drucken
Reiseinformationen als PDF drucken
Drucken Sie die Reiseinformationen als PDF aus. Sie haben dabei die Möglichkeit die PDF um folgende Optionen zu erweitern.
PDF zum drucken erstellen
teilen

Teilen

Tourcode: 169253
Thailand Rundreise

Thailands schönste Seiten

9-tägige Busrundreise
Kleine GruppeGarantierte DurchführungOhne Flug
Reiseveranstalter: Bavaria Fernreisen
Bavaria Fernreisen
Bavaria Fernreisen bei Rundreisen.de
Die Welt entdecken zum günstigen Preis? Mit Bavaria Fernreisen ist das möglich. Zahlreichen Inklusivleistungen, wie Ausflüge und Besichtigungen runden das Reiseprogramm ab.
Flug individuell zubuchbar
  • 9-tägige Erlebnisreise durch Thailand
  • Fahrt mit dem Nachtzug inklusive
  • Besuch eines Elefantencamps in Chiang Mai
Enthaltene Städte:
AyutthayaBangkokChiang MaiSukhothaiLampang
kostenlose telefonische Beratung zu dieser Reise unter 0800 337 3337
Montag bis Freitag von 9:00 - 18:00 Uhr
pro Person ab 1.179 €
100% Service

Nutzen Sie auch 2024 unsere langjährige Erfahrung für Ihre Reiseplanung. Gerne berät Sie unser Team zu Ihren Reisewünschen.

Bestpreisgarantie

Unser Team garantiert Ihnen, dass Sie diese Reise vom gleichen Veranstalter zu gleichen Leistungen am gleichen Tag nirgendwo günstiger finden.

20 Jahre Erfahrung

Seit 20 Jahren ist Rundreisen.de der Spezialist für weltweite Rundreisen. Wir sind immer für Sie auf der Suche nach interessanten Rundreiseangeboten.

Reiseverlauf

Das ferne Königreich Thailand erwartet Sie zu einer spannenden Rundreise. Entdecken Sie faszinierende Natur & einzigartige Landschaften. Freuen Sie sich auf die quirlige Millionenmetropole Bangkok mit ihrer Mischung aus moderner Großstadt und alten Traditionen sowie die sagenumwobene Ruinenstätte Ayutthaya.  

Tag 1: Bangkok

Ankunft in Bangkok Transfer ins Hotel. ** Internationale Flüge müssen zwischen 06:00 und 20:00 Uhr ankommen. Außerhalb dieser Zeiten, müssen wir einen privaten Transfer in Rechnung stellen** (Check-In ab 14 Uhr).  Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
Optional gegen Aufpreis & Verfügbarkeit zubuchbar:
Option 1: Flughafentransfer - hierfür benötigen wir bitte Ihre Flugdaten.
Option 2: „Verstecktes Bankgkok entlang dem Fluss des Lebens“ (14.- bis 16.00 Uhr)
Ein paar Schritte zum Flussufer, um dort ein Longtailboot zu besteigen, ein ikonisches Transportmittel des Flusses. Das perfekte Transportmittel, um das lokale Leben in den Khlongs, dem Labyrinth der Kanäle, zu beobachten, das immer noch den Tumult der Megametropole, die Wolkenkratzer und den Verkehrsstau der anderen Seite ignoriert. Ihr Boot schlängelt sich von Kanal zu Kanal vorbei an schwimmenden Holzhäusern, Küchen, versteckten Tempeln und ermöglicht Ihnen diese "schwimmende Stadt in der Stadt" die Bangkok den Spitznamen "Venedig Asiens" eingebracht hat, zu erleben. Die Longtail-Bootstour endet mit einem Besuch des bemerkenswerten Wat Arun und seiner einzigartigen Architektur, die als eines der berühmtesten Symbole Bangkoks prächtig auf dem Chao Phraya-Fluss steht. Dauer: 1h 30min Anmerkung: 1h 30min Khlong Tour mit Halt am Wat Arun vom/zum Grand Palace/Wat Pho Gebiet.  
Städte
Bangkok

