Übernachtung im Floßhotel
drucken
Reiseinformationen als PDF drucken
Drucken Sie die Reiseinformationen als PDF aus. Sie haben dabei die Möglichkeit die PDF um folgende Optionen zu erweitern.
PDF zum drucken erstellen
teilen

Teilen

Tourcode: 167440
Thailand Rundreise

Auf der Bambusroute nach Phuket

15-tägige Busrundreise
Unsere EmpfehlungInklusive FlugBestseller
Reiseveranstalter: Marco Polo Reisen
Marco Polo Reisen
Marco Polo Reisen
Marco Polo bietet preisgünstige Rundreisen an. Die wichtigsten Höhepunkte des Landes mit vielen Programmpunkten für den Kontakt mit Einheimischen.
Flug bereits inklusive
  • 15-tägige Erlebnisreise durch Thailand
  • Wir erkunden Bangkok und mischen uns unter die Einheimischen
  • Wasserscheu solltest du nicht sein ... Rafting am River Kwa
Enthaltene Städte:
BangkokKanchanaburiPhuketKhao Lak
kostenlose telefonische Beratung zu dieser Reise unter 0800 337 3337
Montag bis Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr
pro Person ab 2.339 €
100% Service

Nutzen Sie auch 2024 unsere langjährige Erfahrung für Ihre Reiseplanung. Gerne berät Sie unser Team zu Ihren Reisewünschen.

Bestpreisgarantie

Unser Team garantiert Ihnen, dass Sie diese Reise vom gleichen Veranstalter zu gleichen Leistungen am gleichen Tag nirgendwo günstiger finden.

20 Jahre Erfahrung

Seit 20 Jahren ist Rundreisen.de der Spezialist für weltweite Rundreisen. Wir sind immer für Sie auf der Suche nach interessanten Rundreiseangeboten.

Reiseverlauf

Dschungelkino: Frösche quaken um die Wette, geheimnisvolle Vogelrufe dringen aus dem Dickicht - die Nächte in unserem schwimmenden Floßhotel sind ein echtes Abenteuer, und die Megacity Bangkok mit ihrem prallen Leben ist schon ganz weit weg. Wir rattern mit der Death Railway am River Kwai entlang und gleiten auf wahlweise Bambusflößern oder SUP-Boards durch den Regenwald. Eine Extraportion Spannung erwartet uns in unserem Naturresort im Khao-Sok-Nationalpark: Gemeinsam mit dem Ranger pirschen wir durch die Natur, über unseren Köpfen schwingen sich Affen durch das Urwalddach. Und zum Abschluss relaxte Tage auf der Badeinsel Phuket - ein perfekter Urlaubsmix.

1. Tag Flug nach Asien

Mittags Flug mit Thai Airways von Frankfurt nach Bangkok (ca. 10,5 Std.). Alternativ nachmittags Flug mit Emirates nach Dubai (Flugdauer ca. 6,5 Std.).
Städte
Bangkok

2. Tag Bangkok Skytrain-Tour

Emirates-Gäste landen nach Ortszeit gegen Mitternacht in Dubai und fliegen nach einer Umsteigezeit von ca. drei Stunden weiter nach Bangkok (Flugdauer ca. 6 Std.). Ankunft mittags. Thai-Airways-Gäste landen morgens in Bangkok. Marco Polo Scout Thewin erwartet uns schon und begleitet uns zum Hotel. Duschen, umziehen, ausruhen – dann nimmt er uns mit auf eine erste Erkundungstour: Mit dem Skytrain rollen wir wie die Einheimischen mitten hinein ins Stadtzentrum. Hungrig? In einem traditionellen Restaurant begrüßt uns Thailand kulinarisch. Und wer später immer noch Lust und Energie hat, kommt mit in die Rooftop-Bar Above Eleven und genießt bei einem Cocktail den atemberaubenden Ausblick vom 33. Stockwerk ... 
Verpflegung: A
Städte
Bangkok

3. Tag Bangkok Stadt der Engel

Frühaufsteher zieht's in den Lumphini-Park, wo die Bangkoker mit Tai-Chi und Yoga den Tag begrüßen. Nach dem Frühstück auf Citytour: per Skytrain und Langschwanzboot zum Klong Bang Luang, dann mit dem Linienschiff über den Chao-Phraya-Fluss zum Wat Pho° und seinen Tempeltürmen, zum Königspalast° und zum Tempel des Smaragdbuddhas°. Anschließend rauschen wir mit dem Linienschiff wieder flussabwärts und haben noch Zeit für die Shoppingtempel der Stadt: Siam Paragon, MBK Center oder das Terminal 21 ganz in der Nähe des Hotels - jeder für sich hat seinen Wow-Faktor. 
Verpflegung: F
Städte
Bangkok

