drucken
Reiseinformationen als PDF drucken
Drucken Sie die Reiseinformationen als PDF aus. Sie haben dabei die Möglichkeit die PDF um folgende Optionen zu erweitern.
PDF zum drucken erstellen
teilen

Teilen

Tourcode: 166193
Thailand Rundreise

Höhepunkte im Süden Thailands

13-tägige Busrundreise
Kleine GruppeInklusive FlugInklusive BadeaufenthaltNaturreise
Reiseveranstalter: SKR Reisen
SKR Reisen
SKR Reisen
SKR Reisen ist Spezialist für weltweiten Urlaub in kleinen Gruppen. Die handverlesenen Kultur- und Erlebnisreisen führen die Gäste zu den schönsten Destinationen weltweit.
Flug bereits inklusive
  • 14-tägige Erlebnisreise durch Thailand
  • Bangkok mit dem Skytrain wie ein Einheimischer entdecken
  • Strandfreizeit auf der Trauminsel Koh Samui
Enthaltene Städte:
BangkokKanchanaburiHua HinPhuketKhao Lak
kostenlose telefonische Beratung zu dieser Reise unter 0800 337 3337
Montag bis Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr
pro Person ab 2.899 €
100% Service

Nutzen Sie auch 2024 unsere langjährige Erfahrung für Ihre Reiseplanung. Gerne berät Sie unser Team zu Ihren Reisewünschen.

Bestpreisgarantie

Unser Team garantiert Ihnen, dass Sie diese Reise vom gleichen Veranstalter zu gleichen Leistungen am gleichen Tag nirgendwo günstiger finden.

20 Jahre Erfahrung

Seit 20 Jahren ist Rundreisen.de der Spezialist für weltweite Rundreisen. Wir sind immer für Sie auf der Suche nach interessanten Rundreiseangeboten.

Reiseverlauf

Entdecken und Entspannen stehen auf dieser 13-tägigen Thailand-Rundreise im Vordergrund. Erleben Sie zunächst die Metropole Bangkok mit all ihren Facetten, die eindrucksvolle Kanchanaburi-Provinz mit der berühmten Brücke am Kwai und atemberaubenden Landschaften sowie den einzigartigen Khao Sok-Nationalpark. Gönnen Sie sich nach zahlreichen packenden Erkundungen etwas Ruhe und lassen Sie am Ende der Reise an palmengesäumten Stränden die Seele baumeln!

Tag 1: Anreise

Sie fliegen nach Bangkok.
Städte
Bangkok

Tag 2: Bangkok

Sie landen am frühen Morgen und werden in Ihr Hotel gebracht. Nach einer kurzen Verschnaufpause stürzen Sie sich gegen Mittag in das Getümmel Bangkoks. Bei einer Bootstour in den Khlongs von Thonburi, den zahlreichen Kanälen, aufgrund derer Bangkok auch als „Venedig des Ostens“ bezeichnet wird, lernen Sie die Stadt vom Wasser aus kennen. Weit entfernt von den Wolkenkratzern und dem dichten Verkehr offenbart Thonburi eine traditionellere Seite Bangkoks mit alten Holzreihenhäusern, schwimmenden Märkten und Garküchen, malerischen Tempeln und einem einfachen Lebensstil. Die Bootstour führt Sie zu dem bekannten Tempel Wat Arun, am Ufer des Chao Phraya-Flusses gelegen. Abends lernen Sie beim Abendessen im Hotel die schmackhafte Thai- Küche kennen. 2 Nächte in Bangkok. (A)
Sehenswürdigkeiten
Wat Arun
Städte
Bangkok

