drucken
Reiseinformationen als PDF drucken
Drucken Sie die Reiseinformationen als PDF aus. Sie haben dabei die Möglichkeit die PDF um folgende Optionen zu erweitern.
PDF zum drucken erstellen
teilen

Teilen

Tourcode: 167713
Spanien Rundreise

Klassische Andalusien-Rundreise

8-tägige Busrundreise
Garantierte DurchführungOhne Flug
Reiseveranstalter: Ikarus Tours
Ikarus Tours
Ikarus Tours bei www.rundreisen.de
50 Jahre umfassende Erfahrung in der Planung und Organisation von Rundreisen und Expeditionen in kleiner Gruppe mit deutschsprachiger Reiseleitung.
Flug individuell zubuchbar
  • 8-tägige Erlebnisreise durch Andalusien
  • Die wichtigsten Höhepunkte Andalusiens auf Ihrer Reise
  • Optional zubuchbare Badeverlängerung
Enthaltene Städte:
MalagaJerez de la FronteraRondaCádizSevillaCordobaGranadaFrigiliana
kostenlose telefonische Beratung zu dieser Reise unter 0800 337 3337
Montag bis Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr
pro Person ab 995 €
100% Service

Nutzen Sie auch 2024 unsere langjährige Erfahrung für Ihre Reiseplanung. Gerne berät Sie unser Team zu Ihren Reisewünschen.

Bestpreisgarantie

Unser Team garantiert Ihnen, dass Sie diese Reise vom gleichen Veranstalter zu gleichen Leistungen am gleichen Tag nirgendwo günstiger finden.

20 Jahre Erfahrung

Seit 20 Jahren ist Rundreisen.de der Spezialist für weltweite Rundreisen. Wir sind immer für Sie auf der Suche nach interessanten Rundreiseangeboten.

Reiseverlauf

Andalusien gilt mit Recht als eine der schönsten und exotischsten Regionen Spaniens. Von schneebedeckten Gipfeln, geheimnisvollen Höhlen, weiten Ebenen, Naturschutzgebieten und Gebirgslandschaften über jahrtausendealte Städte bis hin zu schönen Stränden und einsamen Buchten, trifft man hier auf alles, was man sich erträumt. Verschiedene Völker haben in Andalusien der Nachwelt ein kulturelles Erbe hinterlassen, das sich sowohl in der Architektur der Städte, als auch bei den regionalen Traditionen und Bräuchen wiederspiegelt! Die Andalusier veranstalten mit Begeisterung und Lebensfreude ihre Volksfeste und Messen. In Córdoba, früherer Sitz der Kalifen, begegnet man einem Schmelztiegel verschiedener Kulturen, die sich dort im Laufe der Geschichte niederließen. Granada hingegen genießt, nicht alleine durch die Alhambra, dem in Europa vollkommensten arabischen Bauwerk, internationale Bekanntheit. Vielleicht fühlt man sich genau wegen dieser Mischung in den verwinkelten Gassen der andalusischen Städte, welche meist von einem Alcázar, mittelalterlichen Palast, und einer maurisch-christlichen Moschee-Kathedrale dominiert werden, so wohl und gleichzeitig doch so fremd.

1. Tag:Anreise - Málaga/Costa del Sol

Individuelle Anreise nach Málaga. Empfang am Flughafen. Transfer zum Hotel in Málaga oder an der Costa del Sol. Verpflegung: A
Städte
Malaga

2. Tag:Ronda - Gibraltar - Jerez de la Frontera

Fahrt entlang der Küste durch die schöne Landschaft der Serrania de Ronda. In Ronda unternehmen wir einen Spaziergang durch die malerisch verwinkelte Altstadt und besuchen die Stiftskirche Santa Maria la Mayor, das Haus von Don Bosco. Die Stadt gilt als eine der schönsten und ältesten Städte Spaniens. Sie liegt auf einem 780 m hoch gelegenen Felsplateau und wird durch die 100 m tiefe Tajo-Schlucht dramatisch geteilt. Anschließend Weiterfahrt nach Gibraltar. Grenzübertritt und Felsenrundfahrt in Minibussen, mit Zwischenstopp am Affenreservat (Berbermakaken) und der St. Michael Tropfsteinhöhle, bis zum Europa-Point mit spektakulärem Ausblick bis nach Afrika (bei gutem Wetter). Weiterfahrt nach Jerez de la Frontera. Unser Tagesziel Jerez ist bekannt als die Hauptstadt des Sherrys und berühmt für den Flamenco sowie die weltbekannte Königlich Andalusische Reitschule. Verpflegung: FA
Städte
Jerez de la Frontera Ronda