Tag 2: Bangkok „wie ein Einheimischer besuchen“

Nach dem Frühstück treffen Sie bereits um 07.00 Uhr Ihren Reiseleiter in der Lobby. Sie nehmen den Sky Train, auch bekannt als BTS, und gleiten durch die Stadt, um den Fluss zu erreichen, von wo aus Sie eine kurze Bootsfahrt zum Tha Thien-Pier unternehmen können, die mit einem Besuch des Wat Pho beginnt. Im Wat Pho befinden sich mehr als eintausend Buddha-Statuen sowie eine der größten einzelnen Buddha-Statuen: der Liegende Buddha. Sie setzen Ihren Spaziergang zum Wat Phra Kaew fort, bekannt als der Tempel des Smaragad-Buddhas und einer der angesehensten Tempel Thailands ist. Ihr nächster Halt ist der Grand Palace, die Heimat der Könige von Siam aus der Charki-Danystie.
Genießen Sie Ihr Mittagessen in einem Restaurant in der Nähe des geheimnisvollen Amulett-Marktes.  Anschließend setzen Sie Ihren Spaziergang zum faszinierenden Amulett-Markt fort. Per Tuk Tuk geht es dann Richtung Wat Saket und anschließend besteigen Sie den himmlischen Goldenen Berg, der eine unglaubliche Aussicht über Bangkok bietet. Nach diesen tollen Eindrücken geht es wieder mit de m Sky Train zurück ins Hotel.
Der Rest des Abends steht Ihnen zur freien Verfügung, um das Nachtleben der Stadt auf eigene Faust zu genießen.
Optional gegen Aufpreis & Verfügbarkeit zubuchbar:
Dinner-Kreuzfahrt  (18.30 – 21.00 Uhr)
Erleben Sie ein Abendessen auf einer traditionellen Teakholz-Dschunke auf dem Fluss Chao Phraya. Sie werden die Aussicht auf das herrliche Flussufer genießen, die ich von hoch aufragenden Wolkenkratzern zu verehren Tempeln verwandelt, während thailändische traditionelle Musik und Tänze aus alten Erzählungen des Ramayana Ihr Essen begleiten. Transfer zurück zu Ihrem Hotel.  
Sehenswürdigkeiten
Wat Pho
Städte
Bangkok

Tag 3: Bangkok - Ayuthaya

Um 08.00 Uhr treffen Sie Ihren Reiseleiter in der Lobby. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Ayutthaya, wo Sie zunächst den Sommerpalast besuchen, der allgemein als Bang Pa-In bekannt ist. Danach erkunden Sie die herrlichen Ruinen von Ayutthaya, die den frühen Glanz der, 1767 von der burmesischen Armee, zerstörten Stadt wieder zum Leben erwecken. Während Ihres Besuches schlendern Sie durch die beeindruckenden Überreste dieses UNSECO-Weltkulturerbes wie z.B. dem Wat Yai Chai Mongkhon- innerhalb des Komplexes befindet sich eine riesige Statue eines liegenden Buddhas. Der Chedi ist glockenförmig auf einem Hügel mit Stufen errichtet, die bis zum buddhisitschen Bildnis hinaufführen, das in der Mitte der Spitze platziert ist.
Weiter geht es mit einem Besuch des Wat Mahathat, das berühmt ist für den Kopf Buddhas, der in einem Baumstamm eingebettet und von den wachsenden Wurzeln umgeben ist. Danach besuchen Sie noch den Bronze-Buddha, bevor Sie zum Abscluß das Königliche Kloster Wat Phra Si Samphet besuchen, welches für seine drei ikonischen Chedis berühmt ist.
Sehenswürdigkeiten
Amphoe Bang Pa-In Wat Mahathat Ayutthaya
Städte
Ayutthaya Bangkok

