drucken
Reiseinformationen als PDF drucken
Drucken Sie die Reiseinformationen als PDF aus. Sie haben dabei die Möglichkeit die PDF um folgende Optionen zu erweitern.
PDF zum drucken erstellen
teilen

Teilen

Tourcode: 168565
Türkei Rundreise

Höhepunkte Westtürkei

9-tägige Busrundreise
Inklusive Flug
Reiseveranstalter: Studiosus Reisen
Studiosus Reisen
Studiosus  Reisen
Studiosus bietet einmalig vielfältigen Urlaub in mehr als 100 Ländern weltweit und ist bekannt für die hohe Qualität seiner Reiseleiterinnen und Reiseleiter, deren Auswahl, Aus- und Weiterbildung nach internationalen Qualitätsstandards zertifiziert sind.
Flug bereits inklusive
  • 9-tägige Studienreise durch die westliche Türkei
  • Mosaikkunst vom Feinsten in Istanbul
  • Bestaunen Sie die Schatzkammer und den Harem im Topkapi-Palast
Enthaltene Städte:
IstanbulKusadasiPergamonTrojaBursaCanakkaleAyvalik
kostenlose telefonische Beratung zu dieser Reise unter 0800 337 3337
Montag bis Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr
pro Person ab 1.995 €
100% Service

Nutzen Sie auch 2024 unsere langjährige Erfahrung für Ihre Reiseplanung. Gerne berät Sie unser Team zu Ihren Reisewünschen.

Bestpreisgarantie

Unser Team garantiert Ihnen, dass Sie diese Reise vom gleichen Veranstalter zu gleichen Leistungen am gleichen Tag nirgendwo günstiger finden.

20 Jahre Erfahrung

Seit 20 Jahren ist Rundreisen.de der Spezialist für weltweite Rundreisen. Wir sind immer für Sie auf der Suche nach interessanten Rundreiseangeboten.

Reiseverlauf

Spielend wickelt uns Istanbul, die sinnliche Schöne am Bosporus, mit orientalischen Basaren und jungem Szenevolk um den Finger. Ein Paukenschlag zwischen Morgen- und Abendland zum Auftakt dieser Studiosus-Reise durch die Westtürkei! Dann reiht sich in Kleinasien ein Highlight an das andere wie die Perlen einer Kette: im osmanisch geprägten Bursa oder in antiken Stätten von Weltruhm wie Troia, Pergamon und Ephesus. Ihren Bildungshunger können Sie ganz sicher stillen, aber auch die feinen Aromen der Oliven und Olivenöle kosten. Für Urlaubsgefühl sorgt die türkisblaue Ägäis, die uns fast immer begleitet.

1. Tag Willkommen in der Türkei!

Bahnanreise 1. Klasse zum Flughafen und im Laufe des Tages Flug nach Istanbul. Dort erwartet Sie ein Mitarbeiter von Studiosus und begleitet Sie zu Ihrem Hotel. 50 km. Kopftuch oder Prada-Outfit? Basar oder Trendboutique? Der Ruf des Muezzins oder internationale Chartshows? Augen links, und Sie versinken im Abendland. Augen rechts, und Sie erwachen im Morgenland. Istanbul ist spannend! Sollten Sie früh genug eintreffen, können Sie schon ein wenig die Bosporus-Metropole erkunden. Lust auf Cafés und Leute? Dann spazieren Sie doch zum Stadtteil Beyoglu, wo das moderne Herz Istanbuls schlägt. Beim Abendessen im Hotel begrüßt Sie Ihr Studiosus-Reiseleiter. Zwei Übernachtungen in Istanbul in einem zentral gelegenen Hotel. 
Verpflegung: A
Städte
Istanbul