Tag 3: Großstadtdschungel

Sind Sie Frühaufsteher und Blumenliebhaber? Dann unternehmen Sie doch optional frühmorgens einen Ausflug mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Pak Klong Talad, dem beeindruckenden Blumenmarkt Bangkoks (optional, buchbar vor Ort). Im Anschluss startet Ihr offizielles Tagesprogramm: mit dem Tuk Tuk geht es durch den Großstadtdschungel! Auf dem Programm stehen der Wat Pho, Tempel des liegenden Buddhas, und der Wat Phra Kaeo, Tempel des Smaragd-Buddhas, sowie der Königspalast. Wer mag hat die Möglichkeit, abends eine optionale Streetfood-Tour mit dem Tuk Tuk zu unternehmen, welche Sie in die Garküchen Chinatowns führt. Vielfältige Köstlichkeiten warten auf Sie (optional, buchbar vor Ort)! (F)
Sehenswürdigkeiten
Großer Palast von Bangkok Wat Pho Wat Phra Kaeo Tempel
Städte
Bangkok

Tag 4: Kanchanaburi

In der Provinz Kanchanaburi erkunden Sie die berüchtigte Brücke am Kwai, weltberühmt geworden durch den gleichnamigen Film. Auf dem Soldatenfriedhof und im Kriegsmuseum erfahren Sie mehr über die bedrückende Geschichte der sogenannten „Todeseisenbahn“ und unternehmen eine atemberaubende Fahrt mit dem Zug, der sich spektakulär auf einem Massivholz-Schienensystem durch die Landschaft schlängelt. Freuen Sie sich abends auf ein köstliches BBQ-Dinner in Ihrem Hotel (saisonabhängig). 2 Nächte in Kanchanaburi. (F/A)
Sehenswürdigkeiten
Brücke am Kwai Thailand-Burma-Eisenbahn
Städte
Kanchanaburi

Tag 5: Sai Yok

Ihr heutiger Tagesausflug führt Sie zu einem nachhaltigen Elefantencamp. Sie können die Dickhäuter in Ruhe beobachten, bereiten ihnen Futter zu, füttern sie und unternehmen einen gemeinsamen Spaziergang im Wald. Mittags erwartet Sie auf dem Gelände des Elefanten- Sanctuarys ein vegetarisches Mittagessen und im Anschluss können Sie noch etwas Zeit bei den friedlichen Riesen verbringen. Nachmittags besuchen Sie das Hellfire Pass Memorial Museum, das all denen Kriegesgefangenen sowie zivilen Asiaten gewidmet ist, die hier zur Zeit des Zweiten Weltkriegs an der Strecke der „Todeseisenbahn“ gebaut haben. Auf einem Walking Trail bei dem Museum erhalten Sie weiteres geschichtliches Hintergrundwissen. (F/M/A)
Sehenswürdigkeiten
Thailand-Burma-Eisenbahn
Städte
Kanchanaburi

Tag 6: Kanchanaburi – Hua Hin

Frühaufsteher haben heute die Möglichkeit, schon vor dem Frühstück eine Hängebrücke zu besuchen. Von einem Aussichtspunkt haben Sie einen guten Blick auf Kautschukbäume, ein lokales Dorf und einen Tempel, in dem die Mönche frühmorgens Almosen entgegennehmen. Auf dem Weg Richtung Süden statten Sie dem bekanntesten Wahrzeichen der Provinz Phetchaburi einen Besuch ab. Der historische Park Phra Nakhon Khiri, unter den Einheimischen bekannt als Khao Wang, liegt auf einer Erhebung und beherbergt die ehemalige Sommerresidenz von König Rama IV. Eine Seilbahn bringt Sie auf den Hügel, von wo aus sich Ihnen ein spektakulärer Ausblick auf Phetchaburi bietet. Nach Ankunft in Hua Hin können Sie den Tag am Strand oder in Ihrem Hotel entspannt ausklingen lassen. 1 Nacht in Hua Hin. (F)
Städte
Hua Hin Kanchanaburi

Tag 7: Kui Buri-Nationalpark

Entlang der Küste führt Ihr Weg Sie heute weiter in Richtung Süden in die Gegend von Kui Buri. Hier erwarten Sie Ananas-Plantagen soweit das Auge reicht und Sie erfahren mehr über die Verwertung der Ananas, neben dem reinen Verzehr. Der gleichnamige Nationalpark ist auch Heimat der in Südostasien verbreiteten Rinderart Gaur und von Elefanten, die Sie bei einer Jeep-Safari mit etwas Glück zu Gesicht bekommen (NP ist in den Monaten Juni, Juli, September und Oktober geschlossen, dann alternatives Programm). 1 Nacht in Bangsaphan. (F/M)