Tag 4: Ayutthaya - Thai Thani - Sukhothai

Um 08.00 Uhr treffen Sie Ihren Reiseleiter in der Lobby. Am Morgen verlassen Sie Ayutthaya und fahren über die zentralen Ebenen in Richtung Sukhothai. Bei einem Zwischenstopp in Uthai besuchen Sie den Tha-Sung-Tempel. Dies ist einer der beeindruckendsten Tempel in Thailand, der wegen seines verzierten Innenraums aus Glas oft „Glastempel“ genannt wird. Danach unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Sakaekrang-Fluss und genießen an Bord Ihr Mittagessen, wärehnd Sie die traditionelle Lebensweise und die schwimmenden Häuser der Menschen entlang des Flusses sehen. Diese unberührte Gegend erinnert mit seiner landschaftlichen Schönheit an ein Thailand vor Jahrzehnten. Anschließend geht es weiter nach Sukhothai, der Ort, an dem alles begann! Thailands erstes großes Königreich; die Geburtsstätte dieser fabelhaften Kultur. In der von der UNESCO anerkannten antiken Stadt bestaunen Sie herrliche Buddha-Statuen und prächtig geschnitzte Elefanten, die eine hoch aufragende Stupa tragen. Aber Sukhothai ist nicht nur eine der stimmungsvollsten antiken Städte Thailands, sondern genießt auch große Bedeutung für die Etablierung der thailändischen Architektur, Kunst, Kultur und Spiritualität
Städte
Ayutthaya Sukhothai

Tag 5: Sukhothai

Um 08.30 Uhr treffen Sie Ihren Reiseleiter in der Lobby. Heute geht es mit einem Fahrrad durch die alte Stadt Sukhothais, was übersetzt „Morgenröte des Glücks“ bedeutet, um die klassische Geschichte eines der wichtigsten Feudalkönigreiche Thailands zu entdecken. Die Fahrt auf zwei Rädern ist eine charmante und unterhaltsame Art, die verschiedenen Tempel und Klöster zu erkunden, die dieses UNESCO-Weltkulturerbe ausmachen. Entfernung und Dauer der Radtour: 1h30 bis 2h / 4 bis 6 Kilometer, einschließlich Besichtigung der Sehenswürdigkeiten. 
Hinweis: Öffnungszeiten des Sukhothai Historical Park: 06:00 - 19:30 Uhr Schwierigkeitsgrad: 0 - zugänglich für jeden, der Fahrrad fahren kann. Im Anschluss begeben Sie sich in ein lokales Haus unweit des historischen Parks und treffen den Besitzer, einen lokalen Geschichtsexperten, der Ihnen gerne sein Wissen weitergibt. Während Sie die reiche Kultur und Geschichte Sukhothais kennen lernen, werden Sie die Gelegenheit haben, Ihr eigenes Buddhistisches Amulett herzustellen, das Sie als einzigartigen Glücksbringer mit nach Hause nehmen können. Am Nachmittag (gegen 14.00 Uhr) kehren Sie in Ihr Hotel zurück und haben Zeit, sich zu entspannen.
Optional gegen Aufpreis & Verfügbarkeit zubuchbar:
Sonnentungergangs-Radtour in das ländliche Sukhothai (16.-18.30 Uhr) Wenn die Nachmittagshitze nachlässt, machen Sie sich auf den Weg in die Umgebung von Sukhothai. Im Gegensatz zu dem berühmten historischen Park bleibt die umliegende Landschaft vom Tourismus fast völlig unberührt, und eine Radtour durch sie ist eine großartige Gelegenheit, einen Einblick in das örtliche Leben zu bekommen. Auf dem Weg dorthin wird Ihnen Ihr Reiseleiter viele Einblicke in das bäuerliche Leben geben, während Sie einen schönen Platz finden, um den Sonnenuntergang zu bewundern.
Entfernung und Dauer: 2,5 Stunden – ca. 20-25 KM, - Level 1
Sehenswürdigkeiten
Sukhothai Historischer Park
Städte
Sukhothai