2. Tag Istanbul - das Beste aus zwei Kontinenten

Auf in die Altstadt von Istanbul (UNESCO-Welterbe)! Mit Mosaikkunst vom Feinsten wartet die weltberühmte, formvollendete Hagia Sophia auf, einst größte Kirche der Christenheit, dann Moschee, dann Museum und nun wieder eine Moschee: nicht ganz unumstritten, wie Ihr Reiseleiter erzählt. Gleich gegenüber betreten wir ihr Pendant, die 1000 Jahre später errichtete Blaue Moschee. Anschließend richten wir alle Sinne auf den Ägyptischen Basar, wo uns die Händler zwischen orientalischen Klängen, Gerüchen und Farben wortreich ihre Waren anbieten. In voller Schönheit zeigt sich Istanbul am Nachmittag vom Wasser aus. Bei einer Bootsfahrt auf dem Bosporus gleiten die Skyline und die Minarette auf der europäischen und der asiatischen Seite der Metropole an uns vorbei. Wie wäre es mit einem Abendessen mit Ausblick auf die beleuchtete Stadt? Ihr Reiseleiter versorgt Sie mit Tipps für den freien Abend. 
Verpflegung: F
Sehenswürdigkeiten
Blaue Moschee Bosporus Hagia Sophia
Städte
Istanbul

3. Tag Topkapi-Palast und Fahrt nach Bursa

Vorhang auf für die Märchenwelt des Topkapi-Palastes! In vier Höfen lebten hier einst etwa 5000 Menschen, eine kleine Stadt, in der wir auch die Schatzkammer und den Harem bestaunen. Adieu, Istanbul, auf nach Asien! Thema bei der Fahrt nach Bursa: die gigantischen Infrastrukturprojekte rund um Istanbul - von der Untertunnelung des Bosporus über den neuen Megaflughafen bis hin zu einer geplanten weiteren Schiffsverbindung zwischen Marmarameer und Schwarzem Meer. Doch der Motor der boomenden türkischen Wirtschaft ist ins Stottern geraten, die Inflation beherrscht den Alltag: Welcher Zukunft steuert die Türkei entgegen? In Bursa angekommen, bleibt noch Zeit für den Hotelpool. Busstrecke 160 km. 
Verpflegung: F, A
Sehenswürdigkeiten
Bosporus Topkapı Palast
Städte
Istanbul Bursa

4. Tag In Bursa

In der ehemaligen osmanischen Hauptstadt Bursa schauen wir uns die Sultansgräber (UNESCO-Welterbe) an, gehen in die Grüne Moschee und in das Grüne Mausoleum. Und in der Hauptmoschee Ulu Camii bewundern wir die fein gestaltete Kalligrafie an den Wänden. Danach bleibt noch Zeit, um sich von den Händlern auf dem Seidenbasar ihre schönsten Stücke zeigen zu lassen. Wer will, probiert mittags einen Iskender-Kebap auf frischem Pide-Brot mit Tomatensauce, Joghurt und Butter. Auf der Fahrt nach Canakkale bringt Ihnen Ihr Reiseleiter ein wenig Türkisch bei: "merhaba", "teschekkür", "lütfen" - "hallo", "danke", "bitte". 300 km. Abends auf der Hotelterrasse genießen wir beim Raki das rotgoldene Schauspiel des Sonnenuntergangs. "Prost" - "serefe"! 
Verpflegung: F, A
Sehenswürdigkeiten
Moscheen von Bursa
Städte
Bursa Canakkale

5. Tag Das Geheimnis von Troia

Vormittags erwarten uns die nächsten Highlights: das neue, moderne Museum und die Ausgrabungen des legendären Troia (UNESCO-Welterbe). Uns schwirrt der Kopf bei all dem, was - und wer - uns hier begegnet: der Dichter Homer, der Archäologe Heinrich Schliemann und die Frage, ob Troia vielleicht ganz woanders lag. Durch ein kleines Dorf spazieren wir dann hinauf zur Ausgrabungsstätte von Assos. Belohnt werden wir mit herrlichen Blicken über die Ägäis und die griechische Insel Lesbos. Thema auf der Busfahrt nach Ayvalik ist das aktuelle Verhältnis der Türkei zu Griechenland und zum Westen. Wie groß sind die Gegensätze mittlerweile? Ihr Reiseleiter berichtet. 185 km. 
Verpflegung: F, A
Städte
Ayvalik Troja