3. Tag:Jerez - Cadiz - Sevilla

Vormittags Besuch einer Weinkellerei für Sherry mit Führung durch deren Fässerwald und Verkostung verschiedener Sherrysorten. Weiterfahrt nach Cadiz, kurze Stadtrundfahrt und Spaziegang durch die 3.000-jährige Provinzhauptstadt. Abends Ankunft in Sevilla, der "Hauptstadt" Andalusiens (2 Nächte). Verpflegung: FA
Städte
Cádiz Sevilla

4. Tag:Sevilla

Morgens zunächst eine Panoramafahrt durch Sevilla, vorbei am Expo-Gelände. Weiter geht es zu Fuß durch den wunderschönen Maria-Luise-Park mit Plaza de America, Plaza de Espana, dem ehemals jüdischen Viertel Santa Cruz, sowie der drittgrößten gotischen Kathedrale der Welt, einstiges Minarett, der Almohaden-Moschee, heute Glockenturm und Wahrzeichen der Stadt. Weiter geht es durch vorbei an idyllischen Patios und blumengeschmückten engen Gassen. Der Nachmittag zur freien Verfügung, den wir zum Bummeln, für eine Bootsfahrt auf dem Guadalquivir oder für einen Besuch im Flamenco-Museum nutzen können. Verpflegung: FA
Sehenswürdigkeiten
Kathedrale von Sevilla mit Glockenturm Plaza de Espana
Städte
Sevilla

5. Tag:Córdoba - Granada

Endlose Olivenhaine säumen die Landschaft auf dem Weg nach Córdoba. Das im Herzen Andalusiens gelegene Córdoba ist ein Schmelztiegel von Vergangenheit und Gegenwart. Die tausendjährige Stadt, welche zum Weltkulturerbe erklärt wurde, ist ein lebendiges Vermächtnis der verschiedenen Kulturen, die sich dort im Laufe der Geschichte niederließen. Wir besichtigen die Mezquita, diese Moschee-Kathedrale ist mit ihrem beeindruckenden Säulenwald eines der großartigsten Werke islamischer Baukunst. Anschließend unternehmen wir einen Rundgang durch das jüdische Viertel Barrio Judio mit einer Synagoge aus dem Mittelalter Unterwegs können wir immer wieder einen Blick in die für die Stadt typischen blumengeschmückten Innenhöfe werfen. Weiterfahrt nach Granada, eine der letzten großen Bastionen der Mauren in Spanien. Verpflegung: FA
Sehenswürdigkeiten
La Mezquita
Städte
Cordoba Granada

6. Tag:Granada

Granada gilt für viele als der Höhepunkt einer Andalusienreise. Unser Tagesprogramm umfasst einen Spaziergang durch das alte arabische Viertel Albayzín sowie eine Besichtigung der Alhambra mit ihren Gärten des Generalife und des Sommerpalastes (der Tagesverlauf wird der Eintrittszeit zur Alhambra angepasst). Zu Fuß erkunden wir das malerische Altstadtviertel des Albayzín, wo mit verwinkelten Gassen und unverhofften Einblicken in zauberhafte Innenhöfe das maurische Erbe der Stadt noch ebenso gegenwärtig ist, wie in den großen Monumenten. Von hier genießt man einen schönen Ausblick zur Alhambra und der Sierra Nevada im Hintergrund. Die weltberühmte Alhambra entging nur knapp einem der sieben Neuen Weltwunder und bildet den Höhepunkt des heutigen Tages. Wir besichtigen die Königshöfe, den Generalife, in dem die prachtvollen Gartenanlagen der Sommerresidenz der Sultane zu sehen sind, und den Palast Karls V. Am Abend haben wir die Möglichkeit, fakultativ an einer Flamenco-Show teilzunehmen (Preis auf Anfrage, buchbar vor Ort). Verpflegung: FA
Sehenswürdigkeiten
Alhambra Nationalpark Sierra Nevada
Städte
Granada

7. Tag:Málaga

Durch die Berglandschaft der Alpujarras fahren wir an die Costa Tropical. Unterwegs halten wir im weißen Bergdorf Frigiliana, welches einen schönen Blick Richtung Mittelmeer ermöglicht und in dem die ursprüngliche maurische Struktur noch gut erhalten ist. Im Anschluss erreichen wir unser Tagesziel Málaga, wo wir eine Panoramarundfahrt durch die Stadt unternehmen. Unsere Fahrt bis hoch zur Festungsanlage Gibralfaro führt uns vorbei am Stadtpark, am Hafen sowie an der Plaza de la Merced, wo sich das Geburtshaus von Pablo Picasso befindet. Der restliche Tag steht uns zur freien Verfügung. Wir nutzen die Gelegenheit für letzte Einkäufe oder den Besuche des Picasso Museums, in welchem über 200 Werke aus der Privatsammlung des Künstlers bewundert werden können. Verpflegung: FA
Sehenswürdigkeiten
Festungsanlage Gibralfaro
Städte
Malaga Frigiliana