4. Tag Bangkok Freizeit oder Ausflug

Ein freier Tag in der Hauptstadt. Oder mit Thewin auf einen Ausflug zu den Tempelruinen der früheren Hauptstadt Ayutthaya (75 €). Und sich abends ins Nachtleben stürzen? Klar – wir sind schließlich in Bangkok! Vom Streetfood-Dinner auf Plastikstühlen in den Gassen von Chinatown bis zum Clubbing in Südostasiens angesagtesten Locations ist hier alles möglich. 
Verpflegung: F
Städte
Bangkok

5. Tag Bangkok - River Kwai Der Dschungel ruft

Aufbruch zum großen Overlandtrip nach Süden. Das Landleben beginnt schon kurz hinter Bangkok: In Samut Songkhram findet der Markt auf den Bahngleisen statt - wenn nicht gerade ein Zug durchrattert ... Mit Langschwanzbooten durch das Gewusel eines schwimmenden Marktes schlängeln und gleich danach im Khanon-Tempel traditionelles Schattenpuppentheater erleben. Und dann mit Bus und Boot weiter zum absoluten Kontrastprogramm: zwei Übernachtungen in einem schwimmenden Floßhotel. Flusswasserdusche, Kerzenschein und Dschungelsound inklusive - Regenwaldromantik! 
Verpflegung: F, A
Städte
Bangkok

6. Tag River Kwai Auf dem River Kwai

Dschungelabenteuer Nachmittags heißt es Schwimmwesten über, ab aufs Wasser und rein ins Abenteuer! Auf dem River Kwai entern wir wahlweise Bambusflöße oder SUP-Boards und legen uns richtig ins Paddel. Wer wohl schneller ist? Nach Ankunft am Ziel ein Abstecher zu Fledermäusen & Co., dann ein leckeres Picknick – das haben wir uns redlich verdient! Mit dem Boot geht es gemütlich zurück zu unserem Floßhotel. Der Vormittag ist frei. Die Aktiven unter uns kommen mit zur Monkey-Swing-Tour im Tree Top Adventure Park (69 €): ein Hochseilgarten mit Ziplines durch die Baumkronen. Hier werden wir zum Affen - ganz freiwillig. Nachmittags machen wir wahlweise mit Bambusflößen oder SUP-Boards den River Kwai unsicher. Den Abend genießen wir wieder stimmungsvoll im Schein der Öllampen unseres stimmungsvollen Floßhotels. 
Verpflegung: F, M, A

7. Tag River Kwai - Kanchanaburi Unterwegs mit der Death Railway

Morgens per Boot und Bus nach Tha Kilen. Weiter geht's mit der Death Railway: Der Zug ruckelt waghalsig über die Trasse am River Kwai, und Thewin erzählt uns die tragische Geschichte dieser einmaligen Bahnstrecke. Anschließend Busfahrt nach Kanchanaburi. Zum Tagesausklang statten wir der legendären Brücke am Kwai und dem Death Railway Museum° einen Besuch ab. 
Verpflegung: F
Sehenswürdigkeiten
Brücke am Kwai Thailand-Burma-Eisenbahn
Städte
Kanchanaburi

8. Tag Kanchanaburi - Pranburi Alles über Woks und Mörser

Nicht zu viel frühstücken, denn heute ist Thai-Kochen angesagt: Mit unserer Gastgeberin Noi und ihrem Team schnippeln und brutzeln wir für unser Mittagessen um die Wette. Bloß nichts vergessen für das Nachkochen zu Hause, denn ein Besuch beim heimischen Thailänder wird jetzt wohl nicht mehr nötig sein ... Dann geht es weiter nach Pranburi. Was gibt es Schöneres als einen Sundowner am nahen Tropenstrand? 
Verpflegung: F, M
Städte
Kanchanaburi

9. Tag Pranburi Relaxtag

Freier Strandtag. Oder mit Thewin auf einen Ausflug in den Sam-Roi-Yot-Nationalpark (75 €, inkl. Mittagessen): Das Fischerdorf Bang Pu erleben wir vom Boot aus, dann legen wir an den Stränden des Nationalparks zum Landgang an. Zu Fuß geht's steil hinauf (Höhendifferenz ca. 450 m) bis zur spektakulären Phraya-Nakhon-Höhle mit ihrem Höhlentempel - ganz schön schweißtreibend. Der Ausblick ist die Anstrengung aber allemal wert. Zumal danach wieder das Meer auf uns wartet ... Verpflegung: F