Tag 8: Khao Sok-Nationalpark

Auf dem Weg Richtung Khao-Nationalpark legen Sie einen Stopp in einer lokalen Kaffeerösterei ein und erhalten einen Einblick in den dortigen Kaffeeröstungsprozess. Im Anschluss erreichen Sie den Khao Sok-Nationalpark. Das Naturschutzgebiet umfasst eine reizvolle Landschaft aus wildem Urwald und malerischen Seen mit imposanten Karstfelsen. Nach dem Check-In in Ihrem Eco- Resort können Sie sich ein wenig Ruhe gönnen und dem Dschungel lauschen. 2 Nächte dort. (F/A)
Sehenswürdigkeiten
Khao-Sok-Nationalpark
Städte
Khao Lak

Tag 9: Chiao Lan-See

Bereits beim Frühstück genießen Sie die klangvolle Natur des Dschungels um sich herum. Im Anschluss starten Sie in Richtung Ihres heutigen Tagesziels: der Chiao Lan-See. Im Laufe des Tages erkunden Sie die Gegend um den Stausee zu Wasser mit dem Boot und zu Land bei einer Wanderung. Genießen Sie zudem während einer Pause bei den schwimmenden Floßhäusern etwas freie Zeit, um im kühlen Nass zu schwimmen oder mit dem Kajak die wunderbare Natur zu erkunden. Am Abend erwartet Sie dann zurück in Ihrer Lodge ein weiterer Höhepunkt: beim Jungle-Dinner erhalten Sie spannende Einblicke in die traditionelle Kochkunst, welche mithilfe natürlicher Hilfsmittel auskommt. Hier werden zum Beispiel Palmblätter über dem offenen Feuer erhitzt, um die Gerichte zu garen. (F/A)

Tag 10-11: Khao Sok - Khao Lak/Phuket

Heute setzen Sie Ihre Reise durch die grünen Lungen Südthailands fort und erreichen Khao Lak oder Phuket (je nach Termin, siehe Termintabelle). 2 Nächte dort. (F)
Städte
Khao Lak Phuket

Tag 12: Strandaufenthalt

Sonnen Sie sich heute am Strand oder Pool und gönnen Sie sich immer mal wieder eine erfrischende Abkühlung. (F)

Tag 13-14: Rückflug

Transfer zum Flughafen Phuket und Rückflug in Ihre Heimat. Ankunft am Folgetag. (F)

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
(F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)
Städte
Phuket

Beliebte verwandte Reisen

Australien/Französisch Polynesien/Neuseeland/Thailand/USA Rundreise
Tourcode: 167139
23-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
San FranciscoPapeeteInsel Bora BoraInsel TahitiInsel MooreaAucklandQueenstownTwizelTe AnauQueenstownSydneyManlyBangkok
Thailand Rundreise
Tourcode: 165279
14-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
BangkokKanchanaburiDamnoen SaduakAyutthayaPhitsanulokLampangSukhothaiChiang RaiChiang MaiCha AmHua Hin
Thailand Rundreise
Tourcode: 164856
14-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AyutthayaBangkokKanchanaburiPhuketHua HinKhao LakDamnoen Saduak
Thailand Rundreise
Tourcode: 165789
16-tägige Aktivreise
Enthaltene Städte:
BangkokKanchanaburiKhao LakPhuket
Thailand / Kambodscha / Vietnam Rundreise
Tourcode: 164780
17-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
BangkokAyutthayaSiem ReapBattampangPhnom PenhKampotCan ThoChau DocHo Chi Minh Stadt
Australien/Französisch Polynesien/Neuseeland/Thailand/USA Rundreise
Tourcode: 167141
23-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
Insel Bora BoraSan FranciscoPapeeteInsel TahitiAucklandQueenstownTwizelTe AnauSydneyManlyBangkok
Singapur/Malaysia/Thailand Rundreise
Tourcode: 167322
18-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
PhuketKuala LumpurSingapur StadtPenangGeorgetownInsel LangkawiKoh LipeKoh Phi Phi
Thailand Rundreise
Tourcode: 162191
10-tägige Rundreise
Enthaltene Städte:
AyutthayaBangkokSukhothaiLampangChiang Mai
Vietnam/Kambodscha/Thailand Rundreise
Tourcode: 164857
15-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
Siem ReapPhnom PenhChau DocCan ThoHo Chi Minh StadtCai BeKoh ChangBangkok
Thailand Rundreise
Tourcode: 167979
7-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AyutthayaBangkokChiang MaiLampangPhitsanulokSukhothaiLamphun