8. Tag:Abreise

Je nach Abflugzeit steht uns der Vormittag zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen und Abreise. Alternativ ist eine individuelle Verlängerung möglich. Verpflegung: F

Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
(F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)

Beliebte verwandte Reisen

Spanien Rundreise
Tourcode: 162199
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
GranadaMalagaCordobaSevillaJerez de la FronteraCádizRonda
Spanien Rundreise
Tourcode: 167153
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
Jerez de la FronteraCádizPuerto de Santa MariaVejer de la FronteraSevilla
Spanien Rundreise
Tourcode: 167624
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
MalagaGranadaCordobaSevillaJerez de la FronteraRondaCádiz
Spanien Rundreise
Tourcode: 162186
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
MalagaRondaJerez de la FronteraCádizSevillaCordobaGranadaFrigilianaNerjaMalaga
Spanien Rundreise
Tourcode: 154005
10-tägige Rundreise
Enthaltene Städte:
MalagaTorremolinosGranadaCordobaSevillaCádizJerez de la FronteraGrazalemaRonda
Spanien Rundreise
Tourcode: 167629
8-tägige Rundreise
Enthaltene Städte:
CádizPuerto de Santa MariaLa FronteraVejer de la FronteraJerez de la FronteraSevilla
Spanien Rundreise
Tourcode: 167499
7-tägige Aktivreise
Enthaltene Städte:
PamplonaBilbaoBurgosEstellaLogroñoNájeraPuente la ReinaSanto Domingo de la CalzadaToledoLeónAstorgaSahagúnSantiago de CompostelaMadridMelidePonferradaSarriaVillafranca del Bierzo
Spanien Rundreise
Tourcode: 169605
5-tägige Rundreise
Enthaltene Städte:
BilbaoSan Sebastián
Spanien Rundreise
Tourcode: 170885
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
MalagaTorremolinosGranadaSevillaCordobaJerez de la FronteraRondaCádiz
Spanien Rundreise
Tourcode: 167288
9-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
BarcelonaValencia

Länderinfo

Spanien (ES)
Spanien
Spanien gilt als das zweitbeliebtestes Urlaubsziel weltweit. Vor allem Regionen wie die Pyrenäen, die Balearen, die Kanarischen Inseln oder die Costa Brava zählen zu den meistbesuchten Reisezielen.

Mehrheitlich stehen Badeurlaube an den Küsten Spaniens hoch im Kurs. Gerade wegen der traumhaften Strände, der relaxten Atmosphäre, dem herrlichen Klimas, der ausgesprochenen Gastfreundschaft sowie der pittoresken Landschaften.

Doch in dem Land, welches den größten Teil der Iberischen Halbinsel einnimmt, steht nicht nur Baden hoch im Kurs. Auch ein Besuch der zahlreichen eindrucksvollen Städte sollte während eines Aufenthaltes in Spanien eingeplant werden. Beispielsweise in der Hauptstadt Madrid, welche für ihre Besucher Sehenswürdigkeiten wie den Plaza Mayor, den Königspalast, die Almudena Kathedrale oder den Templo de Debod bereit hält. Eine weitere pulsierende Metropole Spaniens ist Barcelona, hier sind die Sagrada Familia, die Casa Mila, der Arc de Triomf oder auch die Kirche Santa Maria del Mar zu Hause. Weitere bedeutende Attraktionen und Sehenswürdigkeiten sind die Kathedrale von Santiago de Compostela, die Basilica del Pilar in Saragossa oder das futuristisch anmutende Guggenheim-Museum in Bilbao.

Auch die vielfältige Flora und Fauna Spaniens sollte während eines Aufenthaltes erkundet werden. Beispiele für einheimische Tierarten Spaniens sind der Iberische Wolf oder auch der Pardelluchs.

Beste Reisezeit:
April bis Oktober

Klima:
Übergang zwischen gemäßigtem Klima (im Norden) und trockenem heißem Klima (im
Süden).

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/spaniensicherheit/210534

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis: Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.

Währung:
1 Euro = 100 Cents
 
Flugdauer:
ca. 2 Stunden und 30 Minuten
 
Ortszeit:
MEZ (Kanarische Inseln: MEZ -1h)

Gut zu wissen:
Grundkenntnisse im Spanischen sind besonders hilfreich, da Spanier selten eine Fremdsprache sprechen. Auf Pünktlichkeit wird kaum Wert gelegt.

Man sollte niemals schlecht über spanische Traditionen wie beispielsweise den Stierkampf sprechen. Das ist unhöflich und gilt als Beleidigung.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden.

unverbindliches Angebot erhalten oder Buchungsanfrage stellen?