drucken
Reiseinformationen als PDF drucken
Drucken Sie die Reiseinformationen als PDF aus. Sie haben dabei die Möglichkeit die PDF um folgende Optionen zu erweitern.
PDF zum drucken erstellen
teilen

Teilen

Tourcode: 169605
Spanien Rundreise

Bilbao & San Sebastián: Städtereise

5-tägige Rundreise
Ohne Flug
Reiseveranstalter: SKR Reisen
SKR Reisen
SKR Reisen
SKR Reisen ist Spezialist für weltweiten Urlaub in kleinen Gruppen. Die handverlesenen Kultur- und Erlebnisreisen führen die Gäste zu den schönsten Destinationen weltweit.
Flug individuell zubuchbar
  • 5-tägige Standortrundreise durch Spanien
  • Streifzug durch die Altstadt Bilbaos & Besuch des Guggenheim-Museums
  • Genießen Sie leckere Pintxos in einem landestypischen Restaurant
Enthaltene Städte:
BilbaoSan Sebastián
kostenlose telefonische Beratung zu dieser Reise unter 0800 337 3337
Montag bis Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr
pro Person ab 949 €
100% Service

Nutzen Sie auch 2024 unsere langjährige Erfahrung für Ihre Reiseplanung. Gerne berät Sie unser Team zu Ihren Reisewünschen.

Bestpreisgarantie

Unser Team garantiert Ihnen, dass Sie diese Reise vom gleichen Veranstalter zu gleichen Leistungen am gleichen Tag nirgendwo günstiger finden.

20 Jahre Erfahrung

Seit 20 Jahren ist Rundreisen.de der Spezialist für weltweite Rundreisen. Wir sind immer für Sie auf der Suche nach interessanten Rundreiseangeboten.

Reiseverlauf

Bilbao & San Sebastián liegen im schönen Baskenland an der Atlantikküste. Bilbao, die größte Stadt des Baskenlandes, besticht durch Innovation und zeitgenössische Architektur. San Sebastián versprüht mit seinen feinsandigen Stränden und kulturellen Highlights einen ganz besonderen Charme. Aber auch die kleineren Orte der Region, wie das ehemalige Fischerörtchen Algorta, werden auf Ihrer 5-tägigen Reise durch Nordspanien nicht zu kurz kommen. Das Baskenland heißt Sie herzlich willkommen!

Flug individuell zubuchbar

Zu Ihrer Reise buchen wir Ihnen gerne Flüge zu attraktiven tagesaktuellen Preisen ab verschiedenen Flughäfen hinzu.

Sprechen Sie Ihren persönlichen Urlaubsplaner an, wir beraten Sie gerne!

Tag 1: Ongi etorri im Baskenland

Individuelle Anreise nach Bilbao. Am Abend begrüßt Sie Ihre Reiseleitung zu einem kurzen Spaziergang zur Basilika von Begoña, Schutzheilige der Provinz Bizkaia. Ihre religiöse Bedeutung und ihre architektonische Schönheit machen sie zu einem kulturellen Wahrzeichen. Die Basilika wurde im 16. Jahrhundert erbaut und ist aufgrund des gotischen Bildes Amatxo ein Wallfahrtsort für viele Menschen aus Bilbao. Der Turm der Basilika diente den Matrosen, um sicher im Hafen anzukommen. Anschließend speisen Sie gemeinsam im Hotelrestaurant und lernen sich kennen. (A)
Städte
Bilbao

Tag 2: Modernes und altes Bilbao: Guggenheim-Museum, Norman Fosters U-Bahnhöfe und Altstadt

Zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln erleben Sie die an der Biskaya gelegene Stadt bei einem geführten Stadtrundgang. Den „grauen Industrievorhang“ hat Bilbao längst eingetauscht gegen ein modernes Gesicht aus innovativer Architektur und außergewöhnlicher Kunst. Das wohl spektakulärste Gebäude ist das vom Star-Architekten Frank O. Gehry entworfene Guggenheim-Museum. Sie erhalten einen Einblick in die fast 10.000 Werke umfassende, moderne und zeitgenössische Sammlung. Anschließend spazieren Sie entlang des Rio Nervión zu den von Norman Foster gestalteten U-Bahnhöfen, die sich durch funktionales Design auszeichnen. Ein Kontrastprogramm zur Neustadt bildet das historische Zentrum „Casco Viejo“. Sie schlendern zur zentralen „Plaza Nueva“, die den Norden der Altstadt markiert, und zur bekannten Kathedrale. Daran anschließend befindet sich das Viertel „Siete Calles“, der älteste Teil der Altstadt von Bilbao. Bis an den Fluss hinunter ziehen sich die „Sieben Gassen“, das beliebte Kneipenviertel. Hier am Ufer befindet sich auch die große Markthalle „Mercado de la Ribera“ (Außenbesichtigung). Gestalten Sie den Nachmittag in Ihrem eigenen Tempo. Wir empfehlen Ihnen einen Besuch im Museum der Schönen Künste mit Werken von El Greco und Ribera. Alternativ können Sie auch durch das älteste Stadtviertel „Siete Calles“ bummeln. Dieses charmante Viertel zeichnet sich durch seine historische Architektur, seine engen Gassen und seine lebendige Atmosphäre aus. (F)
Sehenswürdigkeiten
Altstadt von Bilbao Guggenheim-Museum
Städte
Bilbao

