drucken
Reiseinformationen als PDF drucken
Drucken Sie die Reiseinformationen als PDF aus. Sie haben dabei die Möglichkeit die PDF um folgende Optionen zu erweitern.
PDF zum drucken erstellen
teilen

Teilen

Tourcode: 162191
Thailand Rundreise

Grosse Mietwagenrundreise

10-tägige Rundreise
Garantierte DurchführungOhne Flug
Reiseveranstalter: FTI Reisen
FTI Reisen
FTI Reisen
Auf Individualität im Sinne Ihrer Reisewünsche legt man bei FTI sehr großen Wert. Angeboten werden Badeaufenthalte, Städtereisen, Sprachaufenthalte und individuell verlängerbare Rundreisen.
Flug individuell zubuchbar
  • 10-tägige Mietwagenrundreise durch Thailand
  • Es erwartet Sie eine imposante Bergkulissen im Goldenen Dreieck
  • Verlängerung zubuchbar
Enthaltene Städte:
AyutthayaBangkokSukhothaiLampangChiang Mai
kostenlose telefonische Beratung zu dieser Reise unter 0800 337 3337
Montag bis Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr
pro Person ab 385 €
100% Service

Nutzen Sie auch 2024 unsere langjährige Erfahrung für Ihre Reiseplanung. Gerne berät Sie unser Team zu Ihren Reisewünschen.

Bestpreisgarantie

Unser Team garantiert Ihnen, dass Sie diese Reise vom gleichen Veranstalter zu gleichen Leistungen am gleichen Tag nirgendwo günstiger finden.

20 Jahre Erfahrung

Seit 20 Jahren ist Rundreisen.de der Spezialist für weltweite Rundreisen. Wir sind immer für Sie auf der Suche nach interessanten Rundreiseangeboten.

Reiseverlauf

Erkunden Sie den wunderschönen Norden Thailands auf eigene Faust und entscheiden Sie selbst, welche Abstecher Sie machen möchten. Sie werden von den historischen Tempelanlagen und den malerische Naturlandschaften begeistert sein!

Flug individuell zubuchbar

Zu Ihrer Reise buchen wir Ihnen gerne Flüge zu attraktiven tagesaktuellen Preisen ab verschiedenen Flughäfen hinzu.
Sprechen Sie Ihren persönlichen Urlaubsplaner an, wir beraten Sie gerne!


1. Tag: Bangkok – Ayutthaya

Sie übernehmen Ihren gebuchten Mietwagen in Bangkok und verlassen die Stadt in Richtung Norden. Ihr erstes Ziel ist Ayutthaya, von 1351 bis 1767 Hauptstadt des siamesischen Königreichs. Die Ruinen der Altstadt gehören zum UNESCO-Welterbe. Auf dem Weg bietet sich ein Abstecher in das malerisch am Chao Phraya Fluss gelegene Bang-Pa-In an, das ehemals als königliche Sommerresidenz diente.
Unterkunft: Krungsri River, Kategorie 4
Verpflegung: ohne Verpflegung
Tageskilometer: ca. 90
Sehenswürdigkeiten
Amphoe Bang Pa-In
Städte
Ayutthaya Bangkok

2. Tag: Ayutthaya – Kamphaeng Phet – Sukhothai

Wundervolle Fotomotive – von Naturlandschaften über historische Tempel – warten auch entlang der heutigen Etappe auf Sie. Darunter die Städte Nakhon Sawan und Uthai Thani sowie der Kamphaeng Phet Historical Park mit beeindruckenden Ruinen und Buddha-Statuen der alten Grenzstadt.
Unterkunft: The Legendha, Kategorie 3
Verpflegung: Frühstück
Tageskilometer: ca. 360
Sehenswürdigkeiten
Ayutthaya Historical Park
Städte
Ayutthaya Sukhothai

3. Tag: Sukhothai

Die UNESCO kürte Sukhothai 1991 zum Weltkulturerbe. Seitdem ist die alte Königsstadt mit ihrem Historical Park ein Anziehungspunkt vieler kulturinteressierter Besucher. Lassen Sie das Flair der früheren Hauptstadt Siams während des 13. und 14. Jahrhunderts auf sich wirken.
Unterkunft: The Legendha, Kategorie 3
Verpflegung: Frühstück
Sehenswürdigkeiten
Sukhothai Historischer Park
Städte
Sukhothai

4. Tag: Sukhothai – Chiang Mai

Wat Phra Dhat Lampang Luang, ein burmesischer Tempelkomplex aus dem 15. Jahrhundert, könnte heute Ihr erstes Etappenziel sein. Anziehungspunkt des Tempels in Lampang sind die filigranen Holzschnitzereien. Ein zweiter Stopp ist z.B. am Wat Haripoonchai möglich, bekannt für seine Bronzeglocke und zwei wunderschöne Buddha-Statuen.
Unterkunft: Novotel Chiangmai Nimman Journeyhub Kategorie 4
Verpflegung: Frühstück
Tageskilometer: ca. 340
Sehenswürdigkeiten
Wat Phrathat Lampang Luang
Städte
Lampang Chiang Mai Sukhothai