Tag 6: Sukhothai - Lampang - Chiang Mai

Nach dem Frühstück verlassen Sie Sukhothai und machen sich auf den Weg nach Lampang, wo Sie den prachtvollen Wat Phra That Lampag Luang besuchen, einen phänomenak beeindruckenden buddhistischen Tempel, der im Lanna-Architekturstil erbaut wurde. Dieser Wat stammt aus dem Jahr 1476, was ihn zur ältesten Holzstruktur in Thailand macht.  Weiter geht es nach Chiang Mai, eine Stadt, die dafür steht, die charmanteste Stadt Thailands zu sein. Nordthailands wichtigstes kulturelles Zentrum bietet eine große Vielfalt an antiken Tempeln, von farbenfrohen Bauwerken, die im Sonnenlicht funkeln, bis hin zu eher unauffälligen Schönheiten, die die erdigen Töne von Ziegelsteinen und Holz aufweisen. 
Am Nachmittag unternehmen Sie einen Ausflug auf den jahrhundertealten Doi Suthep, einen der höchsten Hügel, der von Chiang Mai aus leicht zu erreichen ist. Doi Suthep ist auch einer der spirituell bemerkenswertesten Tempel der Stadt. Erleben Sie eine einzigartige private Segnung und werden Sie Zeuge der Mönchsgesänge.
Sehenswürdigkeiten
Wat Phra That Doi Suthep Wat Phrathat Lampang Luang
Städte
Chiang Mai Lampang Sukhothai

Tag 7: Chiang Mai

Den Vormittag haben Sie zur freien Verfügung, oder Sie nehmen an folgendem Ausflug teil:
Optional gegen Aufpreis & Verfügbarkeit zubuchbar:
Besondere Momente mit Elefanten im Dschungel inkl. Mittagessen im Elephant Rescue Park (07.50 – 14.00 Uhr) Am frühen Morgen begeben Sie sich zum Elephant Rescue Park, der sich in der grünen Landschaft rund um Chiang Mai befindet. Diese Einrichtung rettet Elefanten in Not, um ihnen Schutz, Aufmerksamkeit und den Respekt entgegenzubringen, den sie verdienen. Ein Ritt auf dem Rücken der Elefanten wurde zum Schutz der Tiere bewusst vom Park verboten. Stattdessen wird Ihnen die Möglichkeit geboten, mit den unglaublichen Tieren zu interagieren, sie zu füttern und zu beobachten. Anschließend begleiten Sie die Elefanten in die grünen Hügel, bevor es bergab zu ihrer Lieblingsaktivität geht: ein Bad im Fluss. Nach diesen aufregenden Momenten mit Ihren neuen Freunden sind Sie an der Reihe und können sich duschen und ein wohlverdientes, hausgemachtes Essen genießen. Am späten Nachmittag beginnen Sie mit der Erkundung der Stadt Chiang Mai mit dem Songthaew, einem umgebauten lokalen Pick-up-Truck, den Sie dort überall sehen werden. Sie starten mit der Entdeckungstour an einem kleinen, versteckten Ort am Flussufer, an dem Sie einige authentische Nord-Delikatessen probieren und ein erfrischendes Getränk genießen können, wenn die Sonne unterzugehen beginnt. Danach kommen Sie an betriebsamen Märkten und einigen berühmten Wahrzeichen vorbei, während Sie Ihr Songthaeo in das alte Stadtzentrum bringt. Legen Sie einen kurzen Halt an einem örtlichen Park ein, in welchem Einheimische und Expats sich nach ihrem Arbeitstag sportlich betätigen – ein großartiger Ort, um Leute zu beobachten. Dort finden die unterschiedlichsten Aktivitäten statt, von Joga oder Takraw bis hin zu Badminton. Es gibt auch Aerobic-Sessions, an denen jeder teilnehmen kann! Anschließend springen Sie wieder in Ihr Songthaeo und fahren zu einem örtlichen Flussufer-Restaurant. Dort werden Sie sehen, wie som tam, ein pikanter Papaya-Salat, zubereitet wird. Dann ist es an der Zeit zusammenzuarbeiten und Ihren eigenen Salat zu machen, um zu sehen, wer sich mit dem besten som tam brüsten kann. Sie lassen den Abend am malerischen Flussufer ausklingen, indem Sie Ihren Papaya-Salat zusammen mit Klebreis, gebratenen Frühlingsrollen und flambiertem Hühnchen genießen.  
Städte
Chiang Mai