Tag 3: Elegantes San Sebastián

Auf Ihrem Tagesausflug erleben Sie die wunderschöne Stadt San Sebastián, die 2016 Europäische Kulturhauptstadt war. Sie erstreckt sich entlang der bekannten halbkreisförmigen Bucht „La Concha“ mit ihrem weißen Sand. Im 19. Jahrhundert war Donostia, wie die Stadt im Baskischen genannt wird, beliebte Sommerresidenz des Königshofs und galt als heimliche Sommerhauptstadt Spaniens. Sie besticht heute noch durch ihr elegantes Flair. Entlang der Uferpromenade spazieren Sie gemeinsam zum Hafen und in die Altstadt. Hier entdecken Sie stilvolle Bauten der Belle Époque und die schachbrettartigen Gassen mit Kirchen und dem Plaza de la Constitución, der einst als Stierkampfarena diente. In der Stadt finden sich geschmackvoll angelegte Plätze und Gebäude. Nach dem Stadtrundgang in der Gruppe bleibt Ihnen genügend Zeit für eigene Erkundungen in San Sebastián. Schlendern Sie beispielsweise durch die Altstadt mit dem Alameda del Boulevard, um Einkäufe zu tätigen, und verweilen Sie in einer der zahlreichen Pintxos-Bars, um die kulinarischen Besonderheiten zu probieren. Die Bars sind stolz auf ihre kreativen Tapas. Alternativ können Sie auch am Strand entspannen oder auf den Haushügel „Monte Urgull“ spazieren. Auf dem Hügel befinden sich Ruinen und Überreste von Festungen, Befestigungsanlagen und Wachtürmen, die im Laufe der Jahrhunderte errichtet wurden. Von hier genießen Sie eine fantastische Aussicht auf die Stadt und die Concha-Bucht. Im Anschluss an Ihre Freizeit kehren Sie zurück zu Ihrem Hotel. (F)
Städte
San Sebastián

Tag 4: UNESCO Weltkulutrerbe Biskaya-Brücke, Las Arenas und Algorta

Morgens fahren Sie gemeinsam mit der U-Bahn in den kleinen Vorort Portugalete, der durch seine reizvolle Altstadt besticht. Beeindruckend ist auch die berühmte Puente de Viscaya (Biskaya-Brücke) mit der ältesten Schwebefähre der Welt und Wahrzeichen der industriellen Vergangenheit. Sie überqueren die eiserne Hängebrücke per Gondel oder zu Fuß. Genießen Sie die fantastische Panoramaaussicht auf den Rio Nervión. Danach spazieren Sie entlang des Flusses am Paseo del Muelle durch das Örtchen Las Arenas. Hier befinden sich stattliche Villen und das Denkmal zu Ehren Evaristo Churrucas, ein spanischer Ingenieur, der für den Bau des Hafens von Bilbao zuständig war. Genießen Sie die maritime Atmosphäre am schönen Strand. Anschließend fahren Sie in das malerische Fischerörtchen Algorta mit seiner alten Hafenanlage. Die Straßen und Häuser im maritimen Stil haben den Charakter eines typisch baskischen Fischerortes bewahrt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Interessieren Sie sich für Kunst? Dann empfehlen wir Ihnen das Baskische Museum mit einer Sammlung zur Geschichte und Ethnografie des Baskenlandes. Alternativ können Sie durch die Gassen schlendern, in Geschäften stöbern und in einer der gemütlichen Bars verweilen. Den Abend lassen Sie zusammen mit Ihrer Reiseleitung in einem traditionellen Pintxos-Restaurant in Bilbao ausklingen. Pinxtos sind eine typische Köstlichkeit aus dem Baskenland, eine Art Tapas. Kalte und warme Gourmetportionen werden auf kleinen Weißbrotscheiben serviert. (F/A)
Sehenswürdigkeiten
Altstadt von Bilbao
Städte
Bilbao