6. Tag Perspektiven von Pergamon

Wir fahren nach Bergama und besichtigen das antike Sanatorium Asklepieion. Danach geht es mit der Seilbahn hinauf auf den Burgberg von Pergamon (UNESCO-Welterbe). Die Highlights der Ruinen sind das Fundament des Zeusaltars, die Bibliothek, das Theater und der weite Ausblick! Damit Sie nichts verpassen, auch wenn Sie Ihrem Reiseleiter nicht direkt an den Lippen hängen, gibt es das Studiosus-Audioset - so verstehen Sie jedes Wort. Andere Töne bereichern dann die Busfahrt nach Kusadasi: die Lieder von Tarkan, ein gelungener Mix aus Euro-Pop und musikalischen Einflüssen aus dem Orient. 280 km. Im Hotel angekommen, bleibt noch Zeit für einen Sprung in den Pool. Drei Übernachtungen in einem sehr guten Badehotel bei Kusadasi, das seit Jahren von unseren Kunden mit Bestnoten bewertet wird. 
Verpflegung: F, A
Sehenswürdigkeiten
Ruinen von Pergamon
Städte
Pergamon Kusadasi

7. Tag Freizeit oder antike Stätten

Der Tag gehört Ihnen. Springen Sie nach einem späten Frühstück in den Pool oder lassen Sie sich im Spa Ihres Hotels verwöhnen! Oder sind Sie noch kulturhungrig? Dann folgen Sie Ihrem Reiseleiter auf einen Tagesausflug nach Priene, Didyma und Milet (110 EUR). Milet bietet Theater, Thermen und antike Naturphilosophie, Didyma trumpft mit dem Apollotempel auf und mit einer verheißungsvollen Besonderheit, dem berühmten Orakel. Beim Mittagessen in einem Restaurant am Strand gibt es dann frische Meeresfrüchte, und wer mag, kann im Meer baden. Und in der antiken Kleinstadt Priene spazieren wir unter schattigen Pinien zu einer großartigen Aussicht. 160 km.
Verpflegung: F, A

8. Tag Ephesus - Großstadt der Antike

Nach dem Besuch der Johannesbasilika sehen wir in einem modernen Teppichzentrum, wie Knoten für Knoten aus Seide und Wolle wunderschöne Teppiche entstehen. Dann tauchen wir ab in die Antike: ein Theater, schicke Badeanlagen, die beeindruckende Celsus-Bibliothek - Ephesus (UNESCO-Welterbe) muss schon damals ein Highlight gewesen sein! Und auch unsere Geschmacksnerven kommen heute nicht zu kurz: Wir treffen einen Olivenölexperten und zusammen erschmecken wir die feinen Aromen und Unterschiede der verschiedenen Oliven und Olivenöle. Und er verrät uns, woran wir gutes Olivenöl erkennen. 55 km. 
Verpflegung: F, A
Sehenswürdigkeiten
Ruinen von Ephesos

9. Tag Güle güle, auf Wiedersehen!

Wenn Sie spät abfliegen, können Sie noch einmal im Meer oder im Hotelpool baden gehen. Im Laufe des Tages Transfer nach Izmir (90 km) und Rückflug. Oder Sie verbringen noch ein paar entspannte Tage in Kusadasi. 
Verpflegung: F

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
(F=Frühstück, A=Abendessen)

Beliebte verwandte Reisen

Türkei Rundreise
Tourcode: 168129
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AntalyaKonyaGöremeAvanos
Türkei Rundreise
Tourcode: 168130
15-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AntalyaKonyaGöremeAvanosSide
Inkl. Aktivitäten und Eintritte im Wert von ca. 235 € pro Person
Türkei Rundreise
Tourcode: 168474
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
IstanbulAyvalikPergamonTrojaKusadasiDenizliPamukkaleAntalya
Türkei Rundreise
Tourcode: 168894
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
IstanbulAntalyaKonyaAvanos
Türkei Rundreise
Tourcode: 168004
9-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
IstanbulKayseriGöremeAvanosAntalyaBelek
Türkei Rundreise
Tourcode: 169936
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AntalyaBelekFethiyeMyraKusadasiPamukkaleDalyan
Türkei Rundreise
Tourcode: 168895
15-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
IstanbulAntalyaKonyaAvanosSide
Türkei Rundreise
Tourcode: 169297
5-tägige Rundreise
Enthaltene Städte:
Istanbul
Türkei Rundreise
Tourcode: 169628
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AntalyaKonyaGöremeAnkaraIstanbul
Türkei Rundreise
Tourcode: 169626
15-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AntalyaKonyaGöremeAnkaraIstanbulBursaTrojaKusadasiIzmirPergamonPamukkaleAspendos