Tag 8: Chiang Mai - Nachtzug nach Bangkok

Dieser Trag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie im Hotel oder erkunden Sie die Stadt bis zur Abfahrt zum Bahnhof für die Fahrt mit dem Nachtzug nach Bangkok.
Wichtige Hinweise für den Zug:
- Die Essensmöglichkeiten im Zug können begrenzt sein, es ist ratsam vor dem Einsteigen in den Zug zu Abend zu essen und/oder Snacks und Getränke für den Zug zu kaufen - Bitte beachten Sie, dass die Verfügbarkeit des Zuges sehr begrenzt ist, insbesondere in den Ferien zum Jahresende vom 20.12. - 10.01. und vom 12. - bis 18. April - hier ist es nicth möglich, Zugtickets zu erhalten, wir empfehlen diese Strecke per Flug zurückzulegen - Die Bahntickets können erst 30 Tage im voraus gebucht werden und unterliegen der Verfügbarkeit. Auch die Sitzplätze nebeneinander sind abhängig von der Verfügbarkeit.  
Optional gegen Aufpreis & Verfügbarkeit zubuchbar: Option 1: 
Halbtägiger Kochkurs (inkl. selbstgekochtes Mittagessen)
Beginnen Sie Ihren halbtägigen Kochkurs auf einem lokalen Markt, wo Sie unter Anleitung Ihres Lehrers frische Zutaten einkaufen werden. Danach kehren Sie zu Ihrer Kochschule zurück, wo Ihr Kochlehrer Ihnen demonstrieren wird, wie Sie die Zutaten für Ihr erstes Gericht zubereiten. Auf dem Weg dorthin erhalten Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung. Nachdem Sie jedes Gericht (3 Mahlzeiten und 1 Nachtisch) zubereitet haben, probieren Sie Ihre Kreationen! Am Ende des Kuses erhalten Sie ein Rezeptheft als Souvenir.
Option 2: Flug Chiang Mai – Bankgkok inkl. Übernachtung in Bangkok, Frühstück und private Transfers
In diesem Fall entfällt die Fahrt mit dem Nachtzug.
Städte
Bangkok Chiang Mai

Tag 9: Bangkok - Abreise

Am frühen Morgen ist die Ankunft in Bangkok am Bahnhof geplant. Es erfolgt der Transfer zum Frühstück ins Hotel, bevor der Transfer zum Flughafen für Ihren individuellen Rückflug nach Deutschland erfolgt. (Kein Abflug vor 15.00 Uhr!)

Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.
(F=Frühstück, M=Mittag, A=Abendessen)

** Für Reisende, deren internationaler Flug vor 15.00 Uhr geplant ist, muss eine zusätzliche Nacht und ein privater Transfer zum Flughafen gegen Aufpreis gebucht werden **
Städte
Bangkok

Beliebte verwandte Reisen

Australien/Französisch Polynesien/Neuseeland/Thailand/USA Rundreise
Tourcode: 167139
23-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
San FranciscoPapeeteInsel Bora BoraInsel TahitiInsel MooreaAucklandQueenstownTwizelTe AnauQueenstownSydneyManlyBangkok
Thailand Rundreise
Tourcode: 165279
14-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
BangkokKanchanaburiDamnoen SaduakAyutthayaPhitsanulokLampangSukhothaiChiang RaiChiang MaiCha AmHua Hin
Thailand Rundreise
Tourcode: 164856
14-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AyutthayaBangkokKanchanaburiPhuketHua HinKhao LakDamnoen Saduak
Thailand Rundreise
Tourcode: 165789
16-tägige Aktivreise
Enthaltene Städte:
BangkokKanchanaburiKhao LakPhuket
Thailand / Kambodscha / Vietnam Rundreise
Tourcode: 164780
17-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
BangkokAyutthayaSiem ReapBattampangPhnom PenhKampotCan ThoChau DocHo Chi Minh Stadt
Australien/Französisch Polynesien/Neuseeland/Thailand/USA Rundreise
Tourcode: 167141
23-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
Insel Bora BoraSan FranciscoPapeeteInsel TahitiAucklandQueenstownTwizelTe AnauSydneyManlyBangkok
Singapur/Malaysia/Thailand Rundreise
Tourcode: 167322
18-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
PhuketKuala LumpurSingapur StadtPenangGeorgetownInsel LangkawiKoh LipeKoh Phi Phi
Thailand Rundreise
Tourcode: 162191
10-tägige Rundreise
Enthaltene Städte:
AyutthayaBangkokSukhothaiLampangChiang Mai
Vietnam/Kambodscha/Thailand Rundreise
Tourcode: 164857
15-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
Siem ReapPhnom PenhChau DocCan ThoHo Chi Minh StadtCai BeKoh ChangBangkok
Thailand Rundreise
Tourcode: 167979
7-tägige Busrundreise
Enthaltene Städte:
AyutthayaBangkokChiang MaiLampangPhitsanulokSukhothaiLamphun

