdigkeiten
Freilichtmuseum von Göreme
Städte
Göreme

3. Tag: Grünes Gomeda-Tal

Das südlich von Ortahisar gelegene Tal erscheint wie eine kleinere Ausgabe der Ihlara-Schlucht. Entlang des Flussbettes sind zahlreiche Kapellen, Bergbehausungen und auch Taubenschläge zu sehen (GZ: 3 Std., +/- 100 m). Die Mittagspause verbringen wir in Mustafapasa (Sinassos), einem Dorf, in dem Griechen und Türken bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts Seite an Seite lebten. Die alten, reich mit Steinmetzarbeiten verzierten Häuser griechischer Bauart sind sehr sehenswert. Am Nachmittag wandern wir dann zurück nach Ortahisar (GZ: 2 1/2 Std., kaum Höhenunterschiede).

4. Tag: Zur freien Verfügung

Wie wäre es mit einer Fahrt in einem Heißluftballon, einer Radtour oder einem Reitausflug?

5. Tag: Baglidere-Tal (Das „Liebestal”)

Unsere Wanderung führt durch das Baglidere-Tal, auch das „Liebestal“ genannt. Das Highlight dieser Tour sind die bis zu 40 m hohen Säulen und die kegelförmigen Gipfel (GZ: 2 Std., - 60 m, + 30 m). Am Nachmittag besichtigen wir die unterirdische Stadt Kaymakli. Die Anlage besteht aus acht Stockwerken, von denen vier für Besucher begehbar sind.
Sehenswürdigkeiten
Unterirdische Städte Kappadokiens

6. Tag: Im "Grand Canyon"

In der imposanten Schlucht bei Ihlara sind die Felsmassive besonders steil. Wir wandern entlang des Flussufers, das von Platanen und indrucksvollen Ruinen etlicher Felsenkirchen und -kapellen gesäumt ist (GZ: 4 Std., +/- 50 m). Die Mittagsrast verbringen wir in einem schattigen Teegarten am Fluss.

7. Tag: Die Rote Schlucht

Nach der Wanderung im Roten Tal besichtigen wir am Nachmittag das verlassene Dorf Zelve (GZ: 4 Std., +/- 150 m). Die Höhlen in rötlichem Tuffstein dienten über Jahrtausende als Wohnungen und Kirchen bis in die 1950er Jahre. Im Anschluss können wir die Werkstatt eines Töpfers in Avanos besuchen.
Städte
Avanos

8. Tag: Abreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Beliebte verwandte Reisen

Türkei Rundreise
Tourcode: 168129
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AntalyaKonyaGöremeAvanos
Türkei Rundreise
Tourcode: 168130
15-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AntalyaKonyaGöremeAvanosSide
Inkl. Aktivitäten und Eintritte im Wert von ca. 235 € pro Person
Türkei Rundreise
Tourcode: 168474
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
IstanbulAyvalikPergamonTrojaKusadasiDenizliPamukkaleAntalya
Türkei Rundreise
Tourcode: 168894
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
IstanbulAntalyaKonyaAvanos
Türkei Rundreise
Tourcode: 168004
9-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
IstanbulKayseriGöremeAvanosAntalyaBelek
Türkei Rundreise
Tourcode: 169936
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AntalyaBelekFethiyeMyraKusadasiPamukkaleDalyan
Türkei Rundreise
Tourcode: 168895
15-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
IstanbulAntalyaKonyaAvanosSide
Türkei Rundreise
Tourcode: 169297
5-tägige Rundreise
Enthaltene Städte:
Istanbul
Türkei Rundreise
Tourcode: 169628
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AntalyaKonyaGöremeAnkaraIstanbul
Türkei Rundreise
Tourcode: 169626
15-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AntalyaKonyaGöremeAnkaraIstanbulBursaTrojaKusadasiIzmirPergamonPamukkaleAspendos

Länderinfo

Türkei (TR)
Türkei
Die Türkei, das Land zwischen Europa und Asien, ein Land mit einer faszinierenden und sehr alten Kultur und langen Geschichte. Daneben lockt die Türkei aber auch mit traumhaften Stränden und einem sehr warmen Klima, welches zusammen mit den Traumstränden perfekte Bedingungen für einen erstklassigen und unvergesslichen Badeurlaub. Doch wer nur zum sonnenbaden, relaxen und  schwimmen in die Türkei gekommen ist, der wird wohl das Beste verpassen, denn die Städte und Landschaften des Landes halten so viel Sehenswertes für die Besucher bereit, dass selbst ein ganzer Monat Urlaub kaum ausreichen würde um all die Schönheiten und Höhepunkte der Türkei zu erkunden. In der Metropole Istanbul, in der gleich drei Großmächte ihre Spuren hinterlassen haben, gilt es die Hagia Sophia, eines der bedeutendsten Bauwerke der Antike oder auch die Süleymaniye Moschee, die blaue Moschee Sultan Ahmet, den Topkapi Palast sowie den Große Bazar Kapali Carsi zu besichtigen.
Auch die türkische Hauptstadt Ankara hält einige Highlights für ihre Besucher bereit, so beispielsweise das Mausoleum Atatürks (Anitkabir), die Kocatepe-Moschee, die römischen Ruinen des Augustustempels mit der Juliansäule, die Hacibayram-Moschee oder den Atakule-Fernsehturm. Zudem ist das Land reich an natürlichen Sehenswürdigkeiten, wie die Region Kappadokien, ihre Landschaft ist geprägt von Vulkanausbrüchen welche zwar schon mehrere Millionen Jahre zurück liegen, aber nachhaltige Spuren hinterlassen haben. So wird die von Tuff-Gebilden durchzogene Gegend oft als Mondlandschaft bezeichnet. Wichtigster Ort dieser Region ist Göreme, hier können Höhlenkirchen und einzigartige Felsformationen erkundet werden, außerdem gibt es in Kappadokien zahlreiche unterirdische Städte. Die Türkei bietet also neben Badestränden und Metropolen auch eine unglaublich beeindruckende und einmalige Natur. Auf einer Rundreise lernen Sie bequem sämtliche Highlights dieses riesigen und beeindruckenden Landes kennen.
beste Reisezeit:
Mai bis Oktober
 

Klima:
An den Küsten (außer Schwarzes Meer) herrscht Mittelmeerklima, im Rest des Landes dominiert ein gemäßigtes Klima.

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/tuerkeisicherheit/201962

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis:
Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.

Währung:
1 Neue Türkische Lira = 100 Kurus
 

Flugdauer:
ca. 2 Stunden und 45 Minuten
 

Ortszeit:
MEZ +1h 


Gut zu wissen:
Der Austausch von Zärtlichkeiten sollte in der Öffentlichkeit vermieden werden. Negative Äußerungen und Kritik an der türkischen Politik sollten ebenfalls unterlassen werden. Allgemein wird empfohlen bettelnden Kindern nichts zu geben, da die Gefahr besteht, dass sie zu Berufsbettlern werden. Bei alten und kranken Bettlern ist das anders, ihnen kann man etwas geben.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.


unverbindliches Angebot erhalten oder Buchungsanfrage stellen?