5. Tag: Chiang Mai

Liebevoll auch „Rose des Nordens“ genannt, besticht Chiang Mai durch einen ganz besonderen Charme. Schlendern Sie durch die Gassen und gewinnen Sie einen Einblick in das Kunsthandwerk der Region. Schauen Sie den fingerfertigen Arbeitern in den kleinen Fabriken für z.B. Seide, Holzschnitzereien, Silber und Edelsteine über die Schulter! Zudem laden zahlreiche Tempelanlagen wie der Wat Doi Suthep zu einem Besuch ein. Am Abend lohnt ein Bummel über den bunten Nachtmarkt. Vielleicht machen Sie auch das eine oder andere Schnäppchen!
Unterkunft: Novotel Chiangmai Nimman Journeyhub Kategorie 4
Verpflegung: Frühstück
Sehenswürdigkeiten
Wat Phra That Doi Suthep
Städte
Chiang Mai

6. Tag: Chiang Mai – Pai

Der Norden Thailands bietet ein hervorragendes Klima für den Anbau diverser Gemüsesorten, Tee und wundervoller Orchideen. Freuen Sie sich auf ein atemberaubendes Landschaftsbild und besichtigen Sie eine Farm oder Plantage! Auch die heißen Quellen von Pa Pae laden zu einem Besuch ein. Ihr nächstes Etappenziel ist die quirlige Stadt Pai inmitten einer malerischen Berglandschaft. Das Zentrum des Städtchens erkunden Sie am besten zu Fuß oder per Fahrrad. Wer sich körperlich betätigen möchte, kann dies z.B. bei einem lokalen Yoga-, Kung Fu- oder Thaibox-Kurs tun. Am späten Nachmittag lohnt der Besuch des Tempels Wat Phra That Mae Yen auf einem kleinen Berg, von wo aus Sie einen unvergesslichen Ausblick über das Pai-Tal bei einem malerischen Sonnenuntergang genießen können. Abends verwandeln sich die Straßen der Stadt in farbenfrohe Lichterwege. Bergstämme verkaufen hier ihre handgemachten Waren und Garküchen zaubern typische Köstlichkeiten.
Unterkunft: The Quarter Pai Resort, Kategorie 4
Verpflegung: Frühstück
Tageskilometer: ca. 175
Städte
Chiang Mai

7. Tag: Pai – Mae Hong Son

Üppige Vegetation prägt das Landschaftsbild der heutigen Strecke in das westliche Lannagebiet. Die Bergvölker der Lahu und Lisu pflegen hier nach wie vor ihre Jahrhunderte alten Traditionen. Bekannt ist die Region aber vor allem für die sogenannten „Giraffenhalsfrauen“: Die Frauen der Pa Dong Karen tragen Messingringe um den Hals, die die Schultern nach unten drücken und so den Eindruck erwecken, der Hals werde länger.
Unterkunft: Fern Resort, Kategorie 3, Suite
Verpflegung: ohne Verpflegung
Tageskilometer: ca. 110

8. Tag: Mae Hong Son

Der heutige Tag steht für Erkundungen der Region zur Verfügung. Ein Besuch der Tempel der Stadt und in der Umgebung ist sehr zu empfehlen. Abenteuerlustige können sich beim Bamboo-Rafting in die Fluten stürzen.
Unterkunft: Fern Resort, Kategorie 3, Suite
Verpflegung: Frühstück

9. Tag: Mae Hong Son – Mae Sariang

Die Weiterreise führt Sie in die Grenzstadt Mae Sariang, vorbei an imposanten Bergkulissen, dem Mae Surin Wasserfall und durch malerische Landschaften.
Unterkunft: Riverhouse Resort, Kategorie 3
Verpflegung: Frühstück
Tageskilometer: ca. 170

10. Tag: Mae Sariang – Chiang Mai

Der höchste Berg Thailands ist mit 2.565 m der Doi Inthanon im gleichnamigen Nationalpark. Wanderungen zu den Wasserfällen sind eine willkommene Abwechslung und bieten einen krönenden Abschluss, bevor Ihre Reise mit der Rückgabe des Mietwagens in Chiang Mai endet.
Verpflegung: Frühstück
Tageskilometer: ca. 200

Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
(F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)
Städte
Chiang Mai