10. Tag Pranburi - Prachuap Khiri Khan Am Golf von Siam

Weiter südwärts: unterwegs Stopps am Teak-Tempel von Ao Noi und am von unzähligen Affen bevölkerten Chong-Krajok-Berg. Nachmittags führt uns die Route nach Prachuap Khiri Khan. Auf dem Thong Chai Mountain thront die Tempelanlage Wat Thang Sai – ein gigantischer Ausblick über die Küste erwartet uns dort oben. Dann weiter zu unserem heutigen Domizil: wieder in Strandnähe. Herrlich! Verpflegung: F

11. Tag Prachuap Khiri Khan - Chumphon Strandtournee

Parallel zur Küste in den "richtigen" Süden des Landes. Der Traumstrand von Thung Wua Laen wartet auf uns für einen erfrischenden Sprung ins Meer. Weiter nach Chumphon. Auf der Aussichtsplattform Khao Matsee verschaffen wir uns einen Überblick und unserer Kamera einmalige Aufnahmen. Wie wär's mit noch einem Stopp, der urlaubsmäßig punktet? Chumphons Strand ist auf Wunsch nur eine kurze Fahrt mit dem typischen Pick-up-Taxi entfernt - wenn das Wetter mitspielt, bietet sich ein Schnorchelausflug zu den vorgelagerten Inseln an (saisonbedingt von Oktober bis Dezember nicht möglich). Abends lockt der Nachtmarkt mit allerlei Köstlichkeiten.
Verpflegung: F

12. Tag Chumphon - Khao Sok Umzug in die Natur

Szenenwechsel: Dicht bewaldete Kalkberge, tief eingeschnittene Täler, geheimnisvolle Seen und Flussläufe – der Khao-Sok-Nationalpark ist einer der schönsten in Thailand. Auf einer Kanutour gleiten wir durch die magische Szenerie, halten Ausschau nach Gibbons und prächtigen Tropenvögeln in den Baumkronen zwischen den Felsen. Am Nachmittag wird's dann wirklich urig, wenn wir für zwei Nächte unsere Chalets direkt am Fluss beziehen. Die Stimmen der tropischen Tierwelt begleiten uns bis tief in die Nacht ... 
Verpflegung: F
Sehenswürdigkeiten
Khao-Sok-Nationalpark
Städte
Khao Lak

13. Tag Khao-Sok-Nationalpark Zu Fuß durch den Dschungel

Gemeinsam mit einem Ranger erkunden wir heute den Regenwald: Zu Fuß geht es unter seiner Führung durchs Pflanzendickicht. Über uns ein Rascheln? Hoch über unseren Köpfen schwingen sich Affen durch das Urwalddach ... Am freien Nachmittag die Qual der Wahl: Tubing auf dem Fluss – oder ein Besuch in einem Dschungeldorf? Und abends noch auf Nachtsafari? 
Verpflegung: F
Sehenswürdigkeiten
Khao-Sok-Nationalpark
Städte
Khao Lak

14. Tag Khao Sok - Phuket Ab auf die Insel

Mit dem Bus wieder hinunter ans Meer nach Phuket, Thailands Badeinsel Nummer eins. Unser Hotel liegt ganz in der Nähe des angesagten Karon Beach. Bevor sich Thewin von uns verabschiedet, bekommen wir noch jede Menge Tipps: Dos and Don'ts, Hot Spots fürs Partyleben, Strände für jeden Geschmack. Oder heute auf Wunsch bei einem Cocktail-Workshop die besten Rezepte kennenlernen, selbst den Shaker schwingen und natürlich auch gleich probieren.
Verpflegung: F
Städte
Phuket

15. Tag Rückflug von Phuket

Im Laufe des Vormittags Transfer zum Flughafen und mittags Rückflug nach Frankfurt (Flugdauer ca. 12 Std.). Ankunft am Abend. 
Verpflegung: F

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
(F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)
Städte
Phuket