Länderinfo

Türkei (TR)
Türkei
Die Türkei, das Land zwischen Europa und Asien, ein Land mit einer faszinierenden und sehr alten Kultur und langen Geschichte. Daneben lockt die Türkei aber auch mit traumhaften Stränden und einem sehr warmen Klima, welches zusammen mit den Traumstränden perfekte Bedingungen für einen erstklassigen und unvergesslichen Badeurlaub. Doch wer nur zum sonnenbaden, relaxen und  schwimmen in die Türkei gekommen ist, der wird wohl das Beste verpassen, denn die Städte und Landschaften des Landes halten so viel Sehenswertes für die Besucher bereit, dass selbst ein ganzer Monat Urlaub kaum ausreichen würde um all die Schönheiten und Höhepunkte der Türkei zu erkunden. In der Metropole Istanbul, in der gleich drei Großmächte ihre Spuren hinterlassen haben, gilt es die Hagia Sophia, eines der bedeutendsten Bauwerke der Antike oder auch die Süleymaniye Moschee, die blaue Moschee Sultan Ahmet, den Topkapi Palast sowie den Große Bazar Kapali Carsi zu besichtigen.
Auch die türkische Hauptstadt Ankara hält einige Highlights für ihre Besucher bereit, so beispielsweise das Mausoleum Atatürks (Anitkabir), die Kocatepe-Moschee, die römischen Ruinen des Augustustempels mit der Juliansäule, die Hacibayram-Moschee oder den Atakule-Fernsehturm. Zudem ist das Land reich an natürlichen Sehenswürdigkeiten, wie die Region Kappadokien, ihre Landschaft ist geprägt von Vulkanausbrüchen welche zwar schon mehrere Millionen Jahre zurück liegen, aber nachhaltige Spuren hinterlassen haben. So wird die von Tuff-Gebilden durchzogene Gegend oft als Mondlandschaft bezeichnet. Wichtigster Ort dieser Region ist Göreme, hier können Höhlenkirchen und einzigartige Felsformationen erkundet werden, außerdem gibt es in Kappadokien zahlreiche unterirdische Städte. Die Türkei bietet also neben Badestränden und Metropolen auch eine unglaublich beeindruckende und einmalige Natur. Auf einer Rundreise lernen Sie bequem sämtliche Highlights dieses riesigen und beeindruckenden Landes kennen.
beste Reisezeit:
Mai bis Oktober
 

Klima:
An den Küsten (außer Schwarzes Meer) herrscht Mittelmeerklima, im Rest des Landes dominiert ein gemäßigtes Klima.

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/tuerkeisicherheit/201962

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis:
Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.

Währung:
1 Neue Türkische Lira = 100 Kurus
 

Flugdauer:
ca. 2 Stunden und 45 Minuten
 

Ortszeit:
MEZ +1h 


Gut zu wissen:
Der Austausch von Zärtlichkeiten sollte in der Öffentlichkeit vermieden werden. Negative Äußerungen und Kritik an der türkischen Politik sollten ebenfalls unterlassen werden. Allgemein wird empfohlen bettelnden Kindern nichts zu geben, da die Gefahr besteht, dass sie zu Berufsbettlern werden. Bei alten und kranken Bettlern ist das anders, ihnen kann man etwas geben.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden. Der Kontakt zum jeweiligen Konsulat des Ziellandes sollte im Zweifelsfall aufgenommen werden.


unverbindliches Angebot erhalten oder Buchungsanfrage stellen?