Beliebte verwandte Reisen

Australien/Französisch Polynesien/Neuseeland/Thailand/USA Rundreise
Tourcode: 167139
23-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
San FranciscoPapeeteInsel Bora BoraInsel TahitiInsel MooreaAucklandQueenstownTwizelTe AnauQueenstownSydneyManlyBangkok
Thailand Rundreise
Tourcode: 165279
14-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
BangkokKanchanaburiDamnoen SaduakAyutthayaPhitsanulokLampangSukhothaiChiang RaiChiang MaiCha AmHua Hin
Thailand Rundreise
Tourcode: 164856
14-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AyutthayaBangkokKanchanaburiPhuketHua HinKhao LakDamnoen Saduak
Thailand Rundreise
Tourcode: 165789
16-tägige Aktivreise
Enthaltene Städte:
BangkokKanchanaburiKhao LakPhuket
Thailand / Kambodscha / Vietnam Rundreise
Tourcode: 164780
17-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
BangkokAyutthayaSiem ReapBattampangPhnom PenhKampotCan ThoChau DocHo Chi Minh Stadt
Australien/Französisch Polynesien/Neuseeland/Thailand/USA Rundreise
Tourcode: 167141
23-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
Insel Bora BoraSan FranciscoPapeeteInsel TahitiAucklandQueenstownTwizelTe AnauSydneyManlyBangkok
Singapur/Malaysia/Thailand Rundreise
Tourcode: 167322
18-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
PhuketKuala LumpurSingapur StadtPenangGeorgetownInsel LangkawiKoh LipeKoh Phi Phi
Thailand Rundreise
Tourcode: 167979
7-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AyutthayaBangkokChiang MaiLampangPhitsanulokSukhothaiLamphun
Vietnam/Kambodscha/Thailand Rundreise
Tourcode: 164857
15-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
Siem ReapPhnom PenhChau DocCan ThoHo Chi Minh StadtCai BeKoh ChangBangkok
Frühbucher-Vorteil
Thailand Rundreise
Tourcode: 170860
16-tägige Aktivreise
Enthaltene Städte:
BangkokKhao LakKrabiCha AmPhuket

Länderinfo

Thailand (TH)
Thailand
Thailand zählt seit Jahren zu den Top-Reisezielen. Dazu haben, neben dem günstigen Klima, vor allem auch die atemberaubende Schönheit der Landschaft, die eindrucksvolle Kultur und die Gastfreundschaft der Thais beigetragen. Das Land versteht es, Besucher in seinen Bann zu ziehen wie kaum ein anderes.
 
Die Millionenmetropole Bangkok beeindruckt mit imposanten Wolkenkratzern und grandiosen Tempelanlagen. Überall in der Stadt kann man den besonderen Reiz spüren, den die Kombination aus Altem und Neuem ausmacht.

Während man im Norden während einer Thailand Rundreise auf Kultur und Tradition trifft, hat sich der der Süden eher dem Badetourismus verschrieben. Die Küsten sind mit Traumstränden durchzogen und die vielen kleineren und größeren Inseln Thailands bieten von Abgeschiedenheit und Ruhe bis hin zu Action und Party alles was das Urlauberherz begehrt. Außerdem sind Sie ein Mekka für Wassersportbegeisterte, da es sich hier nicht nur herrlich Surfen oder Bootfahren, sondern auch einwandfrei tauchen lässt. Die Unterwasserwelt ist mindestens genauso hinreißend wie die Landschaften über Wasser.

Wir empfehlen eine Thailand Rundreise mit anschließender Badeverlängerung um die kulturträchtigen Städte des Nordens mit den malerischen Badeorten des Südens perfekt zu verbinden.

Abschließend erwähnt werden muss auch die ausgesprochen leckere und auch gesunde thailändische Küche. Ein wahres Eldorado für Freunde kulinarischer Experimente.

Beste Reisezeit:

Als ideale Reisezeit für große Teile von Thailand empfehlen sich die Monate November bis März.
Zu dem Zeitpunkt sind keine unangenehm hohen Temperaturen, wie in den Monaten April und Mai, zu erwarten. Auch ist die Gefahr großer Regenfälle, wie von Juni bis Oktober, gering. Tagsüber liegen die Temperaturen zwischen 25 und 30 °C, die Sonne scheint und es regnet nur selten. Die Natur steht zudem nach der Regenzeit in vollem Grün.

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/thailandsicherheit/201558

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis: Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.

Währung:
1 Baht = 100 Satang
 
Flugdauer:
ca. 10 Stunden und 10 Minuten (nonstop)
 
Ortszeit:
MEZ +6h (keine Sommer-/Winterzeitumstellung) somit MESZ +5h

Gut zu wissen:
Thailand ist eine Monarchie. Dem Königshaus sollte entsprechender Respekt entgegen gebracht werden. Negative und abfällige Bemerkungen werden als Majestätsbeleidigungen gewertet und hart bestraft. Wutausbrüche oder ähnliches sollten unterlassen werden, da dies in Thailand unüblich und unangemessen ist. Zudem verliert man durch den unkontrollierten Ausdruck von Ärger oder Frustration sein Ansehen und seine Würde.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden.




unverbindliches Angebot erhalten oder Buchungsanfrage stellen?