Beliebte verwandte Reisen

Australien/Französisch Polynesien/Neuseeland/Thailand/USA Rundreise
Tourcode: 167139
23-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
San FranciscoPapeeteInsel Bora BoraInsel TahitiInsel MooreaAucklandQueenstownTwizelTe AnauQueenstownSydneyManlyBangkok
Thailand Rundreise
Tourcode: 165279
14-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
BangkokKanchanaburiDamnoen SaduakAyutthayaPhitsanulokLampangSukhothaiChiang RaiChiang MaiCha AmHua Hin
Thailand Rundreise
Tourcode: 164856
14-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AyutthayaBangkokKanchanaburiPhuketHua HinKhao LakDamnoen Saduak
Thailand Rundreise
Tourcode: 165789
16-tägige Aktivreise
Enthaltene Städte:
BangkokKanchanaburiKhao LakPhuket
Thailand / Kambodscha / Vietnam Rundreise
Tourcode: 164780
17-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
BangkokAyutthayaSiem ReapBattampangPhnom PenhKampotCan ThoChau DocHo Chi Minh Stadt
Australien/Französisch Polynesien/Neuseeland/Thailand/USA Rundreise
Tourcode: 167141
23-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
Insel Bora BoraSan FranciscoPapeeteInsel TahitiAucklandQueenstownTwizelTe AnauSydneyManlyBangkok
Singapur/Malaysia/Thailand Rundreise
Tourcode: 167322
18-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
PhuketKuala LumpurSingapur StadtPenangGeorgetownInsel LangkawiKoh LipeKoh Phi Phi
Thailand Rundreise
Tourcode: 162191
10-tägige Rundreise
Enthaltene Städte:
AyutthayaBangkokSukhothaiLampangChiang Mai
Vietnam/Kambodscha/Thailand Rundreise
Tourcode: 164857
15-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
Siem ReapPhnom PenhChau DocCan ThoHo Chi Minh StadtCai BeKoh ChangBangkok
Thailand Rundreise
Tourcode: 167979
7-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AyutthayaBangkokChiang MaiLampangPhitsanulokSukhothaiLamphun

Länderinfo

Thailand (TH)
Thailand
Thailand zählt seit Jahren zu den Top-Reisezielen. Dazu haben, neben dem günstigen Klima, vor allem auch die atemberaubende Schönheit der Landschaft, die eindrucksvolle Kultur und die Gastfreundschaft der Thais beigetragen. Das Land versteht es, Besucher in seinen Bann zu ziehen wie kaum ein anderes.
 
Die Millionenmetropole Bangkok beeindruckt mit imposanten Wolkenkratzern und grandiosen Tempelanlagen. Überall in der Stadt kann man den besonderen Reiz spüren, den die Kombination aus Altem und Neuem ausmacht.

Während man im Norden während einer Thailand Rundreise auf Kultur und Tradition trifft, hat sich der der Süden eher dem Badetourismus verschrieben. Die Küsten sind mit Traumstränden durchzogen und die vielen kleineren und größeren Inseln Thailands bieten von Abgeschiedenheit und Ruhe bis hin zu Action und Party alles was das Urlauberherz begehrt. Außerdem sind Sie ein Mekka für Wassersportbegeisterte, da es sich hier nicht nur herrlich Surfen oder Bootfahren, sondern auch einwandfrei tauchen lässt. Die Unterwasserwelt ist mindestens genauso hinreißend wie die Landschaften über Wasser.

Wir empfehlen eine Thailand Rundreise mit anschließender Badeverlängerung um die kulturträchtigen Städte des Nordens mit den malerischen Badeorten des Südens perfekt zu verbinden.

Abschließend erwähnt werden muss auch die ausgesprochen leckere und auch gesunde thailändische Küche. Ein wahres Eldorado für Freunde kulinarischer Experimente.

Beste Reisezeit:

Als ideale Reisezeit für große Teile von Thailand empfehlen sich die Monate November bis März.
Zu dem Zeitpunkt sind keine unangenehm hohen Temperaturen, wie in den Monaten April und Mai, zu erwarten. Auch ist die Gefahr großer Regenfälle, wie von Juni bis Oktober, gering. Tagsüber liegen die Temperaturen zwischen 25 und 30 °C, die Sonne scheint und es regnet nur selten. Die Natur steht zudem nach der Regenzeit in vollem Grün.

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/thailandsicherheit/201558

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis: Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.

Währung:
1 Baht = 100 Satang
 
Flugdauer:
ca. 10 Stunden und 10 Minuten (nonstop)
 
Ortszeit:
MEZ +6h (keine Sommer-/Winterzeitumstellung) somit MESZ +5h

Gut zu wissen:
Thailand ist eine Monarchie. Dem Königshaus sollte entsprechender Respekt entgegen gebracht werden. Negative und abfällige Bemerkungen werden als Majestätsbeleidigungen gewertet und hart bestraft. Wutausbrüche oder ähnliches sollten unterlassen werden, da dies in Thailand unüblich und unangemessen ist. Zudem verliert man durch den unkontrollierten Ausdruck von Ärger oder Frustration sein Ansehen und seine Würde.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden.




unverbindliches Angebot erhalten oder Buchungsanfrage stellen?