Länderinfo

Thailand (TH)
Thailand
Thailand zählt seit Jahren zu den Top-Reisezielen. Dazu haben, neben dem günstigen Klima, vor allem auch die atemberaubende Schönheit der Landschaft, die eindrucksvolle Kultur und die Gastfreundschaft der Thais beigetragen. Das Land versteht es, Besucher in seinen Bann zu ziehen wie kaum ein anderes.
 
Die Millionenmetropole Bangkok beeindruckt mit imposanten Wolkenkratzern und grandiosen Tempelanlagen. Überall in der Stadt kann man den besonderen Reiz spüren, den die Kombination aus Altem und Neuem ausmacht.

Während man im Norden während einer Thailand Rundreise auf Kultur und Tradition trifft, hat sich der der Süden eher dem Badetourismus verschrieben. Die Küsten sind mit Traumstränden durchzogen und die vielen kleineren und größeren Inseln Thailands bieten von Abgeschiedenheit und Ruhe bis hin zu Action und Party alles was das Urlauberherz begehrt. Außerdem sind Sie ein Mekka für Wassersportbegeisterte, da es sich hier nicht nur herrlich Surfen oder Bootfahren, sondern auch einwandfrei tauchen lässt. Die Unterwasserwelt ist mindestens genauso hinreißend wie die Landschaften über Wasser.

Wir empfehlen eine Thailand Rundreise mit anschließender Badeverlängerung um die kulturträchtigen Städte des Nordens mit den malerischen Badeorten des Südens perfekt zu verbinden.

Abschließend erwähnt werden muss auch die ausgesprochen leckere und auch gesunde thailändische Küche. Ein wahres Eldorado für Freunde kulinarischer Experimente.

Beste Reisezeit:

Als ideale Reisezeit für große Teile von Thailand empfehlen sich die Monate November bis März.
Zu dem Zeitpunkt sind keine unangenehm hohen Temperaturen, wie in den Monaten April und Mai, zu erwarten. Auch ist die Gefahr großer Regenfälle, wie von Juni bis Oktober, gering. Tagsüber liegen die Temperaturen zwischen 25 und 30 °C, die Sonne scheint und es regnet nur selten. Die Natur steht zudem nach der Regenzeit in vollem Grün.

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/thailandsicherheit/201558

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis: Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.

Währung:
1 Baht = 100 Satang
 
Flugdauer:
ca. 10 Stunden und 10 Minuten (nonstop)
 
Ortszeit:
MEZ +6h (keine Sommer-/Winterzeitumstellung) somit MESZ +5h

Gut zu wissen:
Thailand ist eine Monarchie. Dem Königshaus sollte entsprechender Respekt entgegen gebracht werden. Negative und abfällige Bemerkungen werden als Majestätsbeleidigungen gewertet und hart bestraft. Wutausbrüche oder ähnliches sollten unterlassen werden, da dies in Thailand unüblich und unangemessen ist. Zudem verliert man durch den unkontrollierten Ausdruck von Ärger oder Frustration sein Ansehen und seine Würde.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden.




unverbindliches Angebot erhalten oder Buchungsanfrage stellen?