Tag 5: Adiós

Individuelle Abreise. (F)

Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
(F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)

Beliebte verwandte Reisen

Spanien Rundreise
Tourcode: 162199
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
GranadaMalagaCordobaSevillaJerez de la FronteraCádizRonda
Spanien Rundreise
Tourcode: 167153
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
Jerez de la FronteraCádizPuerto de Santa MariaVejer de la FronteraSevilla
Spanien Rundreise
Tourcode: 167624
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
MalagaGranadaCordobaSevillaJerez de la FronteraRondaCádiz
Spanien Rundreise
Tourcode: 154005
10-tägige Rundreise
Enthaltene Städte:
MalagaTorremolinosGranadaCordobaSevillaCádizJerez de la FronteraGrazalemaRonda
Spanien Rundreise
Tourcode: 170885
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
MalagaTorremolinosGranadaSevillaCordobaJerez de la FronteraRondaCádiz
Spanien Rundreise
Tourcode: 167499
7-tägige Aktivreise
Enthaltene Städte:
PamplonaBilbaoBurgosEstellaLogroñoNájeraPuente la ReinaSanto Domingo de la CalzadaToledoLeónAstorgaSahagúnSantiago de CompostelaMadridMelidePonferradaSarriaVillafranca del Bierzo
Spanien Rundreise
Tourcode: 167713
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
MalagaJerez de la FronteraRondaCádizSevillaCordobaGranadaFrigiliana
Spanien Rundreise
Tourcode: 167629
8-tägige Rundreise
Enthaltene Städte:
CádizPuerto de Santa MariaLa FronteraVejer de la FronteraJerez de la FronteraSevilla
Spanien Rundreise
Tourcode: 167288
9-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
BarcelonaValencia
Rabatte sichern!
Spanien Rundreise
Tourcode: 168498
8-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
TorremolinosRondaSevillaSanta CruzCordobaGranadaMalaga

Länderinfo

Spanien (ES)
Spanien
Spanien gilt als das zweitbeliebtestes Urlaubsziel weltweit. Vor allem Regionen wie die Pyrenäen, die Balearen, die Kanarischen Inseln oder die Costa Brava zählen zu den meistbesuchten Reisezielen.

Mehrheitlich stehen Badeurlaube an den Küsten Spaniens hoch im Kurs. Gerade wegen der traumhaften Strände, der relaxten Atmosphäre, dem herrlichen Klimas, der ausgesprochenen Gastfreundschaft sowie der pittoresken Landschaften.

Doch in dem Land, welches den größten Teil der Iberischen Halbinsel einnimmt, steht nicht nur Baden hoch im Kurs. Auch ein Besuch der zahlreichen eindrucksvollen Städte sollte während eines Aufenthaltes in Spanien eingeplant werden. Beispielsweise in der Hauptstadt Madrid, welche für ihre Besucher Sehenswürdigkeiten wie den Plaza Mayor, den Königspalast, die Almudena Kathedrale oder den Templo de Debod bereit hält. Eine weitere pulsierende Metropole Spaniens ist Barcelona, hier sind die Sagrada Familia, die Casa Mila, der Arc de Triomf oder auch die Kirche Santa Maria del Mar zu Hause. Weitere bedeutende Attraktionen und Sehenswürdigkeiten sind die Kathedrale von Santiago de Compostela, die Basilica del Pilar in Saragossa oder das futuristisch anmutende Guggenheim-Museum in Bilbao.

Auch die vielfältige Flora und Fauna Spaniens sollte während eines Aufenthaltes erkundet werden. Beispiele für einheimische Tierarten Spaniens sind der Iberische Wolf oder auch der Pardelluchs.

Beste Reisezeit:
April bis Oktober

Klima:
Übergang zwischen gemäßigtem Klima (im Norden) und trockenem heißem Klima (im
Süden).

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/spaniensicherheit/210534

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis: Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.

Währung:
1 Euro = 100 Cents
 
Flugdauer:
ca. 2 Stunden und 30 Minuten
 
Ortszeit:
MEZ (Kanarische Inseln: MEZ -1h)

Gut zu wissen:
Grundkenntnisse im Spanischen sind besonders hilfreich, da Spanier selten eine Fremdsprache sprechen. Auf Pünktlichkeit wird kaum Wert gelegt.

Man sollte niemals schlecht über spanische Traditionen wie beispielsweise den Stierkampf sprechen. Das ist unhöflich und gilt als Beleidigung.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden.

unverbindliches Angebot erhalten oder Buchungsanfrage stellen?