Länderinfo

Thailand (TH)
Thailand
Thailand zählt seit Jahren zu den Top-Reisezielen. Dazu haben, neben dem günstigen Klima, vor allem auch die atemberaubende Schönheit der Landschaft, die eindrucksvolle Kultur und die Gastfreundschaft der Thais beigetragen. Das Land versteht es, Besucher in seinen Bann zu ziehen wie kaum ein anderes.
 
Die Millionenmetropole Bangkok beeindruckt mit imposanten Wolkenkratzern und grandiosen Tempelanlagen. Überall in der Stadt kann man den besonderen Reiz spüren, den die Kombination aus Altem und Neuem ausmacht.

Während man im Norden während einer Thailand Rundreise auf Kultur und Tradition trifft, hat sich der der Süden eher dem Badetourismus verschrieben. Die Küsten sind mit Traumstränden durchzogen und die vielen kleineren und größeren Inseln Thailands bieten von Abgeschiedenheit und Ruhe bis hin zu Action und Party alles was das Urlauberherz begehrt. Außerdem sind Sie ein Mekka für Wassersportbegeisterte, da es sich hier nicht nur herrlich Surfen oder Bootfahren, sondern auch einwandfrei tauchen lässt. Die Unterwasserwelt ist mindestens genauso hinreißend wie die Landschaften über Wasser.

Wir empfehlen eine Thailand Rundreise mit anschließender Badeverlängerung um die kulturträchtigen Städte des Nordens mit den malerischen Badeorten des Südens perfekt zu verbinden.

Abschließend erwähnt werden muss auch die ausgesprochen leckere und auch gesunde thailändische Küche. Ein wahres Eldorado für Freunde kulinarischer Experimente.

Beste Reisezeit:

Als ideale Reisezeit für große Teile von Thailand empfehlen sich die Monate November bis März.
Zu dem Zeitpunkt sind keine unangenehm hohen Temperaturen, wie in den Monaten April und Mai, zu erwarten. Auch ist die Gefahr großer Regenfälle, wie von Juni bis Oktober, gering. Tagsüber liegen die Temperaturen zwischen 25 und 30 °C, die Sonne scheint und es regnet nur selten. Die Natur steht zudem nach der Regenzeit in vollem Grün.

Aktuelle Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige und medizinische Hinweise sowie sonstige wichtige Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/thailandsicherheit/201558

Wir weisen darauf hin, dass rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate des jeweiligen Reiselandes einzuholen sind.

Wichtiger Hinweis: Der Reisende selbst ist für die Erfüllung der am Tag der Abreise geltenden Einreisebestimmungen verantwortlich.

Währung:
1 Baht = 100 Satang
 
Flugdauer:
ca. 10 Stunden und 10 Minuten (nonstop)
 
Ortszeit:
MEZ +6h (keine Sommer-/Winterzeitumstellung) somit MESZ +5h

Gut zu wissen:
Thailand ist eine Monarchie. Dem Königshaus sollte entsprechender Respekt entgegen gebracht werden. Negative und abfällige Bemerkungen werden als Majestätsbeleidigungen gewertet und hart bestraft. Wutausbrüche oder ähnliches sollten unterlassen werden, da dies in Thailand unüblich und unangemessen ist. Zudem verliert man durch den unkontrollierten Ausdruck von Ärger oder Frustration sein Ansehen und seine Würde.


Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung genutzt werden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit sowie Haftung kann nicht übernommen werden.




unverbindliches Angebot erhalten oder Buchungsanfrage stellen?